PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Aus "dem" Bensmann wurde heute "das" Bensmann...


Bensmann
17.09.2010, 19:57
:lach4:Tja, wie oben schon angedeutet, wurde der kleine Prinz heute aus medizinischer notwendigkeit "Entmannt".
Der Bensmann hatte einen stark vergrößerten Hoden und wir haben uns, gemeinsam mit dem Tierarzt unseres Vertrauens, dazu entschlossen, die Murmeln zu entfernen.
Heute morgen um 09:30 Uhr war es dann soweit und das ganze war super schnell erledigt.
Die Narkose wurde (Dank entsprechend vorsichtiger Vorgehensweise vom Tierarzt unseres Vertrauens, der auch hier im Forum als User aktiv ist) super weg gesteckt und der kleine schleicht schon wieder vorsichtig hier durch Haus und Garten.
Er ist zwar noch etwas unzufrieden mit sich und der Welt, kann aber auch daran liegen, das Er Seine "Murmeln" vermisst.
An dieser Stelle halte ich es auch für angebracht, unserem "Tierarztteam des Vertrauens" noch einmal von ganzem Herzen zu Danken.
Ihr habt unseren kleinen Prinzen sooo liebevoll behandelt / betreut und dabei auch noch die "Übervorsichtigen" Halter ertragen, dafür noch einmal an dieser Stelle ganz, ganz herzlichen Dank...:sorry:
Wer der "Gott in Weiss" ist, werden wahrscheinlich viele bereits Wissen, den anderen Interessierten würde ich nach Rücksprache mit dem TA/User natürlich auch die Anschrift zukommen lassen.
Ich werde hier zu gegebener Zeit weiter berichten, wie sich die Kastration auf den Bensmann auswirkt.
Jetzt wünschen wir uns erst einmal noch einen positiven Heilungsverlauf der Wunde (die allerdings wirklich sehr klein gehalten wurde) und warten einfach mal ab....:56:
Liebe Grüße von den Bensmännern

Marion
17.09.2010, 21:48
Hallo,

da wünsche ich dem Bensmann daß alles gut und schnell heilt...er ist und bleibt doch trotzdem DER Bensmann ;)
Und in ein paar Tagen wird er wieder rumhopsen wie eh und je.

Bei einem vergrößerten Hoden ist es immer die richtige Entscheidung.

Alles Gute
Marion

BÖR
17.09.2010, 21:57
Wir wünschen dem Bensmann gute Genesung und daß er die Murmeln nicht allzu sehr vermisst.;)

Andrea und Bör

Hola
18.09.2010, 08:26
Sagst ihm nen Gruß...Murmeln werden absolut überbewertet! ;)
Gute Genesung!

Isis78
18.09.2010, 08:32
Wir wünschen dem Bensmann auch gute Besserung!
Insbesondere Tank, denn ihm droht kommenden Dienstag dasselbe Schicksal :kicher:

Aber Hola hat schon recht, die Murmeln werden völlig überwertet ;-)

Peppi
18.09.2010, 08:32
Alles Gute dem Bensm...`?:D

Ich hab keine Ahnung wer der TA ist :(

Find ich aber cool, das hier ein TA an Board ist. Der wird aber wahrscheinlich zugebombt mit Fragen, wenn er sich öffentlich outet ;)

Anja
18.09.2010, 09:02
Alles gute und eine schnelle Genesung.

thomas
18.09.2010, 09:43
Gute Besserung dem Bensmann . Was der so alles mitmachen muss in seinem Alter . Aber Besser ist das . Dicken Knuddler .

Diggimon
18.09.2010, 09:48
Alles Gute dem Bensm...`?:D

Ich hab keine Ahnung wer der TA ist :(

Find ich aber cool, das hier ein TA an Board ist. Der wird aber wahrscheinlich zugebombt mit Fragen, wenn er sich öffentlich outet ;)

Dem kann ich mich nur Anschließen ;)

Peppi
18.09.2010, 10:39
Ah, verstehe :D

Pelltier
18.09.2010, 11:10
auch von hier aus GUTE BESSERUNG.

murmeln? wer braucht die schon, es gibt andere sachen, an denen man einen ganzen kerl erkennt :D

Paulchen
18.09.2010, 17:48
Gute Besserung dem entmannten Männlein;-)

Rocky
19.09.2010, 14:01
... oh "sie" nehmen dir das nicht übel, "das" Männchen oder "der" Mann hat noch andere Vorzüge als dieses Gehängsel :ok:

artreju
19.09.2010, 15:18
Gute Besserung an den "Eierlosen":knuddel::airkiss:

Grazi
22.09.2010, 16:31
Wir hätten dem Bensmann wohl alle gerne diese OP erspart, aber er hat sie ja gut überstanden und wird die "Eierchen" sicher nicht vermissen. :lach4:

Knuddelt mir den Süßen mal!

Grüßlies, Grazi

P.S. Soweit ich weiss, schreibt der TA selber hier nicht mit... dafür aber (selten) der Rest des Praxisteams. ;)

Bensmann
22.09.2010, 19:53
Mal ein kleines Update vom kleinen Prinzen...:lach4:
Es geht Ihm ganz prima, Er ist deutlich agiler als in den letzten Wochen vor der OP...:ok:
Obwohl die OP erst 5 Tage her ist, hat der Kleine irgendwie jetzt schon einen richtig guten Appetit und fordert seine Mahlzeiten regelrecht ein...:kicher:
Die Wunde heilt sehr gut und sieht auch dementsprechend gut aus.
Ach ja, vielen lieben Dank an Euch alle für die herzlichen Genesungswünsche...:sorry:
Liebe Grüße von den Bensmännern

Dani
22.09.2010, 20:09
Huhu Ihr Drei !

schön das die OP gut verlaufen ist und es dem Bensmann richtig gut geht :ok: da freuen wir uns drüber :)
hab gerade erst bemerkt das Ihr es im Forum gepostet hattet :hmm:
hatte mich schon per e mail nach dem süßen Schnütchen erkundigt denke das Astrid noch nicht die Zeit gefunden hatte da ich ja weiß wie straff der Tag beim Tierarzt des Vertrauens ist.

weiterhin alles Gute für den Bens"mann"

Lieben Gruß Daniela und die Jungs

katinka
22.09.2010, 21:17
weiterhin gute besserung:lach3:

Bensmann
23.09.2010, 22:43
Und noch eine gute Nachricht von der Murmellosenfront...:kicher:

Haben heute vom TA des Vertrauens die gute Nachricht bekommen, das es sich bei dem Hodentumor um gutartiges Tumorgewebe gehandelt hat...:pfeiff:Schwein gehabt!!!
Das Blutbild ist soweit auch unauffällig und wir sind weiterhin erst einmal guter Hoffnung...:sorry::ok::lach3:
Liebe Grüße von den Bensmännern

Pelltier
24.09.2010, 05:35
na das ist doch mal ne gute nachricht ;O)

thomas
24.09.2010, 07:14
das ist ja klasse . gratuliere .

Grazi
25.09.2010, 12:44
Yippee! :36:

Sich freuend, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung