PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Deutsche Dogge - blau - kastr. Rüde - sucht "seinen" Menschen


JosieJo
09.09.2010, 10:00
Rasse: Deutsche Dogge
Farbe: blau
Geschl.: kastrierter Rüde
Geb.: ca. 02/09
Größe: z.Z. 84 cm Schulterhöhe
Gewicht: knapp 50 Kg
Name: ORPHEUS
Wohnort: z.Z. 19243 Döbbersen, Dorfstrasse 14, am liebsten auf dem Sofa

Orpheus ist sein Januar diesen Jahres bei uns.
Befreundete Tierschützer baten uns um Hilfe, da man Orpheus aus sehr schlechter Haltung befreit hatte. Um eine Unterbringung im Tierheim zu vermeiden, nahmen wir den "Kleinen" bei uns auf....
Er war in einem grausamen Zustand:
Abgemagert auf 39 kg, keine Muskeln, keine Hornhaut, Hautveränderungen an der Brust (wahrscheinlich durch Verbrennungen), sehr ängstlich und misstrauisch.
Ein nichtbehandelter Beinbruch, hinten links, im Welpenalter, hat eine Knochenwucherung zur Folge, die ihn aber nicht behindert.
Röntgenbilder sind angefertigt worden. Leider resultiert daraus eine leichte, beginnende Arthrose an beiden hinteren Sprunggelenken.

Im Februar ließen wir Orpheus kastrieren.
Ende März musste noch eine Vorhautverengung operativ behoben werden.

Mittlerweile hat Orpheus sich fantastisch erholt.
Und nun ist der Zeitpunkt gekommen, wo er ein endgültiges Zuhaus sucht.

Er lebt hier mit unserer Presa Canario-Mix Hündin, unserem Labrador-Senior, einem alten Kater, Hasen, Meerschweinchen und Ponys, und uns Menschen (dazu gehören 4 Kinder) zusammen.
Orpheus besucht regelmäßig unsere Hundeschule und hat auch in der Erziehung schon große Fortschritte gemacht.
Er ist ein großer Schmusebär, der sich gelegentlich für einen kleinen Schoßhund hält.
Orpheus liebt Bälle (am liebsten gelb), geht gerne schwimmen und "buddelt" im Wald gerne nach tollen Sachen.
Fremden Menschen gegenüber ist er erst mal skeptisch und "erzählt" dann auch gerne. Schnell hat er sich aber an Besuch gewöhnt und findet diesen dann toll.
Alleine bleiben ist ihm noch unheimlich. Da ändert auch die Gesellschaft unserer anderen Hunde nichts dran. Ohne menschlichen Beistand ist er einsam und weint dann auch gelegentlich mal.

Fremde Hunde (am meisten langhaarige) machen ihn noch unsicher. An der Leine geht er dann gerne in die Offensive. Bleibt aber immer in der Nähe seines Menschen.
Im Freilauf "rennt" er meistens etwas stürmisch auf andere zu, ist dann aber sofort unterwürfig.
Wird er von anderen Hunden in die Schranken gewiesen zieht er sich zurück und sucht die Nähe seines Menschen.

Orpheus liebt es spazieren zu gehen oder am Fahrrad zu laufen.
Ein tägliches Pensum von 6 - 8 km reicht ihm allerdings vollkommen aus.

Orpheus wird hier bei uns gebarft.
Diese Form der Ernährung bekommt ihm sehr gut.
Mit der permanenten Zugabe von Grünlippmuschelextrakt und Kollagen kann man der beginnenden Arthrose sehr gut entgegenwirken.
Algen + Kräuter unterstützen das Allgemeinbefinden.

Orpheus ist geimpft und gechipt.

Orpheus wünscht sich Menschen die viel Zeit und Platz für ihn haben.
Er fährt gerne Auto und möchte am liebsten überall hin mitkommen.
Körperliche Nähe ist ihm sehr wichtig. Also sollte "sein Mensch" gerne kuscheln und schmusen wollen.
Kleinere Kinder (unter 6 Jahren) kennt Orpheus "noch" nicht.
Mit unseren Kindern 7, 12, 15 und 18 Jahre kommt er gut zurecht.

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

Kontaktdaten:
Familie Krause
Dorfstrasse 14
19243 Döbbersen (Mecklenburg-Vorpommern)
Tel. 038853 - 33310
0170 - 8953251
0166 - 1943636
E-Mail: mr.peter.krause@gmx.de
Christin.Krause@gmx.de


Noch mehr Bilder können gerne per E-Mail angefordert werden.

JosieJo
09.09.2010, 11:43
Was ich noch vergessen habe:

Orpheus wird mit Schutzvertrag abgeben.

Schutzgebühr: 300,-- Euro

JosieJo
06.10.2010, 09:48
Hallo,

unser Orphi wurde erfolgreich vermittelt.
Er wohnt jetzt in Lübeck bei einer total tollen Familie.
Ich freue mich ganz doll für ihn.
Trotzdem blutet mein Herz, denn ich vermisse ihn schrecklich....

LG
Christin

AlHambra
06.10.2010, 10:19
Freut mich, dass er eienen guten Platz gefunden hat !

kein Trost, aber: "Lieben heisst loslassen können"

Der Bub wird euch sicher nie vergessen :)

artreju
06.10.2010, 11:20
oooh wie schön - das freut mich für Orpheus:ok:

JosieJo
07.10.2010, 13:24
In meinem Herzen wird er ewig bleiben....

Impressum - Datenschutzerklärung