PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : gelber wässriger Durchfall


ArthusBM
24.12.2010, 10:01
Arthus erbricht sich seit gestern und heute nur wässriger gelber? durchfall
welche medikamente kann man dem hund geben? ich werd es wieder mit kohletabs versuchen..bin für tipps dankbar

Mila
24.12.2010, 10:57
Kann er was giftiges gefressen haben?
Am besten zum Tierarzt, wenn er sich häufig erbricht und außerdem Durchfall hat, der TA kann dir dann zumindest ne Elektrolythlösung mitgeben, damit Arthus wieder zu Kräften kommt und die nötigsten Mineralien etc. wieder zugeführt bekommt.
Ansonsten: erstmal nix zu fressen geben heute, nur Wasser und vllt. auch Tee (Fenchel, Kamille) anbieten, wenn er das mag, und ab morgen dann gestampfe Kartoffeln od. Reis (ohne Salz), aber in kleinen Mengen, und dann gucken wie er es verträgt.

Mila
24.12.2010, 10:59
Kohletabs würde ich übrigens nicht geben, man weiß nie wie die richtige Dosierung für den Hund ist, und wenn er was schlechtes od. giftiges gefressen hat, ist es ja gut, wenn das wieder ausm Körper raus kommt! Also nicht stopfen, sondern alles rauslassen was raus muss und dann ab morgen langsam anfangen mit Schonkost. Heute nen ruhigen Tag machen, den Hund auf sein Körbchen, vllt. ne Wärmflasche, und ausruhen lassen...
Aber fahr am besten jetzt noch zum Tierarzt, denn jetzt sind viele noch da, ab heute abend und morgen und Sonntag wird es dank Feiertagen alles komplizierter!

ArthusBM
24.12.2010, 11:11
@mila
danke für die tipps , arthus ist zzt viel am schlafen und am zu mir "Kuscheln" hab ihm mal einen kamillentee gereicht und hab für notfälle vom TA Paspertin tropfen

Babe
24.12.2010, 11:28
Kannst ihm Reis mit Huhn kochen,falls er aufhört zu speien das liegt nicht so schwer im Magen-kleine Portionen geben!

Gute Besserung dem Kerle!!

BÖR
24.12.2010, 11:57
Kohletabs würde ich übrigens nicht geben, man weiß nie wie die richtige Dosierung für den Hund ist, und wenn er was schlechtes od. giftiges gefressen hat, ist es ja gut, wenn das wieder ausm Körper raus kommt! Also nicht stopfen, sondern alles rauslassen was raus muss und dann ab morgen langsam anfangen mit Schonkost. Heute nen ruhigen Tag machen, den Hund auf sein Körbchen, vllt. ne Wärmflasche, und ausruhen lassen...
Aber fahr am besten jetzt noch zum Tierarzt, denn jetzt sind viele noch da, ab heute abend und morgen und Sonntag wird es dank Feiertagen alles komplizierter!


Kohle stopft nicht, sondern absorbiert Giftstoffe (aufgrund der hohen Oberfläche) und dadurch wirkt sie entgiftend ohne Nebenwirkungen.

Scotti
24.12.2010, 12:55
Wen es seit gestern ist würde ich zum TA gehen.
Kohle ist sehr gut, dürfte aber schwer in den Hund zu bekommen sein.
Ansonsten einen Tag hungern lassen, der Darm wird bei sowas gerne durchlässig, somit kommen Giftstoffe in den Körper.
Ab morgen dann Morosche Karottensuppe (googeln) oder Huhn mit Reis.
Ich würde aber zum TA gehen.

Peppi
24.12.2010, 13:26
Kohle stopft nicht, sondern absorbiert Giftstoffe (aufgrund der hohen Oberfläche) und dadurch wirkt sie entgiftend ohne Nebenwirkungen.

Richtig. Kohle Kompretten wirken nicht.

Wenn es richtiger Durchfall ist, würde ich vor den Festtagen auch lieber noch mal zum Tierarzt eiern.

Tyson
24.12.2010, 15:05
Wie alt ist Dein Hund denn? Ist er richtig geimpft, es gibt da den Parvovirus (hoffe mal es ist richtig geschrieben) und wenn er den hat, kann es u.U. recht schlimm werden! Geh auf alle Fälle mit ihm zum TA und laß es abklären, gute Besserung und LG Manuela

Schnarchnasen
24.12.2010, 15:42
Also ich würde auch zum TA gehen.
Gib ruhig eine Kohletablette,aber löse sie in Wasser auf und gibs durch die Pipette.

Ich wünsche gute Besserung

bx-junkie
24.12.2010, 16:53
Richtig. Kohle Kompretten wirken nicht.

Wenn es richtiger Durchfall ist, würde ich vor den Festtagen auch lieber noch mal zum Tierarzt eiern.

Das hätte ich schon längst getan statt hier Fragen nach Hausmittelchen zu stellen :hmm:

ArthusBM
26.12.2010, 09:22
danke euch @llen für die tipps, waren auch beim TA, arthus ist geimpft..und hat zzt den durchfall virus der umgeht..lt TA haben wieder mal die "Paspertin" tropfen und kohle tabs bekommen, die ich intresanter weise leicht in meinen hund bekomme (zerkleinern und in ein blatt schinken) der durchfall ist besser geworden...und zzt gibts nur diätfutter...aber es geht aufwärts

Impressum - Datenschutzerklärung