Die erste Läufigkeit

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die erste Läufigkeit


Markus
13.12.2010, 21:51
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Die erste Läufigkeit” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Schnarchnasen
13.12.2010, 21:51
Cookie ist mittlerweile 1 Jahr alt und war bisher noch nicht läufig,wann traf bei euren Hunden (weiblich natürlich) die erste Läufigkeit ein?

:lach4:

Nadine
14.12.2010, 07:56
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
Cira
14.12.2010, 07:56
Bei Cira mit 7,5 Monaten.

...

Gabi
14.12.2010, 07:58
bei Aura mit 9 Monaten, bei ner Bekannten mit nem Ridgeback mit 13 Monaten.

LukeAmy
14.12.2010, 08:45
amy das 1.mal mit 6 monate das 2.malmit 10 monaten !!!
irie ist nun 8 monate und lässt auf sich warten

Iman
14.12.2010, 08:47
unser irmchen war 11 monate alt ,und danach gleich scheinschwanger :(





lg susanne

Moeppelchen
14.12.2010, 08:49
der möppel mit 8 monaten..wird nur einmal im jahr läufig
die BX auch mit 8 monaten

Schnarchnasen
14.12.2010, 10:44
Mmmmh aber Molosser lassen gerne auf sich warten,auch mit der Läufigkeit?
Weil langsam mache ich mir ein wenig sorgen,zu recht???

Sari
14.12.2010, 11:49
Hallo :lach4:, BX Mädel Laika war mit 11 Monaten das erste Mal heiß.

Schnarchnasen
14.12.2010, 12:10
mmmh naja vielleicht wwird sie ja bald heiß meine Maus...
ich habe auch nen Beitrag gelesen wo sie erst mit 13 monaten heis geworden ist .....

Schnarchnasen
14.12.2010, 12:11
Meine shady wird zb immer nur 2 bis 3 Tage heis und dann nicht mehr,aber hatten wir schon checken lassen ist alles ok.....:)

blue 1
14.12.2010, 12:15
hab von molosseren gehört ,die erst mit 18 monaten läufig wurden. war immer noch im bereich des normalen. also...ich denke, alles im grünen bereich :D

lg blue :lach4:

Schnarchnasen
14.12.2010, 12:20
Na das freut mich jetzt zu hören....

Alani
15.12.2010, 07:29
Alani ist jetzt 1 Jahr und 7 Monate jung und war noch immer nicht läufig!

Es kann natürlich vorkommen das die erste Läufigkeit evtl unbemerkt bleibt, aber ich glaube es bei Alani nicht. Dazu waren ihre Schwestern viel zu heftig läufig. Übrigens auch erst mit weit Über einem Jahr.

Laut meiner TÄ alles im Grünen!

Schnarchnasen
15.12.2010, 07:39
Ach bin ich gerade glücklich das alles zu hören...
Ich denke das Cookie evtl im Frühjar das erste mal heiß wird....
Ach mein Mupfelchen,dann ist sie erwachsen und es geht so schnell :(

kallinski
15.12.2010, 19:37
Betty war 13 Monate alt. Eine Labradorhündin die wir unterwegs manchmal treffen war mit 18 Monaten auch erst das erste Mal läufig und die Hündin unserer Nachbarn war kanpp 14 Monate......

Schnarchnasen
15.12.2010, 19:41
Das ist für mich echt beruhigend:ok:

the_phm
16.12.2010, 07:15
unser tierchen ist seit ein paar tagen läufig und ist 8,5 monate alt

Bullidiva
16.12.2010, 09:16
Unsere Holly war erst mit 14 Monaten das erste mal Läufig.

LG
Martina

Nessie
17.12.2010, 11:40
Faye wurde mit 9 Monaten läufig! Die alte Ziege :kicher:

Donata
17.12.2010, 11:45
Hallo, mein Mädchen hatte die erste Läufigkeit mit 18 Monaten - Mastiff.

Schnarchnasen
21.02.2011, 10:37
Cookie ist nun endlich läufig mit 15 Monaten

sina
21.02.2011, 21:19
Biene ist jetzt 8,5 Monate alt und wird wohl bald läufig.
Bei ihr ist alles sehr stark angeschwollen, sie putzt sich laufend aber blutet nicht.
Rüden finden Gefallen an ihr und wollen sie besteigen.
Obwohl meine Bullys den Chip haben, er soll auch nicht 100% sicher sein, versucht der kleine Calle Biene zu besteigen. :schreck:

Es ist ja meine erste Hündin und ich mag sie schon garnicht mehr mit den Jungs alleine lassen.

Schnarchnasen
22.02.2011, 07:15
Ollala, da würd ich auch aufpassen,vorallem wenn der Chip nicht so sicher ist.
Ich hoffe du passt gut auf ....
Wir haben lange gerätselt und überlegt und wir sind zu dem Endschluss gekommen das Cookie in ca 3 Monaten kastriert wird.
Ich möchte keine Rüden vor meiner Haustür sitzen haben und den Nachbarshund auch nicht quälen.
Und Babys möchte ich erst recht nicht,da ich PS bin und auch mal Rüden hier her kommen möchte ich das wirklich nicht riskieren.

Ich denke ich habe richtig endschieden

Doc_S
22.02.2011, 10:00
Ollala, da würd ich auch aufpassen,vorallem wenn der Chip nicht so sicher ist.
Ich hoffe du passt gut auf ....
Wir haben lange gerätselt und überlegt und wir sind zu dem Endschluss gekommen das Cookie in ca 3 Monaten kastriert wird.
Ich möchte keine Rüden vor meiner Haustür sitzen haben und den Nachbarshund auch nicht quälen.
Und Babys möchte ich erst recht nicht,da ich PS bin und auch mal Rüden hier her kommen möchte ich das wirklich nicht riskieren.

Ich denke ich habe richtig endschieden

Dann les dir mal das Interview mit Gansloßer durch :lach4:

http://www.molosserforum.de/ernaehrung-and-gesundheit/15857-u-ganslosser-zum-thema-kastration.html#post263114

Gabi
22.02.2011, 13:50
Aura riecht auch schon wieder gut und alles ist geschwollen, Alfons wollte auch schon besteigen. Sie bekommt jetzt Apfelessig übers Futter und seitdem ist es besser. Wäre vielleicht auch was für Biene?

Doc_S
22.02.2011, 14:31
Gabi, was bringt der Apfelessig übers Futter? Kannst du mir das mal erklären, weil mir das absolut neu ist? :sorry:

sina
22.02.2011, 21:16
Ich passe da sehr gut auf, ein "Ups" möchte ich weder Biene noch mir zu muten!
Soll das Mädel durch den Apfelessig nicht so lecker für die Jungs riechen?