PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unsere Neue


zantoboy
22.12.2005, 06:19
Hallo Ihr,
kommenden Montag wird unsere "Neue" bei uns einziehen. Heißt Easy. Wird Samstag 8 Wochen (geboren 29.10.05) ist eine Rotmaske und wiegt jetzt 7 kg. Und stellt euch vor: sie sieht auch so aus, wie eine BX aussehen sollte! Ist geimpft und entwurmt, tätowiert und gechipt.

Trotzdem haben wir nach dem ganzen Desaster der letzten Wochen Angst.

Grazi
22.12.2005, 06:27
Glückwunsch!

Ein Hundekind ist in dieser schweren Zeit sicher das Beste für euch... trotz Trauer, Schmerz, Wut und Stress werdet ihr so immer wieder zum Lachen gebracht und das Glück zieht mit Easy bestimmt wieder bei euch ein! :)

Nach dem letzten Fiasko werdet ihr nun sicher auf eine gute Kinderstube geachtet haben, so dass der Züchter sein Bestes getan haben und die Kleine pumperlgesund und robust sein wird. ;) Ich wünsch' euch weiterhin alles Gute! :lach2:

Grüßlies, Grazi

Goofymone
22.12.2005, 06:54
Wir wünschen Euch alles alles Gute mit der kleine Maus!!! Und Bilder nicht vergessen!:lach3:

Caro-BX
22.12.2005, 09:49
Hallole,

da drücke ich euch die Daumen für eure zukünftige Mitbewohnerin!

Wo kommt sie denn her?

jule
22.12.2005, 10:02
das ging aber schnell...

Simone
22.12.2005, 10:04
Na, denn herzlichen Glückwunsch! Ich bin schon sehr auf Fotos gespannt. Woher ist sie denn? Kann man schon jetzt Bilder sehen?

Skyper
22.12.2005, 11:31
Herzlichen Glückwunsch !!
Wir drücken die Daumen und Pfoten das jetzt alles wieder gut wird.:lach2:
Gruß
Skyper

notizblock
22.12.2005, 12:50
Das ist ja mal einen schöne Nachricht(Bescherung)

Ich hoffe Ihr seid Überglücklich mit dem Christkindl :20: :20: :20:
Wir wünschen Euch zu euren Neuzugang nur das Beste zum Feste:46:

Jacci
22.12.2005, 14:11
Auch ich wünsche Euch viel Glück mit Easy! Hoffentlich ist der Name Programm!

PITTI
22.12.2005, 15:13
huhu Wilkommen

Ingrid
22.12.2005, 17:06
Happy landing, Engelchen-! :lach2:

Claudia Aust-W.
22.12.2005, 17:18
Happy landing, Engelchen-! :lach2:


Das hast du schön gesagt! :)
Ich schließe mich dem an - wünsche euch nur das Beste mit der kleinen Maus.

Caty ist nicht vergessen! :herz:
LG!
Claudi

Bettina
22.12.2005, 17:24
@zantoboy
Du machst momentan sicherlich eine sehr, sehr schwere Zeit durch, und ich wünsche dir hierfür viel Kraft...

Warum muss es denn aber jetzt wieder so schnell ein neuer Welpe sein? Cathy wurde erst vor wenigen Tagen eingeschläfert... Und das Staupevirus überlebt in der Umgebung, je nach Umweltbedingungen, bis zu 14 Tage.

Anne
22.12.2005, 18:57
Glückwunsch zur kleine Easy

Warum muss es denn aber jetzt wieder so schnell ein neuer Welpe sein? Cathy wurde erst vor wenigen Tagen eingeschläfert... Und das Staupevirus überlebt in der Umgebung, je nach Umweltbedingungen, bis zu 14 Tage.

Daran habe ich auch gedacht,als ich gelesen habe,dass ihr so schnell wieder einen Hund bekommt. habt ihr den TA mal wegen der eventuellen Infektiongefahr gefragt?

Scotty
22.12.2005, 20:11
Herzlichen Glückwunsch:46:

Kat-Dig
22.12.2005, 20:28
auch von mir einen recht herzlichen Glückwunsch zu eurem neuen hundi und vor allem viel gesundheit für den kleinen, ich weiß wie das ist, wenn man einen geliebten freund verliert, kann man nicht lange alleine bleiben, denn wenn man auf einmal nach hause kommt und es kommt einem keiner mehr mit wedelndem schwanz (ich meine natürlich rute) entgegen, das ist ein ganz komisches gefühl und man vergiest jedesmal tränen, wenn man zurückdenkt. wir hätten uns auch schon nach einem halben jahr einen neuen hund geholt, mussten allerdings länger warten, da es keine welpen gab.:traurig3: :) ich wünsche euch mit eurem kleinen ein schönes weihnachtsfest.:lach1:

Skyper
23.12.2005, 07:06
Bei einem Bekannten von mir wurde das ganze Haus mit einem Desinfektionsmittel behandelt bevor ein neuer Hund eingezogen ist. Der Tierarzt wußte nicht genau woran der Hund gestorben ist, er ist aber von einem Virus ausgegangen.
Habe mal bei Google geschaut und folgendes gefunden:
http://www.vetpharm.unizh.ch/reloader.htm?http://www.vetpharm.unizh.ch/TPP/00000000/V0105-XX.HTM?inhalt_c.htm

Evi
23.12.2005, 09:21
Beglückwünsche Euch zu der Entscheidung. Sicher habt ihr alles so vorbereitet, dass es für die Kleine ganz "easy" wird und euch wird dadurch der Schmerz etwas "leichter" gemacht.

