PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 4 Cani Corsi suchen dringend ein Zuhause: Behördenanordnung liegt vor


sgrath
27.11.2010, 04:08
Leider gleich mein erster Beitrag muss als Notfall beginnen:

Cane Corso

1 Rüde 2 Jahre, nur an Profis

1 Hündin ca 2 Jahre, relativ Problemlos

2 Welpen ca 14 Wochen , leicht Depriviert


Suchen dringend einen Pflegeplatz bzw ein Zuhause.

Ich weiss das das alles nicht so einfach ist, aber je mehr Menschen wissen und weitergeben das die Hunde eine Chance brauchen, desto eher findet sich eine bessere Lösung.

Die Anordnung für den Rüden wird im Laufe der nächsten Woche ( anfang Dezember 2010) Durchgesetzt, da er als unvermittelbar gillt wenn sich kein Profi findet.

Ich habe die Hunde gestern Untersucht. Die Zustände sind nicht Tragbar und eine Lösung muss schnell gefunden werden.

Mehr Infos bei mir am PraxisTelefon : 0172/8161610
Steffi Grath, Tierärztin Schwerpunkt Verhaltenstherapie
www.kynologe.de

Ich bin Forumsneuling und eher wenig im www. also bitte anrufen ich rufe dann sofort zurück.

sgrath
03.12.2010, 06:03
die welpen sind vermittelt.


die erwachsenen sind noch da.

es gibt nun bilder bei www.kynologe.de


die hündin ist für erfahrene leicht handelbar. als einzelhund evtl auch für normale hundebesitzer, wenn diese etwas unterstützung bekommen.


der rüde war gestern schon besser ansprechbarer sollte aber auf jeden fall in profihand. leider hat er ziemlich sicher HD probleme.

bitte meldet euch telefonisch bei interesse!

sgrath
03.12.2010, 06:08
http://www.kynologe.de/bilder/hundinnot/canecorso/crazy3.jpghttp://www.kynologe.de/bilder/hundinnot/canecorso/boss4.jpg

thofroe
03.12.2010, 06:17
Hallo,
ist es sicher, dass der Rüde ein cane corso ist? Ich meine einige Fila Merkmale zu erkennen?? Könnte evtl. ein Mix sein?
LG Thomas

Anja
03.12.2010, 07:29
Hallo,
ist es sicher, dass der Rüde ein cane corso ist? Ich meine einige Fila Merkmale zu erkennen?? Könnte evtl. ein Mix sein?
LG Thomas

Das dachte ich mir auch gerad, zu mal ich genau so einen Mix aus Fila und CC hier zuhause hab.

Marieuhdana
08.12.2010, 14:37
Also mit diesen abschreckenden Texten (Beschreibungen) haben die beiden ja wirklich wundervolle Chancen. :hmm:

Man kann seine subjektiven Eindrücke mit Sicherheit auch als solche darstellen. (Kinder trauen sich nicht durch den Garten. . . ., liegt das nun am Hund oder vielleicht doch an den Kindern. . .:hmm:)

Ich wünsche den beiden trotzdem alles Gute und das sich hundeerfahrene Menschen gerne ihr eigenes Bild machen möchten und sich genau sowas denken. Man muss ja nix schön reden, aber man muss auch das Verhalten eines Hundes aufgrund seiner momentanen besch. . . Lebenssituation als solches sehen.

Grazi
11.12.2010, 17:00
Beide Hunde sind zusammen vermittelt worden und wurden von den (Ex)Besitzern persönlich in ihr neues Zuhause gefahren.

Grüßlies, Grazi

staffie112
11.12.2010, 17:05
Na das ist doch toll!! Sind beide jetzt kastriert?

Grazi
11.12.2010, 17:18
Soweit ich informiert bin, sind beide leider nicht kastriert worden.

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung