PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : meine Trampel


LukeAmy
30.08.2010, 11:41
Amy ist schon ein riesen Trampel....am Freitag......Amy ist gaaaaanz weit weg in der Wiese...dann rennt sie auf einmal wie von der Tarantel gestochen auf uns zu..auf Irie zu ....und voll in Irie hinein...Irie - den Kiefer nicht mehr zu bekommen :schreck:- mit hilfe bekam ich ihn zu und Amy die Schulter geprellt....humpelt immer noch ein wenig....

Suko
30.08.2010, 11:49
Steffi,

da ist dir bestimmt das Herz in die Hose gerutscht......das ist ja albtraummässig.

Vor sowas habe ich auch immer Schiss, wenn Grobmotoriker Suko angerast kommt.....ich nehme Yuma dann immer schnell auf den Arm..

LG
Susanne

LukeAmy
30.08.2010, 11:57
oh ja, vorallem wenn die Zwergin da steht uns Maul nicht mehr zu bekommt.....mit schnell auf den Arm nehmen ist bei 17 kg lebendgewicht möglich..aber mit SCHNELL ist da nicht.....der Teufel raubt mir noch den letzen Nerv.... die scheint auch nicht zu wissen was schmerzen sind..die hat noch nicht einmal gejault..ihr Sprachrepoirt (wie auch immer) umfasst bellen und knurren

sina
30.08.2010, 15:32
Na es ist ja noch einmal gut gegangen!!:ok:

Ich hab auch immer Angst wenn Heini die Biene umrennt....aber meist ist sie es die knurrend auf ihm sitzt!:boese1:

LukeAmy
30.08.2010, 16:38
bei dir walten ja noch andre Kräfte ..

Lucy
30.08.2010, 19:15
oh ja das kenne ich, also die Angst, wenn Lucy und Diego spielen, dann tretten halt mal schnell 77 kilo gegen ca 17 kilo Cielo an! Letztens haben sie ihn gerammt, da ist mir auch erst mal angst und bange geworden, aber hat sich nix gefehlt, er hat sogar noch nach geschnappelt :)

Impressum - Datenschutzerklärung