PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Babyrottinase sucht ein Zuhause


Kitty
12.08.2010, 21:28
Huuuhu ihr da


Ich bin die Wilma , meine Pflegemama sagt ich bin ein Satansbraten ... echt das kann ich nicht verstehen . :unschuldig:

Alles was ihr über mich wissen müsst steht hier :

http://www.hundenothilfefrankreich.de/index.php?option=com_content&view=article&id=758&Itemid=166


Bin ich nicht ein hübsches Mädchen ?


.

Kirsten BM
12.08.2010, 22:32
Was für eine süüüüüße Maus :ok:

Warum muss sie denn vermittelt werden?
Gibt es da eine Vorgeschichte? 11 Wochen ist schon ungewöhnlich, oder?

Tja, wenn wir nicht schon so einen Lausejungen von 10 Monaten hätten...

LG; Kirsten

Kitty
12.08.2010, 23:10
Wilma saß in einer franz. Tötungsstation .... ;)

Kitty
21.08.2010, 16:43
Wilma zieht am kommenden Wochenende zu 2 anderen Rottinasen in ein tolles Zuhause ... :36:

bx-junkie
21.08.2010, 17:19
Wilma zieht am kommenden Wochenende zu 2 anderen Rottinasen in ein tolles Zuhause ... :36:

Das freut mich für die süße Mausi! Alles Gute wünsch ich ihr :ok:

Kitty
21.08.2010, 17:25
Die freche Maus hat sich auch an die Leute rangeschmissen als ginge es um ihr Leben . :love:

Aber sie liebt alles was 2 oder 4 Beine hat ... :)

Kirsten BM
21.08.2010, 18:26
Super für die kleine Babynase :):):)

didgit
22.08.2010, 09:55
Alles Gute für das Schneckchen:ok:

Kitty
23.08.2010, 08:14
Freitag wird die Maus umziehen .... die neue Mama hat dann 2 x über 500 km in Kauf genommen . :herz:

Barney
23.08.2010, 13:02
Freitag wird die Maus umziehen .... die neue Mama hat dann 2 x über 500 km in Kauf genommen . :herz:

Dann ist es eine besondere "Mama", Hut ab. :ok:
Alles Gute der kleinen Maus.

LG Barney

Impressum - Datenschutzerklärung