PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dringend Pflegestelle/Endplatz für weißen Schäfer gesucht


Diggimon
17.11.2010, 08:16
Es ist wirklich sehr dringend, der Besitzer kann und möchte ihn nicht´mehr haben
- Rüde
- nicht kastriert
- langstock
- 5,5 Jahre jung
- mit Hündinnen kein Problem
- bei Rüden entscheidet Sympathie
- kann alleine bleiben
- kennt Zwinger wie Wohnung
- kann "Sitz", "Platz", "Fuss", "Bleib", "Hier", also Grundkommandos beherrscht der junge Mann

momentan lebt er im Zwinger und wie man auch auf den Bildern erkennt dort auch noch angebunden,er wird des öfteren auch von den Nachbarn gefüttert und ab und an nimmt ihn auch mal jemand mit zum gassigehen.
Er ist wirklich ein armer Wurm der besseres verdient hat.

Wichtig ist es das er so schnell wie möglich dort wegkommt, drum wäre eine Pflegestelle auch sehr hilfreich, wo er erstmal bleiben kann damit man in Ruhe ein neues zu Hause findet.

Impfung, Wurmkur usw. muss alles wieder gemacht werden ist er überfällig mit.

Am schönsten wäre natürlich ein Endplatz bei Leuten die Spass mit ihm haben möchten und mit ihm einiges unternehmen, denn er möchte dabei sein und will gefallen und will auch arbeiten.Der junge Mann ist bei uns um die Ecke bei Bützow in Mecklenburg .


Kontakt über Tel: 0173 46 49 602

Schutzgebühr: 50 Euro

Evi
17.11.2010, 10:00
um Gottes Willen!! :boese1::boese1: im Zwinger und da auch noch angebunden!:boese1::boese1:

wünsche dem armen Teufel ganz schnell ein schönes Zuhause!!

Diggimon
19.11.2010, 07:22
Juhuu , der Bursche zieht Morgen in sein wunderschönes neues Zuhause :king::lach3::ok:

Aimee
19.11.2010, 11:02
Supi:ok: Herzlichen Glückwunsch und alles gute dem hübschen!!!

Impressum - Datenschutzerklärung