PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neues Familienmitglied


ThorstenW.
31.12.2010, 19:45
Nach dem Verlust unserer Bordeauxdoggenhündin Nera, ist vorletzes Wochenende die kleine Lilly bei uns eingezogen.
Eine 4 Monate alte American Bulldog Hündin.
Sie stammt aus der Verpaarung White Bulls Woolly Bully jr. und White Bulls Press
Sie ist eine total verschmuste und ganz liebe Maus....
anbei mal ein paar Bilder.

didgit
31.12.2010, 19:54
Herzlichen Glückwunsch zum dem zauberhaften Neuzugang. Die süsse Kröte wird viel Aufregung in Euren Alltag bringen ;)

Ute
31.12.2010, 19:56
Alles Gute und viel Spass mit der kleinen Lilly :lach3:

Vicky
31.12.2010, 19:59
Och ist die aber knuffig. Glückwunsch zu so einem süßen Mädel und ganz viel Spaß mit ihr.

tpgbo
01.01.2011, 08:34
Ist das ein süßer Fratz!!!

BÖR
01.01.2011, 09:04
Herzlichen Glückwunsch zu der kleinen Maus und viel Spaß mit ihr.

Nessie
01.01.2011, 09:53
Lilly ist sooo niedlich....ich wünsche euch viele schöne, gesunde jahre zusammen.

Schnarchnasen
01.01.2011, 09:55
Herzlichen Glückwunsch.
Ihr werdet bestimmt viel spaß mit der Zuckerschnute haben :)

TaMa
01.01.2011, 09:56
Ist die ein süsser Knopf...Viel Freude mit der kleinen Maus:p

blue 1
01.01.2011, 10:30
die ist absolut süss.....wünsch euch alles gute mit der kleinen :)

lg blue :lach3:

Mila
01.01.2011, 10:54
Oh, wie niedlich :)
Sie wird es sicher gut bei euch haben, und Lilly ist ein schöner Name für sie, finde ich.
Wer hatte hier aus dem Forum denn auch nen Hund aus der Whitebull-Zucht? Peppi?! Oder jmd. anderes?

bx-junkie
01.01.2011, 11:05
Ich bin verliebt http://www.bordeauxdogge.bplaced.net/forumsmilies/smilies/standard/herz.gif http://www.bordeauxdogge.bplaced.net/forumsmilies/smilies/standard/herz.gif
Süsse Mausi und http://www.bordeauxdogge.bplaced.net/forumsmilies/smilies/standard/gratuliere.gif zum Nachwuchs!

Diggimon
01.01.2011, 11:08
Herzlichen Glückwunsch und viel Spass mit der kleinen Motte :lach3:

ThorstenW.
01.01.2011, 12:55
Den "Zwinger" Whitebulls kenne ich mittlerweile schon 15 Jahre.
Mein erster Hund war auch von Anke und Armin.
Für mich sind Ihre Hunde vom Typ genau das was einen Bulldog ausmacht.
Deshalb gab es keine Frage was unser nächster Hund werden sollte.
Eigentlich wollten wir erst frühestens gegen Ende 2011 einen neuen Hund dazu holen, aber durch Zufall hat es sich anderes ergeben und wir haben jetzt die Kleine Lilly bei uns.
Sie ist echt ein Schatz. Sie macht in der Wohnung nichts kaput und geht nirgendwo dran. Echt toll!!
Nur das mit der Stubenreinheit müssen wir noch üben... :D

Mila
01.01.2011, 14:10
Den "Zwinger" Whitebulls kenne ich mittlerweile schon 15 Jahre.
Mein erster Hund war auch von Anke und Armin.
Für mich sind Ihre Hunde vom Typ genau das was einen Bulldog ausmacht.


... und das wäre? (Ist positiv gemeint, interessiert mich sehr!)

Schön auf jeden Fall, dass es sich so ergeben hat und ihr glücklich seid :)

ThorstenW.
01.01.2011, 15:26
@Mila:

Die Hunde sind durch die Bank weg Wesensfest.
Sind super verschmust und anhänglich, haben aber auch einen gewissen
Beschützerinstinkt wenn es drauf an kommt.
Im Umgang mit Kindern und anderen Tieren sind sie sehr ausgeglichen mit einer hohen Reizschwelle.
Die Hunde freuen sich einen Keks, selbst bei Unbekannten.
Wer mal einen Bulldog sich richtig hat freuen sehen, der weiß was ich meine...
Bei dem Zwinger Whitebulls weiß ich auch das man drauf achtet wer mit wem verpaart wird. Das ist mittlerweile bei vielen s.g. Bulldogzüchtern nicht mehr gegeben.
Die Hunde haben alles an Auswertungen HD, ED, etc etc.
Anke macht sich auch die Mühe und importiert Hunde aus Amerika nach Deutschland um den Zuchtstandart aufrecht zu erhalten und gesunde Hunde zu züchten.
Schau doch mal auf www.whitebulls.de da erfährst du noch ein wenig mehr über Ihre Zucht.

Mila
01.01.2011, 18:02
@Mila:

Die Hunde sind durch die Bank weg Wesensfest.
Sind super verschmust und anhänglich, haben aber auch einen gewissen
Beschützerinstinkt wenn es drauf an kommt.
Im Umgang mit Kindern und anderen Tieren sind sie sehr ausgeglichen mit einer hohen Reizschwelle.
Die Hunde freuen sich einen Keks, selbst bei Unbekannten.
Wer mal einen Bulldog sich richtig hat freuen sehen, der weiß was ich meine...
Bei dem Zwinger Whitebulls weiß ich auch das man drauf achtet wer mit wem verpaart wird. Das ist mittlerweile bei vielen s.g. Bulldogzüchtern nicht mehr gegeben.
Die Hunde haben alles an Auswertungen HD, ED, etc etc.
Anke macht sich auch die Mühe und importiert Hunde aus Amerika nach Deutschland um den Zuchtstandart aufrecht zu erhalten und gesunde Hunde zu züchten.
Schau doch mal auf www.whitebulls.de da erfährst du noch ein wenig mehr über Ihre Zucht.


Danke für die Infos, klingt ja toll :ok:
Die Webseite habe ich mir vorhin schon eingehend angeguckt... werde ich mir mal merken, man weiß ja nie ;)

ThorstenW.
01.01.2011, 18:31
Kannst gerne mal bei uns vorbei kommen, wenn du die Kleine mal kennen lernen möchtest. Ist ja nicht so weit von dir aus. Haben 2000m2 Grundstück was komplett 2m hoch eingezäunt ist.... da ist ne menge Platz zum spielen.
Die Züchterin wohnt auch bei uns im Ort.
Vielleicht kannst du dir dann dein eigenes Bild machen....

Mila
01.01.2011, 19:33
Danke für das Angebot, werde bei Bedarf darauf zurückkommen :lach4:!
Bin gespannt was du/ihr mit der Kleinen so erlebt!

Isador
02.01.2011, 18:11
Ach gott was zucker *schmacht*

Peppi
03.01.2011, 09:02
Oh, wie niedlich :)
Sie wird es sicher gut bei euch haben, und Lilly ist ein schöner Name für sie, finde ich.
Wer hatte hier aus dem Forum denn auch nen Hund aus der Whitebull-Zucht? Peppi?! Oder jmd. anderes?

Ich war's. Allerdings kann man auch nicht zu 100% sagen, welchem Zwinger die Wolke angehört. Die Deckpartner hat auf jeden Fall Anke ausgesucht.

Ich habe Papiere von den "White Bulls" und von den "White Twisters". Das war so eine Art Wurfabtretung. Janina Schwalbe war auch mal kurz hier im MoFo angemeldet. Ihre Mutter kennen vielleicht einige aus der Mopszucht. Janina war hier auch als "Biltong" und "Delores" angemeldet.

Und ich hab somit den ersten offiziellen Spondylose Fall, einer Krankheit die beim American Bulldog nicht vorkommt. :kicher:

Nach bekannt werden sind auch alle Hunde aus der Linie rigoros aus der Zucht genommen worden. :kicher:

Der Schulle ist von einem nervenstarken Hund kaum zu unterscheiden.


Wenn ich nochmal nach einem Bulldog schauen würde, würde ich die White Bulls trotzdem nicht komplett ausklammern - nicht das das jemand jetzt falsch versteht. Ich denke schon das Anke zu den seriöseren Züchtern der Rasse gehört und mittlerweile ein ganz vernünftiges Konzept fährt. Allerdings teile ich halt nicht alle Ansichten. Was aber wohl normal ist, wenn man sehr eigene Ansichten von Hundezucht hat.


Viel Spaß mit dem Welpen wünsche ich auf jeden Fall. Werde interessiert verfolgen wie der kleine Brummer sich entwickelt. Von Press liest man ja nur Gutes und sie ist sicherlich vom Wesen ne Bereicherung für die Rasse.

:lach4:

Lisa
03.01.2011, 10:55
Glückwunsch zu dieser süßen und hübschen maus

LukeAmy
03.01.2011, 11:32
Oh, wie niedlich :)
Sie wird es sicher gut bei euch haben, und Lilly ist ein schöner Name für sie, finde ich.
Wer hatte hier aus dem Forum denn auch nen Hund aus der Whitebull-Zucht? Peppi?! Oder jmd. anderes?


der Vater meiner Amy ist ein White Bull

Sari
03.01.2011, 13:15
Glückwunsch zum neuen Familienmitglied, man könnte glatt schwach werden, eine süße Zaubermaus. :)

Grazi
03.01.2011, 16:29
Was'n niedliches Schnurpselchen! :herz:

Grüßlies, Grazi

P.S. Habe dich -wie gewünscht- in die VK-Liste reingepackt.

Impressum - Datenschutzerklärung