PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 14.04.2011 - Hundeverbot im Iran!


Peppi
15.04.2011, 13:21
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,757085,00.html

BX-Isabell
15.04.2011, 13:35
Ja so tickt das Perserregime eben.
Die leben ja noch im vor vor letzten Jahrhundert...
Aber eins muss man den Persern lassen,sie haben hübsche Frauen;)

Peppi
15.04.2011, 13:36
dann doch besser nicht denen lassen! ;)

Tyson
15.04.2011, 19:42
Naja und sollte es mal wieder eine Katastrophe geben (Erdbeben, etc) borgen sie sich halt Suchunde aus dem unreinen, westlichen Ausland :boese1:

Schnarchnasen
15.04.2011, 20:16
:schreck: was soll dann mit den beschlagnahmten Hunden passieren?
Gesteinigt weden oder was?

Meine beste Freundin ist Perserin aus dem Iran,ich glaube nicht das sie es toll finden wird als stolze Soka besitzerin die ihre Stella überalles liebt ....

Was fürn ****** Gesetz

cane de presa
15.04.2011, 22:55
Religion ist eine Menschliche schwäche "krankheit" in die Menschen Leicht verfallen.
Mit Gesetzen versucht man alle Uniform diese zu befolgen.
Wir müssen an uns Menschen glauben.das wir das selber können.

Ich denke und glaube nicht mehr an Gott oder Gesetze,aber an die Menschen ;)

Monty
16.04.2011, 06:31
Ja so tickt das Perserregime eben.
Die leben ja noch im vor vor letzten Jahrhundert...



Kennst du das Land? Die westliche Welt liefert mit allen Beschränkungen, Gesetzen und Hundeverordnungen doch eine wunderbare Steilvorlage :hmm:

BX-Isabell
16.04.2011, 08:13
jepp,ich bin Reiseverkehrskaufmann:hmm:

Grazi
16.04.2011, 09:07
Echt bescheuert... :hmm:

Grüßlies, Grazi

Doc_S
16.04.2011, 16:53
"Guten Tag die Dame, ein paar schöne Steine? Ich hätte da ein paar schöne Ziegel im Angebot." (Zitat:"Das Leben des Brian")
Hardliner eben, gibts doch überall.

haida
16.04.2011, 22:31
"Guten Tag die Dame, ein paar schöne Steine? Ich hätte da ein paar schöne Ziegel im Angebot." (Zitat:"Das Leben des Brian")
Hardliner eben, gibts doch überall.
......hier wurde ich nie mit steinen beschmissen, jedoch mit üblen worten u gesten. was stellen wir uns über jene kultur in diesen fragen? euthanasie vieler sogenannter kampfhunde , besonders amstaffs u co bei uns und im benachbarten ausland(RAD-gesetz) ist m.e barbarei und entbehrt jeglichen zivilisierten, seriösen und nicht zuletzt humanistischen u ethischen lebensmaximen. die ohnmacht u willkür bei der trennung und dem tod eines kameraden im falschen pelz lässt sich nicht hinlänglich beschreiben....schlecht geboren, bis im jahre 2000 dachte ich, wir hätten das hinter uns..grade da wir doch so über jene staaten der fernöstlichen welt glauben zu stehen.wir sollten nicht polarisieren und mit dem finger zeigen, denn vor unsrer tür sieht es in bezug auf das thema listenhunde alles andere als ethisch vorbildlich aus!

cane de presa
16.04.2011, 22:36
:ok: :lach2: :ok:

sabrinasdogys
17.04.2011, 00:06
nix mehr sag..... -.-

Doc_S
17.04.2011, 06:47
......hier wurde ich nie mit steinen beschmissen, jedoch mit üblen worten u gesten. was stellen wir uns über jene kultur in diesen fragen? euthanasie vieler sogenannter kampfhunde , besonders amstaffs u co bei uns und im benachbarten ausland(RAD-gesetz) ist m.e barbarei und entbehrt jeglichen zivilisierten, seriösen und nicht zuletzt humanistischen u ethischen lebensmaximen. die ohnmacht u willkür bei der trennung und dem tod eines kameraden im falschen pelz lässt sich nicht hinlänglich beschreiben....schlecht geboren, bis im jahre 2000 dachte ich, wir hätten das hinter uns..grade da wir doch so über jene staaten der fernöstlichen welt glauben zu stehen.wir sollten nicht polarisieren und mit dem finger zeigen, denn vor unsrer tür sieht es in bezug auf das thema listenhunde alles andere als ethisch vorbildlich aus!

Ich weiß jetzt nicht, was das mit dem Thema zu tun hat.
In F wird ein Burkaverbot verabschiedet, CH hat sich für ein Bauverbot für Minarette ausgesprochen. Was hier mit den westlichen Werten und Moralvorstellungen begründet wird, das wird im Iran höchstwahrscheinlich mit den entsprechenden fadenscheinigen Argumenten begründet.
Es gibt also überall Hardliner.
Deswegen auch der Verweis auf Brian. :lach4:

Monty
17.04.2011, 06:52
......hier wurde ich nie mit steinen beschmissen, jedoch mit üblen worten u gesten. was stellen wir uns über jene kultur in diesen fragen? ... denn vor unsrer tür sieht es in bezug auf das thema listenhunde alles andere als ethisch vorbildlich aus!

Danke, genau das meinte ich, bei uns sieht es nicht viel besser aus.
Die RAD ist aber Vergangenheit. Die Niederlande haben dazu gelernt.

Impressum - Datenschutzerklärung