PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Buch über Hundekrankheiten


Peppe
17.11.2010, 10:59
Hallo kann mir jemand ein gutes Buch über Hundekrankheiten empfehlen ?
Lg Petra mit Emmely und Nicole

Peppi
17.11.2010, 13:14
http://www.unserrassehund.de/

:kicher:

Entschuldigung, manchmal kann ich nicht anders :sorry:

blue
17.11.2010, 18:05
Ich hab' mir mal das hier gebraucht besorgt,sehr umfangreich und informativ..
http://www.amazon.de/Praktikum-Hundeklinik-Hans-Georg-Niemand/dp/383044141X

BÖR
17.11.2010, 20:54
was soll das denn für ein Buch sein?:hmm:
Hundekrankheiten erkennen und selber behandeln?


Andrea

Renate A.
17.11.2010, 21:52
Hallo kann mir jemand ein gutes Buch über Hundekrankheiten empfehlen ?
Lg Petra mit Emmely und Nicole

Das große Buch der Hundegesundheit, Kynos Verlag

Peppe
18.11.2010, 17:37
Hallo, danke für die Antworten ! Habe die Einträge erst jetzt gefunden !
Es soll ein Buch sein zum selber erkennen der Krankheiten, was nicht heißen soll das ich nicht zum Tierarzt gehe. Aber auch zum nachlesen über verschiedene Op Methoden.
Unsere Emmely wurde letzte Woche wegen einer Gebärmutterentzündung operiert. Habe in meinen Bücher nicht viel über Läufigkeitsunregelmäßigkeiten gefunden. Nur immer der normale Verlauf.
Nicht alles was in "unser Rassehund" steht ist schlecht.
Lg Petra mit Emmely und Nicole

BÖR
18.11.2010, 18:41
ich finde ganz hilfreich das Buch von
Heidi Kübler
Quickfinder Hundekrankheiten

es ist sehr übersichtlich aufgebaut und gibt Tipps wie man selber behandeln kann und wovon man die Finger lassen, und zum TA gehen soll.

Andrea:lach4:

Peppe
19.11.2010, 17:04
Wird in einem von diesen Büchern speziell auch auf die Krankheiten der Hündinnen eingegangen ?

LukeAmy
20.11.2010, 22:45
das hier hat mir schon oft geholfen (hab ich doppelt wenn du eins möchtest)

http://astore.amazon.de/1_hundebuch-21/detail/3440095878

KsCaro
21.11.2010, 20:25
Praktikum der Hundeklinik ist eher sehr fachlich trocken, das ist mehr für Fachpersonal (Tierärzte/med. Personal) oder ambitionierte Züchter.

Speziell für die Hündin wäre dieses Buch ganz gut:
http://www.amazon.de/Die-H%C3%BCndin-Verhalten-Pflege-Gesundheit/dp/3440092089/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1290370682&sr=8-1

Ganz niedlich geschrieben ist noch dieses hier:
http://www.amazon.de/Hundegesundheit--ern%C3%A4hrung-f%C3%BCr-Dummies-Erkenntnisse/dp/3527701583/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1290371123&sr=1-1

Peppe
22.11.2010, 16:34
Danke für eure Ratschläge.
Das Buch "die Hündin von Carola Kusch" habe ich schon , auch das Buch "die Hündin von J.M.Evans habe ich. Aber wie gesagt bei den Läufigkeitsproblemen konnten mir beide nicht wirklich weiterhelfen. Zum lesen sind beide nicht schlecht. Einige "kleinere" Bücher über Hundekrankheiten habe ich auch schon, aber irgendwie fehlt noch das "richtige " Nachschlagwerk. Danke für dein Angebot LuckeAmy, aber das ist auch nicht das richtige, wie gesagt habe schon andere Bücher in der Art, aber doch nicht das richtige.
Vielleicht ist ja doch das Fachbuch der Hundekiniken was, aber da muß ich vielleicht mal in einer Bücherei erst mal reinschauen. Solche Fachbücher haben ja auch ihren Preis. Wenn sie dann auch für Laien überschaubar und lesbar sind kann man es sich dann irgendwann mal anschaffen.

Impressum - Datenschutzerklärung