PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallo an alle


Leo
29.11.2010, 12:21
:lach4:
Hallo mein Name ist Kerstin und ich wohne in der Nähe von Leipzig.
Zu meiner Familie gehören meine Tochter, mein Mann,unser Leo (ein Cane Corso,3,5 Jhre) und unsere Mieze (Dorfkatze fast 16 Jahre).
Da mein Leo sehr krank ist hoffe ich hier viele Tipps zu bekommen und auch sonst noch nette Leute kennen zulernen.
Ich liebe Hunde und im Besonderen Molosser!
LG Kerstin

Graupony
29.11.2010, 12:31
Hallo Kerstin,

Herzlich Willkommen! :lach4:

Guayota
29.11.2010, 13:50
Hallo und Willkommen! :)

Was hat er denn?

Lucy
29.11.2010, 13:55
Na schau an wer ist den da :)

Herzlich Willkommen

Cira
29.11.2010, 15:11
Herzlich Willkommen im Forum.
Was fehlt denn Eurer Schmusebacke?

...

Leo
29.11.2010, 15:21
Danke fürs Willkommen heißen.

Ja Lucy ich muß mich jetzt überall schlau machen, denn wer hat mehr Erfahrungen als Hundehalter mit vielleicht auch solchen Krankheitsbildern.

Mein Süßer hat schwere HD und seit 14 Tagen Epilepsie. Heute waren es 3 Anfälle.
Sowas hilflos mit anzusehen wünsche ich nicht mal meinem ärgsten Feind.

LG Kerstin

BÖR
29.11.2010, 15:37
Herzlich Willkommen

da hat der Arme ja einige "Päckchen" zu tragen


Andrea, Bör und Mina

Susanne
29.11.2010, 15:42
Hallo und Herzlich Willkommen aus NRW/ Wanne-Eickel und viel Spaß hier im Forum.
Ich hoffe für deinen Leo das du hier einige hifreiche Tipps finden wirst! Ist denn schon bekannt was der Auslöser für die Anfälle ist?

Susanne

Manuela
29.11.2010, 15:51
Herzlich willkommen auch von mir :lach4:

Cira
29.11.2010, 17:00
Oje, das ist schlimm.
Medikamente helfen wohl nicht, hm?
Wie schafft ihr das körperlich, wenn er einen Anfall bekommt?
Ich kann mir vorstellen, daß es für dich sehr schwierig sein muss, wenn Du mit ihm allein bist.
Wollt ihr ihn wegen der HD eventuell operieren lassen?
...

Snake1989
29.11.2010, 18:50
Herzlich Willkommen aus Magdeburg!


Lg Ivonne mit Lotta und Odin

Leo
29.11.2010, 21:08
Dankeschön nochmal für die nette Begrüßung.

@Susanne, es sind Anfälle die kommen und gehen und keiner weiß den Grund. Im wachen Zustand, beim schlafen und beim dösen kommen sie.
Organe sind alle okay. Ironischerweise leidet mein Mann auch unter Epilepsie,aber er ist gut eingestellt und somit ist es in Ordnung.
@Cira, er bekommt erst seid heute Tabletten (1.Anfall war am 12.10. und heute waren es 3 Stück.)
HD ist noch gut im Griff, er hat keine Lahmheiten und ich stopf ihm alles Gute rein(hoffe es ist auch gut) also Grünlippmuschel, GelenkPyth und spez.Gelantine.
LG Kerstin

Schnarchnasen
29.11.2010, 21:13
Hallo viel Spaß hier im Forum...

Cira
29.11.2010, 22:36
Ah, dann hoffe ich, ihr bekommt es mit den Medis gut in den Griff.
Ich wünsche Euch alles Gute dafür. :)

...

Grazi
30.11.2010, 13:27
Herzlich willkommen und alles Gute für dein Sorgenkind! :lach3:

Grüßlies, Grazi

Aimee
01.12.2010, 22:59
Herzlich willkommen und alles Liebe:) Schöne Grüße aus SH bei HH:)

artreju
02.12.2010, 05:18
Herzlich Willkommen Kerstin:lach3:

Ich hoffe Du findest hier einige Tipps oder links die Dir vielleicht weiterhelfen können.
Gute Besserung für Deinen Schatz

AlHambra
05.12.2010, 10:20
Hallo und herzlich Willkommen !!! :lach4:

Ich hatte auch mal einen Dobi mit Epilepsie - die aber vermutlich durch Misshandlungen (Schläge auf den Schädel) verursacht war. Mit Tabletten hatten wir das Ganze relativ gut im Griff, trotzdem ist der arme Kerl nach einem plötzlichen starken Anfall gestorben.

Impressum - Datenschutzerklärung