PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erste Vergifungsfälle auch in Berlin!


Goofymone
01.12.2005, 09:27
Auch in Berlin ist es wieder soweit und die Tierhasser sind wieder auf Hochtouren!!!!

Die ersten toten Hunde sind auch hier wieder zu verzeichnen!!!! :traurig1:

Die Köder sind gespickt mit Raiserklingen, Glas und Gift!!!!

Wie krank muss man eigentlich sein um sowas zu tun???!!! :traurig1:

Katja
01.12.2005, 17:24
Welchen Bezirk?

Attila
01.12.2005, 18:08
Jetzt weiß ich, was ich mir zu Weihnachten wünsche: So ein Dreckschwein mal zu erwischen!

mandyao
01.12.2005, 18:48
ach du schreck.... :boese5:

Goofymone
01.12.2005, 18:52
Lichterfelde,Marienfelde, Mariendorf, Lichtenrade, Wedding und bisher ein Fall in Spandau!!! :traurig3:

Katja
02.12.2005, 16:52
Schreck :traurig2:
Dort wohnen meine Freundinnen zum Teil

mandyao
02.12.2005, 17:00
meine auch ich hab schon bescheit gesagt das dort sowas rumliegt.....totales entsetzen

Goofymone
03.12.2005, 08:53
Habe gerade gestern gehört, weitere Fälle in Zehlendorf und Steglitz!! :traurig3: :traurig3:

Katja
03.12.2005, 12:57
Habe noch gestern abend alle in dieser Gegend wohnenden Hundefreunde von mir gewarnt.Sind alles Weiber wird sich also ruckzuck rumsprechen.Hoffentlich passiert nicht soviel

Goofymone
03.12.2005, 13:23
Habe noch gestern abend alle in dieser Gegend wohnenden Hundefreunde von mir gewarnt.Sind alles Weiber wird sich also ruckzuck rumsprechen.Hoffentlich passiert nicht soviel

Gut so!!! Ich hoffe auch, dass nicht soviel passiert!! Aber einige hat es leider schon erwischt!!! :traurig1: :traurig1:

mandyao
03.12.2005, 19:48
weiß man ungefähr wieviele es schon getroffen hat?

Grazi
04.12.2005, 07:07
Ich hoffe, der oder die Giftleger werden erwischt...auch wenn die Chanchen denkbar schlecht stehen. :(

Bei uns in der Gegend war monatelang eine Hundehasserin unterwegs, die durch das Auslegen von Kontaktgift nicht nur einige Hunde auf dem Gewissen hatte, sondern wissentlich auch Menschen (vor allem Kinder) in Gefahr gebracht hat. Trotz Aushängens von Phantombildern, Alarmierung aller Hundehalter und der Unterstützung von Presse, Polizei und besorgter Anwohner wurde die Frau nicht gefasst. *seufz*

Grüße, Grazi

Jacci
04.12.2005, 14:09
Das ist einfach nur schrecklich! So einen sollte ich mal in die Finger kriegen.... :boese5: Mit solchen A...... musste ich mich bis jetzt noch nicht befassen, da werde ich wohl jetzt wesentlich mehr drauf achten müssen! :traurig3:

Impressum - Datenschutzerklärung