PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ledersofa? Alternativen?


BÖR
01.10.2010, 11:44
wir brauchen eine neue Couch:D
es sollte möglichst kein Leder sein, ABER gibt es sabberresistente Alternativen?
Ich bin auch kein Typ, der Schondeckchen oder Hussen über das Sofa macht und mit einem Läppchen sofort parat steht um hinterher zu wischen.
Ist Leder wirklich das optimale, oder habt Ihr GUTE Erfahrungen mit anderen Materialien.

Andrea und Bör, der nicht wirklich sabbert:D

bx-junkie
01.10.2010, 11:49
Tja also ich hab Leder und ganz ehrlich? Kein anderes Gewebe/Material kommt da mit...mit drei und nun zwei Bxen, die auch auf die Couch dürfen (vorzusgweise wenn sie gerade im Teich waren :hmm: ) bzw. die ihre Sabberschnuten ständig auf der Couch ablegen, gibt es nix besseres...ich hab nicht mal so eine teure gekauft, und die Krallen machen dem Leder nix...und schnell sauber ist es auch...mit Feuchttüchern für die Küche :D

Bin sehr gespannt was andere schreiben...

Aimee
01.10.2010, 11:51
ich habe es mal mit kunstleder versucht, aber das kann man voll vergessen, da es nicht so standhaft ist... einzige möglichkeit, Hunde vom Sofa... Kommt nich in frage, also ein Leder Sofa... Habe damit die besten erfahrungen gemacht...

Peppi
01.10.2010, 11:57
wenn ich keine Katzen hätte, wären es Rattan mit wachbaren Kissen(bezügen)

Oder Ektorb von Ikea mit wechselbaren Bezügen :airkiss:

BÖR
01.10.2010, 12:06
wenn es denn beim Waschen bleibt und nicht noch Bügeln angesagt ist:schreck:

Andrea

Isis78
01.10.2010, 20:16
doch Ektorp-Bezüge müssen gebügelt werden, und laufen wenn Du Pech hast auch noch ein...grumel

blue 1
01.10.2010, 21:10
ektorp wär auch mein favorit gewesen. :pfeiff: aber mein mann wehrte sich mit händen und füssen. :hmm:
wir habne jetzt ein rotes grob gewebtes sofa. blue legt ihre sabberschnute auch drauf....bis jetzt sieht man nix. das sofa ist allerdings impregniert und waschbare bezüge hat es auch :D

lg blue :lach3:

the_phm
01.10.2010, 21:17
wir haben zwar ne ledercouch, da darf die lotte aber leider nicht drauf, da -> ruheort der kinder; ich hätte jetzt auch mal kunstleder empfohlen, weil ähnliche beschaffenheit wie echtes leder, dafür viel billiger. scheint aber schon ausgeschlossen zu sein ich habe es mal mit kunstleder versucht, aber das kann man voll vergessen, da es nicht so standhaft ist... einzige möglichkeit, Hunde vom Sofa... Kommt nich in frage, also ein Leder Sofa... Habe damit die besten erfahrungen gemacht...

die alternativen interessieren mich aber trotzdem, weil der hund natürlich nur auf die couch geht, wenn wir nicht da sind und unsere schon etwas in die jahre gekommen ist und auch noch weiß, zumindest war sie es mal :-)

Conner
02.10.2010, 07:31
Ich hab mir meterlangen Samtstoff bestellt, braucht man nicht bügeln und rutscht nicht so schnell weg. Hatte auch lange Leder, aber a. eine Katze und b. immer so kalt.

linda
02.10.2010, 07:46
ich hab auch tücher auf dem sofa. aber eigentlich mehr wegen der kinder.
mein mann der superheld hat ausm laden ein hell orangenes sofa mit gebracht. und da kinder mehr dreck machen als hunde mussten dann die tücher drauf.

Babe
02.10.2010, 08:59
Wir haben ein grob gewebtes Ecksofa,:lach4: schau immer das ich eine im Angebot bekomme oder sie sich preislich im Rahmen hält,da ich sowiso alle 2-2,5 Jahre ein neues haben will!

BÖR
02.10.2010, 09:14
an grob gewebt habe ich auch schon gedacht. Bör liegt nur auf dem Sofa, wenn ich nicht zu Hause bin. Ich lege schon vorsichtshalber eine Decke hin und das geht auch ganz gut.
Das Problem ist, daß Bör in seine Lefzen allerhand hortet. Es kann sein, daß Stunden nach dem Essen ihm noch Futterbröckchen aus dem Gesicht fallen:D
Ebenso nach dem Buddeln hat er braune Sabberfäden, die dann am Sofa abgewischt werden.
Reiner, klarer Sabber läßt sich gut entfernen.

Ich denke auch, daß man mit Sabberschnuten öfter mal ein neues Sofa braucht.

