PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : schlechte Wundheilung


buddy9
26.01.2011, 19:57
:(unser kleiner buddy muss am freitag zum ta operation steht an .er hat seit 3 wochen am vorderbein eine offene wunde die einfach nicht heilen will.wir wissen auch wo die her stammt,
mittlerweile ist die wunde so gross wie eine euro münze, sie wird immer grösser und platzt ständig auf ,es eitert und blutet.ta meinte er schickt es ein um auf nr sicher zu gehen.bin gespannt was das nur mal sein kann:(
vielleicht habt ihr mir ja ein tip was es sein könnte oder habt auch erfahrungen gemacht:lach4:
danke schon mal
hoffentlich geht das alles gut
lg
buddy

Diggimon
26.01.2011, 20:37
Schon mal mit Rivanollösung versucht ?
Das hat uns immer gut geholfen bei "Siffigen" Wunden :lach4:

buddy9
26.01.2011, 20:42
ja schon probiert

Schnarchnasen
26.01.2011, 21:00
gute Besserung für klein Buddy

moro
27.01.2011, 08:45
ich würde für die nächsten vier wochen,das wasser durch roten lapacho tee ersetzen.

mfg.moro

Gabi
27.01.2011, 08:54
unser Hovawart hatte überm Auge ne Wunde, sie nie zuheilte, wir haben damals auch alels probiert,es wurde 2 mal genäht, dann habe ich diverse Salben, Lotagen, selbst laser ausprobiert, es ging nicht zu.aber er ist damit alt geworden.

AlHambra
27.01.2011, 11:53
Pures Aloegel. Da heilen die übelsten Sachen mit ab.

Alles Gute

buddy9
28.01.2011, 21:09
wir haben alles gut überstnden buddy ist total fit ,nun müssen wir abwarten, ta meinte es sei nur eine entzündung gewesen und wir müssen es auch nicht zur untersuchung einschicken ,das ist schonmal eine sehr gute nachricht und den rest schaffen wir jetzt auch noch.
narkose hat super geklaptt
danke für die tollen tipps das mit tee und salbe werde auf jedenfall ausprobieren
lg buddy DANKEEE

Impressum - Datenschutzerklärung