PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sechs American Bulldog getötet


Flash
12.05.2011, 07:14
Nachdem einer von sechs Hunden,seine Halterin angefallen hat,wurden alle sechs Hunde getötet Der ganze Artikel http://bit.ly/klidOh

AlHambra
12.05.2011, 10:29
Mein Gott, ich hatte Gänsehaut beim Lesen, das lief ja ab wie im Horrorfilm...

Schrecklich :(

Anja
12.05.2011, 10:39
Mein Gott, ich hatte Gänsehaut beim Lesen, das lief ja ab wie im Horrorfilm...

Schrecklich :(

Dem kann ich mich nur anschließen.

Ich frage mich nur, was muss passiert sein...das die Hunde überhaupt so geworden sind.

Peppi
12.05.2011, 10:46
Unglaublich! :(

BX-Isabell
12.05.2011, 14:47
:schreck:

Louis&Coco
12.05.2011, 19:42
Wirklich schrecklich...:(

bullyline
12.05.2011, 20:00
für diese Hunde wars wahrscheinlich am besten erlöst zu werden.

Da wäre es wirklich interessant die Hintergründe zu wissen, was ist da wohl passiert dass die Hunde so ein Verhalten an den Tag legten?

Simone
12.05.2011, 20:25
Dem kann ich mich nur anschließen.

Ich frage mich nur, was muss passiert sein...das die Hunde überhaupt so geworden sind.


Ja, das frage ich mich auch. Aber wieso lebten die Hunde auch in einer Scheune, bzw. in einem Käfig?

harlekin68
13.05.2011, 06:15
Es ist immer wieder zum Schreien,genau solche "Hunde-Besitzer"machen uns das Leben schwer,weil alle über einen Kam geschert werden,wenn solche Berichte in der Zeitung stehen.Kann da absolut kein Mitleid für die Frauen empfinden..aber die Hunde sind jetzt an einem besseren Ort..

LG Mo und Rasselbande

Peppi
13.05.2011, 11:06
:ok:

Impressum - Datenschutzerklärung