PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : positiver Artikel über SoKas


Grazi
27.04.2011, 10:18
Nach dem Frühlingsfest des TSVs Pitbull, Stafford und Co. ist ein sehr schöner Artikel erschienen: Artikel Kölner Stadtanzeiger (14.April 2011) (http://www.pit-staff.de/55.html)

:ok:

Grüßlies, Grazi

bx-junkie
28.04.2011, 05:13
:ok: JAAAAAAAAAAAAAA so geht es auch! Ich fürchte zwar das solche Nachrichten und Bilder schnell überlesen werden von Otto Nichthundehalter, aber trotzdem schön zu lesen!
Danke Grazi

susanneth
28.04.2011, 08:58
Endlich mal was positives:ok:!!!!


Nur leider kam danach der Artikel von Gassi-Tv bezüglich Dänemark, ich wusste ds noch nicht.

haida
10.05.2011, 22:03
NRW und listenhunde sind als fazit der letzten dekade ein ünüberbrückbares etwas in der konsequenz. die lobby ist derart gross u somit dei erhöhung der (kampfhunde-)steuer, ich will´s persönlich nicht mehr, hab vollends genug und suche nunmehr wohnraum in niedersachsen, rheinland-pfalz, saarland. ich habe vor 5 jahren aus persönl gründen das saarland verlassen und auch ohne öffentlichkeitsarbeit allerorten, wie sie durch z.b pitt, staff u co DANKENSWERTERWEISE U EHRENHAFTERWEISE in nrw gemacht wird, so ist m.erfahrung nach das klima gegenüber bullterriern z.b. meistenteils-gelinde ausgedrückt- ein anstrengender eierlauf. "die grosse kampfhundelüge" von dieter fleig mit zitaten namhafter kynologen und politiker, die 1.ausgabe!(da zitate durch gerichtl verfügung z.b von dorit feddersen petersen gestrichen,,,,schade, da doch allerorten zivilchourage gepredigt)

Peppi
11.05.2011, 09:38
NRW und listenhunde sind als fazit der letzten dekade ein ünüberbrückbares etwas in der konsequenz. die lobby ist derart gross u somit dei erhöhung der (kampfhunde-)steuer, ich will´s persönlich nicht mehr, hab vollends genug und suche nunmehr wohnraum in niedersachsen, rheinland-pfalz, saarland. ich habe vor 5 jahren aus persönl gründen das saarland verlassen und auch ohne öffentlichkeitsarbeit allerorten, wie sie durch z.b pitt, staff u co DANKENSWERTERWEISE U EHRENHAFTERWEISE in nrw gemacht wird, so ist m.erfahrung nach das klima gegenüber bullterriern z.b. meistenteils-gelinde ausgedrückt- ein anstrengender eierlauf. "die grosse kampfhundelüge" von dieter fleig mit zitaten namhafter kynologen und politiker, die 1.ausgabe!(da zitate durch gerichtl verfügung z.b von dorit feddersen petersen gestrichen,,,,schade, da doch allerorten zivilchourage gepredigt)


ich hab unlängst mal die Verantwortlichen in NRW angeschriebenm, um mir die Zukunft der Hundepolitik schildern zu lassen. Die Herrschaften gehen davon aus, das sich die Auflagen bundesweit vereinheitlichen.

Allerdings wohl eher nach den blöden Beispielen - so daß in allen Bundesländern die Listen aus der bundesweiten Gefahrenabwehrverordnung gelten werden... :(

Impressum - Datenschutzerklärung