PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : New Kids Turbo-Film


Mila
29.04.2011, 06:42
http://www.newkids-turbo.de/

mit dabei: BM Nico (R.I.P.)
http://www.nicohond.nl/de/nico-alias-gradje-aus-new-kids-turbo/

:ok:

Doc_S
29.04.2011, 07:01
Hast jemand den Film schon gesehen?
Mich wollten meine Kumpels mit der Begründung "das ist eine Mischung aus Manta-Manta und Pulp Fiction" mit ins Kino schleppen!?
Lohnt er sich?

Pöllchen
29.04.2011, 07:59
Ich kenne nur die kurzen Filmchen von denen auf Comedy Central....einfach nur schlimm. Ich kann da überhaupt nicht drüber lachen.

*Aldo*
29.04.2011, 19:50
Ich kenne nur die kurzen Filmchen von denen auf Comedy Central....einfach nur schlimm. Ich kann da überhaupt nicht drüber lachen.

ich weiss ehrlich gesagt nicht was schlimmer ist: die beschissen-debile Synchro oder dieser Techno-Mist...puhhh ich hab auf jeden Fall grad die ein oder andere Gehirnzelle verloren - danke Luise!:hmm:

cane de presa
29.04.2011, 20:15
Einfach Genial.Der britische Humor kennt keine Grenzen. Oder doch?
little britain ist auch gut...

Scotti
29.04.2011, 20:27
Gibts den irgendwo im Original?
Ist übrigens kein Britischer, sondern ein Niederländischer Film. ;)

cane de presa
29.04.2011, 20:34
ach so, ich dachte es wäre Neandertalisch ;)
kino.to

Pöllchen
29.04.2011, 22:12
ich weiss ehrlich gesagt nicht was schlimmer ist: die beschissen-debile Synchro oder dieser Techno-Mist...puhhh ich hab auf jeden Fall grad die ein oder andere Gehirnzelle verloren - danke Luise!:hmm:

Ich habe von männlichen Freunden gehört, die sich vor Lachen fast in die Hosen machen bei New Kids :hmm:, dass die Kerle das selber synchronisieren. Macht die Sache aber auch nicht besser...

Mila
30.04.2011, 16:38
Also ich fand den Film schon lustig... hab' mich jetzt nicht bepisst vor lachen, aber lustig wars schon! Aber ich glaube viele finden den Film grottig und können sich das kaum angucken!!
Ich fand den Film "Idiogracy" in ähnlichem Sinne gut! Wenn man in Dortmund wohnt, erlebt man tatsächlich einige solche Leute, und sich das dann überspitzt im Film anzugucken macht schon irgendwie Spaß ;)

Mila
30.04.2011, 16:39
ich weiss ehrlich gesagt nicht was schlimmer ist: die beschissen-debile Synchro oder dieser Techno-Mist...puhhh ich hab auf jeden Fall grad die ein oder andere Gehirnzelle verloren - danke Luise!:hmm:

Gerne doch :kicher:!

Schnarchnasen
30.04.2011, 19:01
Also ich finde diese voll Spacken auch überhaupt nicht lustig, bei denen gehts doch nur um Titten, Ärsche,ekelhafte Technomukke....denen hat man ins gehirn gekackt und nicht zu wenig...

ich finde die zum Ko*zen

*Aldo*
30.04.2011, 19:09
Einfach Genial.Der britische Humor kennt keine Grenzen. Oder doch?
little britain ist auch gut...

Little Britain ist großartig - aber eben auch nicht synchronisiert.
Computer says no!

Pöllchen
30.04.2011, 19:16
Little Britain ist großartig - aber eben auch nicht synchronisiert.
Computer says no!

Ich liebe es auch!
Ich liebe es mehr als einen sonnigen Tag! Ich liebe es mehr als Disneyland! Ich liebe es mehr als *****!:D:D
Auch synchronisiert!

*Aldo*
30.04.2011, 19:20
Also ich fand den Film schon lustig... hab' mich jetzt nicht bepisst vor lachen, aber lustig wars schon! Aber ich glaube viele finden den Film grottig und können sich das kaum angucken!!
Ich fand den Film "Idiogracy" in ähnlichem Sinne gut! Wenn man in Dortmund wohnt, erlebt man tatsächlich einige solche Leute, und sich das dann überspitzt im Film anzugucken macht schon irgendwie Spaß ;)

Also Idiocracy ist super bis beängstigend, da wir uns schon irgendwie dahin bewegen - zumindest hier im Pott - :kicher:
Also ich hab jetzt mal das Scooter Musikvideo gesehen und da musste ich auch lachen:
http://www.youtube.com/watch?v=LvmisJiQx3s

Aber Du solltest Dir dann definitiv lieber die alten Hörspiele von Helge anhören - dat is der Hartz IV Himmel - "ich will dich und ich will dich nicht - EGAL!"

