PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Barf


Jule69
12.03.2011, 18:37
BARF von Swanie Simon, es gibt 3 Lektüren (allgemeines, für Welpen und für Senioren /im Alter und bei Erkrankungen) ist eine tolle Literatur für alle die sich fürs barfen interessieren. Für mich sind diese kleinen Bücher zu Fibel geworden.
Ich habe selber einen Montagshund und die Verbesserungen sind enorm! Einfach GUT & GÜNSTIG. :ok: Kann ich wirklich nur empfehlen

Scotti
12.03.2011, 19:14
Ich finde sie auch gut um einzusteigen in die artgerechte Ernährung.
Wer mehr wissen möchte, dem sei "Natural Dog Food", oder, für Katzen "Natural Cat Food" ans Herz gelegt.
Auch klasse, aber ohne Rezepte, "Fütterungsprobleme beim Hund" von Dr.Vera Biber.

Guayota
15.03.2011, 19:44
Kennt jemand von euch das Buch und ist es zu empfehlen?

Biologische Rohfütterung für Ihren Hund v. Jacqueline von der Höh

Bei meinen Vorbereitungen zu diesem Buch bin ich auf Veröffentlichungen gestoßen, die sich mir einfach nicht erschließen. Ich fand Bücher die seitenweise über die gesamte Futtermittelindustrie schimpfen ohne zu erklären, was denn eigentlich konkret fragwürdig ist an so mancher Kost aus der Dose oder dem Sack.Zum Teil wird empfohlen, Getreide zu füttern oder sogar Knoblauch, der für Hunde giftig ist.Manch einer ist sogar der Meinung man solle seine Hunde fasten (also hungern!) lassen weil dadurch der Magen-Darm-Trakt entlastet würde. Man könnte auch raten einen Tag die Luft anzuhalten um die Lungen zu entlasten .Ich las Artikel in denen es hieß, man könne seinen Hund übergangslos von Fertigfutter auf BARF umstellen, gleichzeitig wurde von s.g. Entgiftungserscheinungen berichtet, die durchaus 3 Monate anhalten können. Es ist wirklich unfassbar, was da so zusammen geschrieben wird.

http://www.amazon.de/Biologische-Rohfütterung-für-Ihren-Hund/dp/3842325789/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1300217311&sr=1-4

Peppi
16.03.2011, 11:16
Kennt jemand von euch das Buch und ist es zu empfehlen?

Biologische Rohfütterung für Ihren Hund v. Jacqueline von der Höh



http://www.amazon.de/Biologische-Rohfütterung-für-Ihren-Hund/dp/3842325789/ref=sr_1_4?s=books&ie=UTF8&qid=1300217311&sr=1-4


Das Zitat klingt zumindest nach jemandem der Inhalte auch mal reflektiert und nicht blind nachplappert! ;)

Scotti
16.03.2011, 12:15
Oder nach jemandem der provozieren will um sein Produkt zu verkaufen. ;)
Ich hoffe es kennt jemand hier, die Rezensionen klingen für mich irgendwie wie selber bewertet. ^^

Scotti
19.03.2011, 11:51
In keinem mir bekannten Forum kennt es jemand, ich werde mal versuchen es über die Fernleihe zu besorgen.
Kaufen werde ich es mir definitiv erstmal nicht, die Frau kommt schon unsympathisch und völlig Ahnungslos vor.

Dega
19.03.2011, 23:00
Das ist ein BoD, und da läuten bei mir erst einmal die Alarmglocken.

Scotti
20.03.2011, 06:07
Nö, da gibts wirklich gute Beispiele.

Dega
20.03.2011, 09:41
Das weiß ich.
Trotzdem ist der Weg zu einer Buchveröffentlichung normalerweise ein anderer.
Vielleicht bin ich einfach nur altmodisch in Bezug auf Bücher, aber weil jeder, der sich beflissen fühlt, unlektoriert bei BoD veröffentlichen kann, bin ich erst einmal skeptisch. Aber im Einzelfall immer gern bereit, meine Meinung zu ändern. Dieses hier spricht mich von der Buchbeschreibung nicht an, daher werde ich es mir vorläufig mal nicht kaufen.

Peppi
21.03.2011, 09:59
Das ist ein BoD, und da läuten bei mir erst einmal die Alarmglocken.

:ok:

Guayota
21.03.2011, 10:33
Mein Vorschlag: Jemand von euch muss es lesen und schreibt hier eine kleine Rezession! :D

Peppi
21.03.2011, 10:39
war das jetzt Absicht? ;)

Guayota
21.03.2011, 10:41
Nö. Ich bring das immer durcheinander.;)


-> Rezension

Peppi
21.03.2011, 10:43
ich auch. sogar so, dass ich im Freitag selber noch nachgeguckt habe...

:D

Guayota
21.03.2011, 10:52
Man kommt aber auch so...ohne grössere Regressionen und Repressionen...ganz gut durch's Leben...:D

Liest du es für uns und schreibst eine Repressalie? :)

Peppi
21.03.2011, 10:55
Mit Deinen Fremdworten kannst Du mir überhaupt nicht importieren!

:lach4:


Ich les' nur noch Handwerkerzeitschriften und meine neue Bibel:

<<KLICK>> (http://www.amazon.de/Biogarten-Das-Original-Mit-Pflanzenschutz-Kompass/dp/3835404849/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1300704894&sr=8-1)

achte auf den Namen der Autorin! :D

Guayota
21.03.2011, 11:02
Berufung...:kicher:

Die Bibel kannste mir mal bei Gelegenheit kupieren!

Impressum - Datenschutzerklärung