PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : häufiger Schluckauf


the_phm
17.09.2010, 22:26
hi,
ist mein hund der einzigste, der in den verschiedensten situationen des öffteren mal einfach so aus heiterem himmel schluckauf bekommt?
machmal nachm trinken, wann anders während dem schlafen oder faulenzen, gelegentlich einfach so beim spazieren oder autofahren.
liegt es daran dass sie noch jung ist oder ist das so ne eigenart meines tierchens?
hat noch jemand das vergnügen seinen hund mal häufiger "springen" zu sehen?

jagger
17.09.2010, 23:03
hi :lach4:,
meiner hat auch oft nen hickser^^ tierarzt hat zu mir gesagt ist normal bei jungen hunden. sie "verschlucken" sich in verschiedensten situationen an der eigenen luft,hastig fressen, schnelles saufen,bei spontanen luftsprüngen und sogar beim schlafen^^ er meint das legt sich mit dem alter.

BÖR
18.09.2010, 07:07
ich habe mal gehört, daß junge Hunde Schluckauf bekommen, wenn sie einen Wachstumsschub haben:hmm:

Bör ist jetzt gut 10 Mon. alt und hatte heftigst Schluckauf, manchmal mehrfach am Tag besonders beim Schlafen.

Jetzt hat er nur noch ab und zu Schluckauf und meistens wenn er in kürzester Zeit sein Futter verschlungen hat.
Das gibt sich also mit der Zeit.

Andrea

Conner
19.09.2010, 08:04
Wenn man z.B. mit einem Lecker die Nase nach oben lockt, sodaß der Hals sich streckt, geht der Schluckauf schnell weg. Hatte mal 2 Welpen gleichzeitig und es "hickste" ständig überall ;-))

sina
19.09.2010, 22:15
Biene hat auch oft einen Hicks!:D

Wenn sie älter werden gehts vorbei.

Impressum - Datenschutzerklärung