PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geliebter Staubwedel Bruno, ich werd Dich nicht vergessen!


Vicky
19.04.2011, 19:46
Ich kann es noch gar nicht fassen und wenn ich das jetzt hier schreibe, dann stehen mir schon wieder die Tränen in den Augen.
Es war nicht mein eigener Hund, aber ich hab ihn geliebt, wie meine Beiden auch. Er war unser ständiger Begleiter.
Monatelang hat er uns bei unseren Spaziergängen begleitet, für Vicky war er der blanke Jungbrunnen.
Und er war ja auch noch jung, nicht mal 2 1/2 Jahre durfte er werden und er könnte noch da sein, hätte er andere Besitzer gehabt.
Vor 2 Stunden habe ich erfahren, dass Bruno2, liebevoll von mir Staubwedel und Schlammspringer von Eilte genannt, bei uns im Dorf überfahren wurde.
Dass ihm dies mal passieren würde, davor hatte ich schon immer Angst, hatte vor ca. 3 Wochen noch mit den Besitzern gesprochen und ihnen meine Angst mitgeteilt, aber entweder er lag an der Kette, oder machte das Dorf "unsicher".
Ich werde die vielen schönen Stunden mit ihm nicht vergessen, ich hab ihm das gegeben, wozu die Besitzer nicht fähig waren - Aufmerksamkeit, Streicheleinheiten und sein tägliches Schweineohr nach unseren gemeinsamen Spaziergängen.
Bruno mein Staubwedel, laß es Dir auf der anderen Seite gut gehen, ich werde noch oft an Dich denken, das verspreche ich Dir!

Diese Bilder wird es nie wieder geben ...... :traurig:

http://i56.tinypic.com/1zfoq2p.jpg

http://i53.tinypic.com/23m38mc.jpg

http://i54.tinypic.com/30t058x.jpg

susanneth
19.04.2011, 19:53
:traurig: Wenigstens trauert jemand um den unbeachteten kleinen Schlammwusler, kann mich noch an Deine anderen Bilder und die Geschichte erinnern.
Gute Reise kleine Zauselmaus

Hola
19.04.2011, 20:06
Diese Besitzer sollten ein Tierhaltungsverbot kriegen!

Wenigstens hast du ihm gegeben was ein Hund braucht....
Es tut mir sehr leid das er so jung fast schon zum gehen getrieben wurde!

Tyson
19.04.2011, 20:41
:traurig: Das tut mir sehr leid, ich wünsch dem Jungen eine gute Reise und seinen Besitzern schlechte Träume, traurig Manuela:traurig:

BÖR
19.04.2011, 20:54
ich kann mich auch noch gut an die Geschichte vom Wischmop und die Bilder erinnern.
Du hast ihm viel Lebensfreude geschenkt und sein kurzes Hundeleben bestimmt bereichert.

Komm gut über die Regenbogenbrücke, Bruno:(

sina
19.04.2011, 21:34
Gute Reise kleiner Staubwedel, einer hat Dich wirklich geliebt!:traurig:

Isis78
20.04.2011, 06:52
ich kann mich auch noch gut an die Geschichte vom Wischmop und die Bilder erinnern.
Du hast ihm viel Lebensfreude geschenkt und sein kurzes Hundeleben bestimmt bereichert.

Komm gut über die Regenbogenbrücke, Bruno:(

Dasselbe habe ich auch gedacht und ich kann mich noch sehr gut an Vickys Sorgen diesbezüglich erinnern :(
Schade, es tut mir wirklich leid für den Puschel:traurig:
R.I.P. Bruno

Grazi
20.04.2011, 12:39
Oh nein...ist also doch eingetroffen, was du und sicher auch alle anderen hier befürchtet hatten. :(

Armer kleine wilder Zausel. Ein viel zu kurzes Leben, aber wenigstens hat er sich bei euch wohlgefühlt und hat bei euch die Aufmerksamkeit und Zuneigung bekommen, die er verdient hatte.
Gute Reise, Bruno....

Seufzend, Grazi

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/gifs/regenbogen_strahlend.jpg

tpgbo
21.04.2011, 04:44
Die Bilder strahlen soviel Lebensfreude aus...
Wie schade, daß seine Besitzer sowas wohl selten bis nie gesehen haben.
Bruno, komm gut über die RBB, dort wirst Du nur solche Stunden erleben.

Tanja

Paulchen
21.04.2011, 05:36
Gute Reise Bruno :-(

Den Besiztern kann man nur wünschen, dass sie nie wieder auf ein Haustier kommen.
Schön das Du ihm wenigstens etwas Lebenswertes gegeben hast!

Snake1989
21.04.2011, 17:12
Gute Reise kleiner Staubwedel.
Schade das du so jung aud dem Leben gehen musstest.
Komm gut über die Regenbogenbrücke.

Traurige Grüße Ivonne mit Lotta und Odin

Vicky
22.04.2011, 07:24
Ich danke Euch für Eure mitfühlenden Worte, somit gibt es mehr als mich, die noch mal einen meinen schwarzen Wusel gedacht haben.
Erst stand bei mir an erster Stelle die unendliche Trauer und jetzt kommt Wut auf, denn wenn ich vorgestern Abend keine Fata Morgana gesehen habe, dann hab ich den Bauern schon wieder mit nem kleinen schwarzen Babyfellbündel (noch an der Leine) gesehen.
Ohne weitere Worte!

Hola
22.04.2011, 07:50
Das ist ja zum kotzen, wie kann man so herzlos und unverantwortlich sein?!?!?
Kannst du da nicht mal mit dem VetAmt in verbindung setzten und irgendwas ins Rollen bringen?

Vicky
22.04.2011, 08:02
Das ist ja zum kotzen, wie kann man so herzlos und unverantwortlich sein?!?!?
Kannst du da nicht mal mit dem VetAmt in verbindung setzten und irgendwas ins Rollen bringen?

Was soll das bringen? Die sind noch der alte "Schlag" Bauer, da gehört ein Hund auf den Hof. Der Hund wird ja weder gequält, mißhandelt oder müßte Hunger leiden. Er geht ja sogar mit dem Hund zum Tierarzt.
Was also soll man da als Begründung angeben? Als Bruno überfahren wurde, war er auf dem Weg zu einer läufigen Hündin. Das Problem ist bei denen eben auch, entweder Kette oder Freilauf, denn deren Hof ist nach 2 Seiten offen und Bruno lag ja anfangs, als wir hergezogen sind fast nur an der Kette, bis die gemerkt haben, dass ich ihn mag und er mit uns mit darf und das ist ihm nun zum Verhängnis geworden, da er mittlerweile im ganzen Dorf unterwegs war.
Trotzdem immer noch traurig und wütend zugleich.

Hola
22.04.2011, 16:55
Da haste natürlich keine Handhabe wenn er soweit gut gehalten wird...
Kettenhaltung ist ja keine Alternative aber frei im Dorf rum springen ja auch nicht!

Nadine & Duke
24.04.2011, 20:02
R.I.P. Du armer Zausel :(

GOLIATH
27.04.2011, 21:54
Es tut mir sehr leid,gute Reise lieber Bruno...Traurigen Gruss GOLIATH

Diggimon
29.04.2011, 11:25
R.I.P Bruno :(

AlHambra
04.05.2011, 16:52
R.I.P Bruno - ich habe die ganzen schönen Tobebilder noch sehr gut vor Augen...
:traurig:

Vicky
04.05.2011, 19:39
Danke für Eure lieben Worte. Mit vielen Tränen in den Augen, habe ich mir in den letzten Tagen immer wieder Bilder von den Dreien angeschaut.
Er fehlt uns. Vicky trottelt derzeit nur wie eine alte Oma hinterher und ich hab auch immer das Gefühl, gleich kommt er angewuselt, aber leider ....

christlgo
15.05.2011, 16:35
Schöne Bilder, sie strahlen viel Energie und Lebensfreude aus!
Bruno ist dir sicher sehr dankbar, dass du ihm so schöne stunden geschenkt hast!
run free kleiner Bruno!

Impressum - Datenschutzerklärung