Herzlichen Glückwunsch

und lG. v. Evi

Monika
23.12.2005, 09:43
da die kleine am samstag erst 8 wochen wird und da erst geimpft wird, und der impfschutz 14 tage brauch bis er aufgebaut ist..... walt weisse hatte uns bei unserem ersten wurf dringend die empfehlung gegeben, das wenn welpenkäufer ihren kleinen unter der 10 woche abholen, wir im kaufvertrag zusätzlich schriftlich festhalten sollen das der welpe keinen! impfschutz hat und somit wir keinerlei haftung im falle einer erkrankung ( bzgl. impfen ) haben.

ich würde sie frühestens erst mit über 10 wochen abholen damit sie den ersten impfschutz aufgebaut hat.

kannst auch dort mal anrufen bzgl. desinfektion, gute beratung...
http://www.desinfektion-bosse.de/shop/enter.html?target=dept_24.html

zantoboy
23.12.2005, 11:05
da die kleine am samstag erst 8 wochen wird und da erst geimpft wird, und der impfschutz 14 tage brauch bis er aufgebaut ist..... walt weisse hatte uns bei unserem ersten wurf dringend die empfehlung gegeben, das wenn welpenkäufer ihren kleinen unter der 10 woche abholen, wir im kaufvertrag zusätzlich schriftlich festhalten sollen das der welpe keinen! impfschutz hat und somit wir keinerlei haftung im falle einer erkrankung ( bzgl. impfen ) haben.

ich würde sie frühestens erst mit über 10 wochen abholen damit sie den ersten impfschutz aufgebaut hat.

kannst auch dort mal anrufen bzgl. desinfektion, gute beratung...
http://www.desinfektion-bosse.de/shop/enter.html?target=dept_24.html

Hallo Monika, die Kleine ist letzte Woche geimpft worden. Eine Nachimpfung findet noch mal in der 12. Woche statt.

Monika
23.12.2005, 11:25
Wird Samstag 8 Wochen (geboren 29.10.05) .

hallo

nun, bei einer impfung unter 8 wochen scheiden sich ja auch sehr die geister... sehr viele sagen das eine zu frühe impfung auch wieder garnix bring da ja die welpen von der mutterhündin her abgedeckt sind und sie wird halt erst am 29. 12 8 wochen.




http://www.vetmed.uni-muenchen.de/med1/sammel/SS2004/Intensivklinik-Wahlpflicht/Impfen.pdf

da noch bzgl. staupe: http://forum.ksgemeinde.de/printthread.php?t=50333




wenn es bei caty wirklich staupe war würde ich mich persönlich nicht trauen den hund zu holen und zu früh zu impfen. erkundige dich lieber bei einer guten tierklinik, nicht das was ist. ist jetzt wirklich nur ein rat, auf alle fälle viel glück und freude mit dem zwerg.

zantoboy
23.12.2005, 12:18
@ Monika,

Sie wird Samstag 8 Wochen, am 29.12. 2 Monate.

Die Tierklinik hat uns das OK gegeben, sonst hätten wir die Kleine nicht geholt.

Lieben Weihnachtsgruss

Anne
23.12.2005, 12:51
Bedenkt bitte, die kleine hat noch keinen ausreichenden Impfschutz und durch den Streß des Umzugs zu euch,Trennung von Mutter und Geschwistern,völlig femde Ungebung und Menschen, wird das Immunsystem auch geschwächt.
Ganz ehrlich, ich würde mich das nicht trauen. Da würde ich lieber noch 4 Wochen warten.

Pit
23.12.2005, 14:35
Ich denke, Zantoboy hat sich ausreichend kundig gemacht,keine Panik.
Viel Spaß mit der Kleinen!
Frohe Weihnachten, Pit.:lach2:

Conner
24.12.2005, 13:51
Ich gratuliere auch ganz ganz herzlich zu dem Familienzuwachs.
Easy wird Euch den Schmerz nehmen und bei dem Mist den Ihr jetzt hinter Euch habt KANN es doch garnicht sein, daß jetzt mal ALLES klappt und der Hund gesund ist und bleibt !

Drücke Euch alle Daumen und bin gespannt auf Fotos - Geschmacksache, aber ich finde Rotmasken am schönsten

@ Skyper sieht ja super klasse aus auf dem kleinen Bild !

Liebe Grüße und Frohes Fest !
Annette

Impressum - Datenschutzerklärung