PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : American Bulldog Rüde Tyson (1,5 Jahre) in BW


mandyao
01.09.2010, 03:51
End - oder Pflegestelle gesucht!

Name: Tyson

Alter: 11 Monate

Rasse: American Bulldog

Geschlecht: Rüde

Status: Sucht DRINGEND einen End- oder Pflegestelle

...........................


Tyson ist ein absolut liebevoller kleiner Mann auf der Suche nach einem passenden Zuhause. Durch die Trennung seiner Menschen muss auch er nun das Haus verlassen da sein Frauchen mit Kinder und ihm überfordert ist.


Es ist absolut dringend, denn muss er schnellstens dort weg!


Tyson ist derzeit in Behandlung, denn der arme Tropf hat eine Gehirnhautentzündung die mit Cortison behandelt wird, und eine 100%ige Genesungschance spricht absolut für Tyson.

Die Behandlung ist nicht billig, doch hoffen wir das der kleine Mann von einer liebevollen Familie eine Chance bekommt wieder ein ganz normaler Hund zu sein.

Tyson sucht DRINGEND eine Pflegestelle. [Anmerkung Mod: Spendenaufruf gelöscht, da nicht von der vermittelnden Orga unterstützt]

- Er kennt und liebt Kinder

- Kennt Katzen

- Ist verträglich mit Hunden

-Stubenrein, liebevoll, anhänglich, kann allein bleiben



BITTE HELFT UNS TYSON ZU HELFEN

Es werden liebevolle Menschen gesucht, die Tyson ihre helfende Hand reichen.... er ist solch ein Engel und braucht dringend all unsere Hilfe!


Gegen eine Schutzgebühr und Schutzvertrag in liebevolle Hände abzugeben.

Grazi
09.09.2010, 09:00
Tyson darf doch in seinem alten Zuhause bleiben! Der Ex-Mann will finanziell helfen und auch bei der Versorgung unterstützen. :36:

Grüßlies, Grazi

LukeAmy
09.01.2011, 09:19
der Besitzer ist verstorben nun sucht er wieder

Grazi
09.01.2011, 09:25
Kontakt ist glücklicherweise wieder Pro AB!

Tyson befindet sich auf einer PS. Bitte direkt an diese wenden:

Alexandra Claß
88471 Laupheim
Baden-Württemberg

07392 / 93 91 80


Grüßlies, Grazi

Grazi
18.01.2011, 07:31
Neuer Text:

American Bulldog (Bully-Typ), Rüde, 1,5 Jahre alt.

Tyson sollte schon einmal von seiner Familie abgegeben werden. Damals hatten sich die Eheleute getrennt und die Frau war mit drei Kindern und dem Hund überfordert, so dass Pro AB alle Hebel in Bewegung gesetzt haben, um schnell eine Stelle für Tyson zu finden.

Damals litt der junge Rüde an einer Gehirnhautentzündung und auch mit der Behandlung dieser Krankheit war die Familie überfordert, weshalb sich Alexandra von Pro AB um Arzttermine & Co. für Tyson kümmerte.

Die ehemaligen Besitzer trennten sich dann aber doch nicht und Tyson durfte bleiben. Doch dann starb der Mann der Familie leider plötzlich und nun war die Frau mit Hund, Kindern und Trauer überfordert. Sie rief Alexandra an und bat sie, Tyson einschläfern zu lassen. Angeblich wollte der Hund nicht mehr leben und blutete aus Nase, Ohren und Augen. Als Alexandra Tyson abholte, sah sie jedoch sofort, dass das nicht stimmte und dass es Tyson gut ging. Sie fuhr zur Abklärung zu einer Tierärztin und auch diese befand den Gesundheitszustand des Rüden für gut. Da die Besitzerin ihn aber nicht zurück haben wollte, wurde Alexandra zur Pflegestelle für Pro American Bulldog.

Tyson ist etwas übergewichtig, aber daran wird gearbeitet. Seine Gehirnhautentzündung ist fast vollständig abgeheilt.

Der junge Rüde ist von gemütlicher Natur, obwohl er noch agiler werden wird, wenn er erst einmal etwas schlanker ist.

Tyson ist sehr freundlich zu Mensch und Tier und sehr anhänglich und verschmust. Auch in der Wohnung verhält er sich gut.
Er kann ohne weiteres zu Kindern vermittelt werden und ist uneingeschränkt mit Artgenossen und Katzen verträglich.

Tyson wird geimpft,entwurmt und kastriert abgegeben.

Wer gibt dem hübschen Kerl ein lebenslanges Zuhause, gern als Zweithund, wo er nicht aus fadenscheinigen Gründen um sein Leben bangen muss?

Grazi
18.01.2011, 07:33
http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Tyson01.jpg

http://i238.photobucket.com/albums/ff265/Grazi_07/tierschutz/Tyson04.jpg

*Memmi*
26.01.2011, 20:08
Alexandra hat im AB-Board Bilder gepostet...

Da Tyson heute ein ganz besonderes Packerl von Pro American Bulldog bekommen hat, mußten wir natürlich sofort neue Bilder von ihm machen. Dazu sind wir extra zu meinen Eltern gefahren und haben mit ihm im Garten getobt. Wenn ich mit ihm alleine bin, ist er immer so nah bei mir, daß ich keine Fotos machen kann. Also mußte meine Mutter als Ablenkung herhalten ;-) , daß ich ihn unbemerkt knipsen konnte.

Erstmal schön stillhalten, daß man auch meinen Namen schön lesen kann :supi: .

http://up.picr.de/6182347usr.jpg


Spielen mit meinem Quietschie macht mir jetzt schon riesigen Spaß

http://up.picr.de/6182340sxj.jpg

http://up.picr.de/6182339pbp.jpg

http://up.picr.de/6182341lxw.jpg

http://up.picr.de/6182342ozt.jpg

Grazi
02.02.2011, 13:17
Bitte an die Foto-Forenregeln denken!

Der Einfachheit halber stelle ich nun (da es sich um einen Nothund handelt) die restlichen Bilder ein...

Grüßlies, Grazi


http://up.picr.de/6182343fix.jpg

http://up.picr.de/6182346gtc.jpg

http://up.picr.de/6182351qaz.jpg

http://up.picr.de/6182344mch.jpg

Auch ein schöner Rücken kann entzücken. Ok, hier eher das Hinterteil. Aber ich mußte es trotzdem posten, da man hier am besten sieht, daß Tyson inzwischen eine Taille bekommen hat :whistling:

http://up.picr.de/6182345zqc.jpg

Grazi
02.02.2011, 13:18
weitere Bilder



Das hier bin ich mit meiner WG-Bewohnerin "Cylin"

http://up.picr.de/6182348bqi.jpg

Und hier noch meine Lieblingsbeschäftigung. Mit Pflegefrauchen schmusen und kuscheln.

http://up.picr.de/6182350uoq.jpg

http://up.picr.de/6182352hbd.jpg

http://up.picr.de/6182353dcy.jpg

http://up.picr.de/6182354pnj.jpg

Grazi
02.02.2011, 13:18
Der Rest:


http://up.picr.de/6182355acf.jpg

http://up.picr.de/6182356qdx.jpg

Grazi
14.04.2011, 11:08
Tyson ist vermittelt! :36:

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung