PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ein freundliches Hallo aus Bayern


Thyrina
10.02.2011, 16:27
Hallo,
Mein Name ist Sandra ich bin 34 Jahre jung und lebe mit meinem Traummann, unseren Kindern und den Wölfen Cevin und Trulla im schönen Bayern!
Cevin ist ein 4jähriger Wäller-Rüde und Trulla eine 2jährige frz. Bulldogge.
Mein Herz gehört schon längere Zeit den Knautschgesichtern und Muskelpaketen . Leider teilt mein Mann diese Liebe nicht ganz und so hoffe ich hIer Gleichgesinnte zu finden.

Sollte es Fragen geben immer her damit :lach4:

Isis78
10.02.2011, 16:51
Hallo und herzlich Willkommen Sandra :lach3:

Beim Wäller fällt mir direkt ne peinliche Anekdote ein
Ich :das ist ja ein hübscher Mischling :sorry::sorry:
War mir sehr peinlich und meine Kundin war not amused:kicher:

Bibs
10.02.2011, 17:46
Hallo und herzlich Willkommen auch aus Bayern...

vom Wäller hör ich ja grad zum ersten mal, tja man lernt nie aus...;)

Ist der Wäller im Vergleich zu Briard "anspruchsloser" ?

Samtschnauze
10.02.2011, 18:09
Griaß Di aus Österreich :lach4:

Ute
10.02.2011, 18:11
:lach4: Moin und herzlich Willkommen aus Ostfriesland :lach3:

Susanne
10.02.2011, 18:14
Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum!

Susanne

Thyrina
10.02.2011, 19:27
Erst mal vielen Dank für die freundliche Begrüßung

@ Bibs
Anspruchsloser würde ich nicht sagen,kommt ganz darauf an welche Rasse eher durchschlägt
Cevin hat mer Aussi im Blut
Es sind halt richtige Hütehunde und so viel " arbeit " machen sie auch
Cevin's Ausbildung war nicht ganz einfach, hat mich 3 Jahre und viele Nerven gekostet aber wir haben sogar die Bh geschafft und jetzt ist er der ideale Fam.Hund

corso
10.02.2011, 20:34
Hallo und herzlich willkommen auch aus Bayern:)

Betika
10.02.2011, 22:46
Auch von mir ein Herzliches Hallo!!!

Und Bilder bitteeeeeeeeeeeeeeee ;-)

Grazi
11.02.2011, 04:53
:lach3: Herzlich willkommen! :lach3:

Grüßlies, Grazi

Lucy
11.02.2011, 05:34
Hallo und Herzlich willkommen!

Wo genau in Bayern lebst du den?

Vom Wäller hab ich auch das erstemal gehört :)

Cira
11.02.2011, 09:11
Herzlich Willkommen. :lach4:

Dein Mann hat sicher noch keine Molosser persönlich kennengelernt oder?
Meiner Meinung nach müsste er sonst anders denken. ;)

...

Sari
11.02.2011, 11:48
Hallo und herzlich Willkommen.:lach4:
Bitte Fotos von deinen Beiden, denn einen Wäller sieht man nicht alle Tage.

jawoll
15.02.2011, 10:57
Herzlich Willkommen. :)

Wie Cira schreibt: Wenn Dein Mann keine Molosser kennengelernt hat, stell ihm einfach welche vor. Und wenn's ihm dann noch immer nicht gefällt, besorg ihm eben einen laufenden Teppichwedel. :)
Hat er einen und Du.

Ich hab das Glück, dass bei mir alle - inklusive der 3Jährigen - die großen dicken mögen. Aber ich hab auch etwas getrickst. Ich hab meiner Familie nur die vorgestellt, die schmusen wollten… (äh…wenn ich mal so drüber nachdenke, dann wollten das alle Molosser?!) *schmunzel*

Schnarchnasen
15.02.2011, 19:08
Hallo und herzlich Willkommen auch von mir an dich/euch

Impressum - Datenschutzerklärung