Scotti
30.04.2011, 19:20
Little Britain ist großartig - aber eben auch nicht synchronisiert.
Computer says no!

Britische Comedy lässt sich nicht synchronisieren.
Das ist schon bei "Blackadder" in die Hose gegangen und ist auch bei "Top Gear" nicht gelungen. Auch bei Monty Python finde ich es gruselig und einfach nur albern.
Nichts desto Trotz ist dieser Film immer noch Niederländisch, nicht Britisch. ;)

*Aldo*
30.04.2011, 19:20
Ich liebe es auch!
Ich liebe es mehr als einen sonnigen Tag! Ich liebe es mehr als Disneyland! Ich liebe es mehr als *****!:D:D
Auch synchronisiert!

Hahaha - ok ok!!

*Aldo*
30.04.2011, 19:23
Britische Comedy lässt sich nicht synchronisieren.
Das ist schon bei "Blackadder" in die Hose gegangen und ist auch bei "Top Gear" nicht gelungen. Auch bei Monty Python finde ich es gruselig und einfach nur albern.
Nichts desto Trotz ist dieser Film immer noch Niederländisch, nicht Britisch. ;)

Dat wet ik! Und Du hast vollkommen recht - ich find das aber auch allgemein bei englischsprachigen Filmen/Serien schwierig.

cane de presa
30.04.2011, 20:12
Nichts desto Trotz ist dieser Film immer noch Niederländisch, nicht Britisch. ;)
---Halo,hallo.
Erde an Scotti.
---britischen Humor
Erde an Scotti,
---nicht Britischer film,das hat hier auf der erde schon jeder verstand.
Ende und Over.

Scotti
30.04.2011, 20:13
Dat wet ik! Und Du hast vollkommen recht - ich find das aber auch allgemein bei englischsprachigen Filmen/Serien schwierig.

In den Niederlanden sind die Filme ja meistens im Original mit Niederländischen Untertiteln.
Da wird "From Dusk till dawn" zum Erlebnis.:kicher: Aber die können wohl dann sicherlich automatisch besser Englisch als viele hier. :)

Ich fand es schon bei "life on mars" blöde dass man nicht mehr hören kann woher die Leute kommen.
Gene Hunt ohne seinen Akzent ist einfach langweilig.
Und auch "Doctor Who" und "Torchwood" fand ich nicht so toll auf Deutsch.
"Mr. & Mr. Smith" hingegen habe ich fast nicht verstanden die redeten echt komisch da, ich mag aber eh das Britische wesentlich lieber als dieses Kaugummi Englisch der Amis.
Ich werde mir diesen Film jedenfalls ansehen, irgendwann wird man den ja mal im Original bekommen. ;)

*Aldo*
30.04.2011, 20:22
In den Niederlanden sind die Filme ja meistens im Original mit Niederländischen Untertiteln.
Da wird "From Dusk till dawn" zum Erlebnis.:kicher: Aber die können wohl dann sicherlich automatisch besser Englisch als viele hier. :)

Ich fand es schon bei "life on mars" blöde dass man nicht mehr hören kann woher die Leute kommen.
Gene Hunt ohne seinen Akzent ist einfach langweilig.
Und auch "Doctor Who" und "Torchwood" fand ich nicht so toll auf Deutsch.
"Mr. & Mr. Smith" hingegen habe ich fast nicht verstanden die redeten echt komisch da, ich mag aber eh das Britische wesentlich lieber als dieses Kaugummi Englisch der Amis.
Ich werde mir diesen Film jedenfalls ansehen, irgendwann wird man den ja mal im Original bekommen. ;)

Ich schaue mir Filme nie synchronisiert an und gucke auch fast nie Fernsehen, daher finde ich es immer super gruselig, wenn ich die teils schlimme Sychnro hören muss. Die richtige Stimme und die Art zu reden gehört ja bei jedem Schauspieler mit dazu.
Ich bin riesen Fan von Supernatural und habe mal beim Durchzappen die dt. Vorschau gesehen und mich gefragt, ob das hier überhaupt jemand guckt - musste nach ca. 10 Sek. schnell wegschalten - haha.



OT over and out :D

Peppi
02.05.2011, 10:10
Angeber! :p

Impressum - Datenschutzerklärung