Andrea und Bör

linda
02.10.2010, 14:13
oh da sind meine nicht so. hab grad bemerkt das der kuchen mit papier noch drum von dem küchentisch fehlt.kinder würden wenigstens das papier liegen lassen.
also ich hab beiden hunden ins maul geschaut und nicht einen krümel drinn gefunden. vor 15 min war der kuchen aber noch da. die beiden ratten haben alle beweise gründlich verschwinden lassen.

BarSinister
02.10.2010, 18:09
Ich habe nur gute Erfahrungen gemacht mit Ledersofas und mir kommt auch nix anderes mehr ins Haus.

Gegen die Kälte habe ich einfache Schaffelle liegen.
Sieht gut aus und ich kann sie immer wieder in die Waschmaschine hauen.

Die Bullis lieben das Sofa auch zumal ich mir letztes Jahr ein sehr grosses Sofa geleistet habe,wo wirklich WIR ALLE Platz haben und das auf ein Mal:D

Danny

Angela
03.10.2010, 07:25
Ich habe Leder und würde es immer wieder kaufen.
Das Sofa ist 5 Jahre alt und hält zwei 65 kg Hunde stand.

Die Stoffsofas riechen irgendwann nach Hund und waren sehr schnell durch.

Mila
04.10.2010, 12:15
Ich hab nen IKEA- Sofa, wie das heißt weiß ich nicht, ist so Jersey/Baumwollstoff und daher nicht sabberfreundlich... (Hund darf bei uns auch nur mit Decke drunter aufm Sofa liegen, aber vor allem wegen Fellwechsel-Alarm ;))
Es gibt momentan ja bei IKEA und auch in anderen Möbelhäusern viele Sofas mit so groben Stoffen... weißte was ich meine? Da fällt Saber/Dreck erstens nicht so auf, zweitens kannst du das mit ner Kleiderbürste sicher gut wegmachen bzw. die Bezüge waschen / austauschen (geht ja bei vielen IKEA- Sofas).

aurelie
04.10.2010, 17:24
Also unser neues Sofa ist beige, sieht total toll aus, so was ganz modernes. Wir hatten vorher Leder, das hat aber leider den Krallen unserer Elfie nicht standgehalten. Unser Sofa jetzt ist aus einem ganz besonderen Mikrofasermaterial, Elya hat blutigen Durchfall draufgelegt, Lappen, Wasser, alles weg. Ein super Sofa.

Guayota
04.10.2010, 17:28
Also unser neues Sofa ist beige, sieht total toll aus, so was ganz modernes. Wir hatten vorher Leder, das hat aber leider den Krallen unserer Elfie nicht standgehalten. Unser Sofa jetzt ist aus einem ganz besonderen Mikrofasermaterial, Elya hat blutigen Durchfall draufgelegt, Lappen, Wasser, alles weg. Ein super Sofa.

Alcantara?

linda
04.10.2010, 17:49
ich hab ein alcantara sofa. und ich muss einmal die woche mit vanisch drüber. man sieht jeden fleck sofort.
aber mit vanisch bekommt man es wieder super sauber. aber wehe die kinder sitzen ne halbe stunde drauf, dann sieht es wieder aus wie sau. und wegen der kinder hab ich tücher drauf

Isis78
04.10.2010, 18:41
Hmm, dann bin ich ja mal gespannt, was unser neues Sofa taugt.
Nachdem sich das letzte Microfaser-Sofa nur sehr bescheiden absaugen ließ, habe ich mich jetzt für ein extrem teures Kunstleder entschieden, dass bei grobem Verschmutzungen auch mit Waschbenzin gereinigt werden kann.
Abwarten, ob dass nicht doch ein Fehlkauf war :schreck:

BÖR
04.10.2010, 18:48
Also, Leder oder Kunstleder werde ich bei meinem Liebsten nie und nimmer durchsetzen können. :hmm:
Ich schätze, daß ich mich für einen groben Stoff entscheiden werde.

Danke für Eure Tipps:lach3:

Andrea und Bör

BÖR
11.07.2011, 14:01
gut, daß das Thema noch mal hoch kommt:) wir haben jetzt ein Sofa aus grob gewebtem Stoff, grau/braun7anthrazit, eben unempfindlich:D was Flecken und Sabber in allen Variationen betrifft.ABER: Bör quetscht sich gerne zwischen Sofa und Couchtisch und dann liegt er gerne auf dem Rücken und hakt sein Krallen in dem groben Stoff ein:schreck:
ergo wir das nächste Sofa eins mit Ledercorpus und groben Stoffkissen:ok:

Isis78
11.07.2011, 14:14
Ob dass dann was taugt, kann ich Dir in ein paar Wochen sagen :kicher:

BX-Isabell
11.07.2011, 14:41
Ich denke nicht das es eine Alternative zu Leder geben wird,selbst Alcantara ist nach kurzer Zeit nicht mehr schön.
Allerdings haben unsere Hunde auch nichts auf dem Sofa zu suchen,das finde ich wegen auch etwas unhygienisch mit unserer Tochter und dem baldigen Baby.
Nur Leder ist wirklich robust,ich kenne da keine Alternative.

sina
11.07.2011, 22:01
Mein Stoffsofa nervt mich, obwohl ich die Bezüge abnehmen und waschen kann.
Hab auch immer Decken drauf, weil Sabber und Co, aber mein nächstes ist ein Ledersofa!

Lucy
12.07.2011, 05:56
Wir haben ein Mircrovelour Sofa vom Pocco.
Es ist ein U für 800 Euro und ist mittlerweile ca 3 Jahre alt, ich kann mich nicht beschweren! Habs auch in Hundefarbe gekauft, also braun :)

Und billig ist es auch, da macht es nix aus wenn man das nach 5 jahren wegschmeisst!
Uns war es wichtig das es groß ist und ne große Liegefläche hat, denn wir zwei mit 3 Hunden am Sofa, da werden die meisten schnell zu klein!

Leder mag ich überhaupt nicht, die schauen meiner Meinung nach so klobig aus und sind immer kalt!

Niederrhein-Fee
13.07.2011, 12:54
Mein Tipp:
Büffelleder - Unsere Sofas haben 5 Hunde und 3 Katzen überlebt, ohne sichtbare Schäden.
Das Leder ist relativ dick, aber trotzdem schön weich. Neu ist es matt und wird erst bei Gebrauch glänzend. Zudem ist es super sauber zu halten, einfach Wasser und Schwamm.
Wir haben die Sofas damals (zu DM-Zeiten) bei Ikea gekauft - ich glaube wir haben für 2 Sofas und einen Sessel so um die 1.800,-- DM bezahlt und sie haben, bis sie durchgessen waren, 17 Jahre durchgehalten.

Ist für mich die einzige Option bei tierischen Mitbewohnern und Büffelleder ist auch nicht so kalt.

Liebe Grüße
Karin

Rocky
13.07.2011, 20:16
Leder ist toll und super leicht sauber zu halten. Echtes Leder natürlich und vielleicht nicht gerade in weiss. Nach Rocky wollten wir uns ein neues Ledersofa kaufen, es steht immer noch im Wohnzimmer. Dieses ist immerhin schon 12 Jahre alt und hat ein ganzes Hundeleben und darüber hinaus bestens gehalten!

Ich habe die Ledercouch auch mal mit einem Satin Fixbettanzug überzogen, also wenn kein Besuch da war oder so. Satin ist sauteuer, hält aber ewig und Hundeklauen können diese superfein gewobene Material nicht aufkratzen.

Jule69
13.07.2011, 21:03
Nicht die erste Hundegeneration die sich darauf lümmelt, aber sie hält und hält und hält.....


20226
Willi

20227
Buddy


Wenn Besuch angesagt ist, kommt die Decke runter und ein bisschen Lederpflege drauf...und fertig :).

Allerdings wird die nächste eine XXL :D.

Sonne 92
13.07.2011, 23:31
Kunstleder mögen meine Hundis nicht!
Leder immer -atmungsaktiv, robust, -mit oder ohne- Decke drauf-Prima!
Alkantarra oder Nachmache geht auch mit Decken, weniger lange gut ohne Decken!
Habt ihr mittlerweile ein neues Sofa? Welches?

arko
22.09.2011, 16:36
unser erstes sofa war auch aus leder und ich muss sagen :ok:
dann sind wir ja umgezogen und naja, man will ja dann auch ma was neues haben, also nen schöne große rammelwiese aus grobgewebten stoff gekauft und was soll ich sagen , wir bereuen es unheimlich. eigentlich dachten wir ja , gut , braun is ne gute farbe und dieser grobe stoff is auch hundetauglich.
nun muss das teil wenigsten noch 1-2 jahre halten und dann kommt 100% wieder eine ledercouch ins haus, denn wenn man "couchpotatos "hat ,gibt's nix besseres.

arca
23.09.2011, 08:20
Nur Leder :ok:

Vorher hatten wir mehrere andere Bezüge, wir sind wahnsinnig geworden, teilweise hat man die Hundehaare gar nicht mehr aus dem Stoff bekommen.

Wie Waldi
23.09.2011, 11:38
rammelwiese

¿Schreibfehler, oder Freud'sche Fehlleistung?
:kicher:

corso
23.09.2011, 19:36
Oja das ist ein gutes Thema ;)

Ich werde auch schon langsam wahnsinnig hier mit unserer Stoff Couch :boese1:

Haare, saber, gruene Tröpfchen , Geruch ,,, die nächste Sofa wird auch Leder sein, Stoff tu ich mir nicht mehr an, nie wieder egal wer was sagt, schliesslich muss ich es dann sauber machen!!

Vg

Kirsten BM
23.09.2011, 19:45
Es sei denn, der Stoff ist für die Hunde sooo eklig, dass sie nicht mehr auf´s Sofa wollen:D

Wir haben so eine 50er Jahre Polstercouch mit so einem typischen 50er Jahre kratzigen Polsterstoff; da wollen die Hunde nur drauf, wenn eine weiche Decke drauf liegt und die kann man waschen:)

Impressum - Datenschutzerklärung