PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Die Rasse "Kampfhund": es gibt sie doch...


Bibs
24.09.2010, 08:49
Hab ich grad gefunden....

Kampfhunde züchten...

http://cgi.ebay.de/Kampfhunde-zuchten-Kapfhund-Software-inkl-Deckschein-/150392804695?pt=Software&hash=item23041c1557

Witzig auch wenn man auf das Bild klickt..
Da sind mal wieder die typischen Kampfhunde vertreten...:D:D:D

Bulli-Fan
24.09.2010, 20:57
Ohne Worte :harhar:

the_phm
24.09.2010, 22:26
ich lach mich schräg:3D07:
die überschrift ist natürlich top,
als tötungsmaschinenbesitzer, dazu noch weiblich und nicht sterilisiert und auch noch aus einer championsverpaarung:o; prädestiniert zur verbreitung solcher kampfhunde muss ich diese software unbedingt haben
begründung: - massenhaft geld verdienen, da ich ja alle papiere selbst
ausstellen kann
- rechnen brauch ich ja nicht,da ja alles automatisiert ist
-kann die ultra hightech hunde züchten durch das feature
der virtualverpaarung
desweiteren,wenn sich schon jemand die mühe macht so eine software zu entwickeln, kanns ja nicht falsch seit:D
also, an alle hundebesitzer: lasst uns kampfhunde züchten; da sind wir ja in diesem forum genau richtig
vielleicht gibts ja mengenrabatt:35:

Herbstgold
25.09.2010, 10:38
Man könnte darüber lachen, aber leider gibt es wohl wirklich einige Deppen, die meinen mit so etwas Geld machen zu können.
Womit es dann wieder irgendwo einen dieser entsetzlichen Hundevermehrer mehr gibt.
Im besten Fall werden die armen Tiere dann irgenwann beschlagnahmt.

Peppi
25.09.2010, 12:20
Sogar Kapfhunde! :D

Aimee
30.09.2010, 10:17
:harhar::harhar::harhar::harhar::harhar:bitte melden wer das kauft... omg

Impressum - Datenschutzerklärung