PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beissvorfall mal anders...


Bensmann
04.02.2011, 18:12
Komisch, in der Bild stand nix davon:
http://www.noz.de/lokales/51123108/hund-beit-raeuber-in-die-flucht

Hasse jut jemacht kleine Staffie Maus...:ok:

corso
04.02.2011, 19:24
wow! meint Ihr der Hund wurde darauf trainiert seinen Herren zu verteidigen? oder Instinkt??
P.S: ( unser Hektor würde abhauen und der Sandor noch die Busis verteilen:p)
vg Natalie

sina
04.02.2011, 22:08
Was war denn das für ein Landsmann der den Artikel geschrieben hat?:D
Ist aber gut wenn man solch einen Hund an seiner Seite hat!:ok:

MadMax1234
16.02.2011, 09:04
Joup dafür ist der Hund ja auch eigentlich da!
Mich wundert nur, das der Staatsanwalt, keinen Strafantrag gegen den Hundehalter gestellt hat, weil er ja einen Potentiellen Massenmörder frei herumlaufen ließ!!!
"Ironie aus"

Impressum - Datenschutzerklärung