PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hund entlaufen


Ronja-Shela
01.02.2011, 08:25
Bitte Augen auf !

Bitte Augen auf.

Betreff: entlaufen



Lieber Herr Tavenrath,

Könnten Sie bitte die Suchmeldung in den Verteiler geben- manchmal geschehen ja Wunder. Danke.

LG

Veronika



Wir suchen Anjo schwarzer Junghund mit weisser Brust

Anjo hat Chip Nr.276093 400038906, er ist scheu.

-entlaufen am 2.1.2010 in 28307 Bremen Delmenhorst. Er könnte bis Achim gelaufen sein und ist dort möglicherweise irgendwo. Wer hat unsern Anjo gefunden ??

Stiftung Eurodog

Veronika Meyer-Zietz

mail: eurodog@amena.de

Tel. 0034 971 791061

www.mallorcahunde.info

oder an

Meike Apmann [meike.apmann@gmx.de]



Anjo wurde vermittelt an

> F.S. [Anmerkung Mod: Name und Adresse gelöscht]

Ø hatte von uns am 29.11.2010 den unerfahrenen Junghund bekommen.

Ø Anjo kannte weder Halsband noch Leine- war noch nie aus unserem Asyl rausgekommen und war geschockt vom Wechsel, Flug und allem neuen.

Den scheuen Hund

> hat sie am 1.oder 2.Tag durch mangelnde Erfahrung und mangelnde

> Sorgfalt entlaufen lassen. Sie hielt sich nicht an unsere

> Anweisungen.

Er war nicht doppelt gesichert.> Anstatt mit Halsband u n d Geschirr und zwei normalen Leinen.

Angeblich rannte er panisch in ein Gebüsch, verfing sich , schlupfte aus dem Geschirr und weg…

> Gemeldet hat sie uns das erst einen Monat später. Der Hund ist nie

> wieder aufgetaucht.





http://up.picr.de/6225327brq.jpg

http://up.picr.de/6225328jzl.jpg

Impressum - Datenschutzerklärung