PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wies´n Oktoberfest


cane de presa
13.09.2010, 18:02
Wer kommt nach München zum Oktoberfest??
Ich bin die Ganze Zeit in München und gehe immer zu Fuss zur Wies´n und zurück :kicher:

treff mich schon mit 2 CC besitzern und vielleicht mit einigen hier aus dem Forum???
Wär hat Lust?

Peppi
13.09.2010, 18:52
Grad kommt ein Freund aus Minga, der wohnt da auch in der Nähe.. vielleicht besich ich den mal..:lach4:

Lucy
13.09.2010, 19:35
Ne ne du das ist mir zu stressig dort sorry! Aber nur noch Turis sind da

cane de presa
13.09.2010, 20:03
JA Peppi das wär doch was :party1:

Lucy: Auf die Wies´n gehn mit den Hunden, wird natürlich Kaum möglichsein. Höchsten Vormittags etwas möglich ;)

Ich bin immer gerne einfach so in München spazieren,ich kenn natürlich andere Wege durch die Stadt als die Turis ;)
Das bedeutet natürlich Lange Fussmärsche.

:prost: :prost:
Bin zum Ende der Wies´n sogar in der nähe in "Wohnhaft"...
somit :prost: :prost: vor der Nase

Monty
14.09.2010, 03:43
Sorry nach jahrelangen Liveerlebnissen, weil in der Schwanthalerstraße wohnend und nach den Besuch am 28. 09.80 ist die Wiesn für mich ein nogo.

Hola
14.09.2010, 09:53
es war am 26 september....

Wie Waldi
14.09.2010, 10:37
Anschlag...

Peppi
14.09.2010, 10:38
http://www.operationfalscheflagge.de/html/1980_oktoberfest_attentat.html

:schreck:

Gonzalez
14.09.2010, 10:56
Ja, ja, der Schweinestaat muß bekämpft werden gelle und die RAF waren Freiheitkämpfer, Schleier starb am Herzinfarkt und sowieso besitzen nur wir die einzige Wahrheit.

Komisch nur das die Homepage noch im Netz ist, wo doch der allmächtige Schweinestaat alles kontrolliert.

Eventuell sind ja die False Flag Actionen, von DoppelDoppelDoppelDoppel-Agenten ausgeführt worden.

Man, man, dem Wahnsinn sind wirklich keine Grenzen gesetzt, aber Moment, wieder die Frage wie es der Schweinestaat nach Orwellscher Prägung zulassen kann das die "Wahrheit" publiziert wird.

Wer sich allzuweit nach links dreht kommt gaaaanz weit rechts wieder raus.

Frei nach Pippi Langstrumpf, wiedewiedewie, ich bau mir die Welt wie sie mir gefällt.

cane de presa
14.09.2010, 18:24
Das Thema hat sich fast Erledigt.
Bzw: Ich werde die Shiva nicht hier in München haben.
Freund war Plötzlich dagegen.München ist zurzeit nicht sehr geeignet usw usw.

Grundsätzlich wäre ich auch seiner Meinung;)
Aber ich muss leider bis zur Ende der Wies´n dort sein....

Monty
14.09.2010, 18:33
es war am 26 september....

Da war ich zum Glück aber nicht dort - München zwei Tage später war übel genug

Hola
14.09.2010, 18:54
ich wollts nur verbessern weil ich mit dem Datum nix anfangen konnte ( bin erst 1982 geboren ;) )und wenn man den 28 eingibt kommt nix brauchbares raus...damit auch wir jüngeren wissen von was du sprichst....

shaun_the_leprechaun
14.09.2010, 19:13
hey jason, nachdem ich kaum die möglichkeit habe diesem oberfest-nest zu entfliehen, wäre ich dabei^^

BX-Isabell
15.09.2010, 15:49
Wir gehen natürlich jedes Jahr hin,so wie es sich gehört.
Aber die Hunde würde ich nie mitnehmen.
Ich nehme sie nur in den Wochen vorher,beim Aufbau mit,wenn ich einen Spezi der ein Geschäft auf der Wiesn hat,besuche.
Dieses Jahr wird es bestimmt Chaotischer,da der Sperrgürtel um die Wiesn erweitert wird.

shaun_the_leprechaun
16.09.2010, 16:00
hund und wiesn ist einfach nur chaos und frustration. die laute mucke im zelt, ruiniert den hunden die ohren, das heillose durcheinander da, lauter betrunkene die den hund antatschen wollen, und nirgendwo durchkommen. das ist tierquälerei und macht auch keine freude für el cheffe.

Impressum - Datenschutzerklärung