PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umzug in die Niederlande/ Probleme mit BM - Rasseliste


chakadia2
11.01.2011, 15:26
Hallo!
Erstmal einen Gruß an meine Bully-Kinder!!! Ich hoffe, dass es allen gut geht :) Max geht es grandios. Er hüpft und springt :)

Nun zu meiner Frage. Wir werden nach Holland ziehen. Genau genommen Wassenaar. Ja Max und Carlsson müssen sich auch der Königin unterwerfen. Die Entscheidung kommt ganz plötzlich. Mein Partner wohnt dort. Nächstes Jahr Heirat pipapo :) Ich weiß, dass es früher so war, dass gerade der Bullmastiff dort verboten war. Mittlerweile gibt es doch auch dort kein Rasseverbot mehr. Ich habe beim letzten Besuch einen Bullmastiff im Vondelpark Amsterdam gesehen. Bisher waren Max und Carl immer in der Hundepension, weil sie es dort gut hatten und die Pension und den Aufenthalt geliebt haben. Sogar Max´Unverträglichkeit anderen Hunden gegenüber ist so gut wie weg. Nun nehme ich die beiden das erste Mal mit. Weiß jemand was ganz genaues und kann mich beruhigen?!
Wir haben dort in Wassenaar Haus mit Garten usw. Freuen uns alle sehr :) Nur müssen die beiden Baby-Rutsche-Socken tragen wegen dem Parkett. Haus ist gemietet und Voll-Parkett verlegt. Nun ja, da muss ich auch weniger wischen :)

Liebe Grüße Julia

AlHambra
11.01.2011, 15:33
Klingt ja nach aufregenden Zeiten ! :)

Leider bin ich nicht auf dem Stand, was Holland angeht, aber zum Thema Parkett musst Du Dir keinen Kopf machen, bei uns liegt auch Parkett und in den Schlafräumen Dielen, die Hunde rutschen nicht besonders stark.
Bei Zerrspielen wirst Du aber dann eindeutig im Vorteil sein :ok:

Grazi
11.01.2011, 15:42
Julia! Da bist du ja endlich wieder!

Hier haben sich einige ziemliche Sorgen gemacht, weil du quasi "verschollen" warst und wir dich weder telefonisch noch per mail erreichen konnten!

Es freut mich sehr, dass du wieder da bist... noch dazu mit so erfreulichen Nachrichten. :lach4:

Für deine neue Beziehung und deine Emigration ins benachbarte Ausland wünschen wir natürlich alles Gute. :ok:

Leider gab es hier ein paar gesundheitliche Probleme, insbesondere mit Mortisha. Sie erholt sich gerade von einem zweifachen Bandscheibenvorfall und ist wild entschlossen, wieder richtig laufen zu lernen. ;)

Bully hat sich nach langer Zeit erfreulicherweise auch wieder gemeldet. Er ist aber auch so eine kleine "Dauerbaustelle" wie seine Schwester.
Dafür ist das Paulinchen fit wie ein Turnschuh! Und Theo gibt es AFAIK auch hervorragend!

Liebe Grüße, Grazi

Lennox_1201
11.01.2011, 18:43
Hallo, ich kann dich beruhigen. Wie du schon gesagt hast gibt es in NL keine rasseliste mehr.
Wir waren letztes Jahr mit lennox, Amstaff, in Holland im Urlaub.
Alles super, überhaupt keine Probleme. Die Holländer sind allgemein sehr hundefreundlich :-)

Iris
11.01.2011, 20:09
RAD ist Geschichte :lach4:
http://dus.niederlandeweb.de/de/content/community/Ausweis/heimtiere/start_html

LG Iris

chakadia2
13.01.2011, 14:00
Vielen Dank für die Info :) dann können wir beruhigt losfahren gleich.
Ja hatte das mit Bully gelesen. Echt doof :( Habe auch Kontakt zu Luca nach Berlin. Ihr geht es prima. Son richtiger Brocken ist das. Werde Maik fragen, ob ich Fotos von ihr einstellen darf.
@ Grazi: Wie?! Meine Nummer ist noch die gleiche. Hattest du sicher noch die ganz alte.... Nee wir sind nicht verschollen. Keine Sorgen!!! Wie gesagt alles super.... Ich habe schon gelesen, dass ihr nun 4 Kinder habt - Super!!!!

Liebe Grüße
Julia

Nina
14.01.2011, 21:37
Hey julia!!!!!
Man da deenkt man das du verschollen bist und dabei willst du nur in das schöne holland ziehen!
Also ja rasseliste ist vorbei und bis jetzt hatten wir hier keine grösseren probleme .
informier dich wo der hund abgeleint werden darf da das in den meisten gegenden nur in bestimmten gebieten erlaubt ist..... Auch wenn andere sich nicht immer daran halten denke ich das man nicht gerade lust hat bussgeld zu bezahlen....das ist hier schweine teuer.....
Freu mich für dich ! wenn du noch fragen hast melde !!!

Impressum - Datenschutzerklärung