PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dringende Suche nach einem Blutspenderhund in Berlin!


april
12.08.2010, 11:15
Kam heute per Mail über den Verteiler, ich kenne weder suchenden Hund noch halter persönlich, denke aber das es wichtig ist es weiter zu verteilen:


Dringende Suche nach einem Blutspenderhund in Berlin!

"Der Hund sollte gesund sein.

Außerdem möglichst ein großer Hund, nicht älter als 10 Jahre und
mindestens 2 Jahre alt.

Außerdem brauchen wir in dem Fall zwingend die Blutgruppe DEA negativ,
weil der Hund der aktuell gerade gegen seine Babesien kämpft, schon
Spenderblut bekommen hat. Jetzt wurde gerade Carbesia gefunden (danke
Whisper!), aber er braucht trotzdem noch mal dringend Blut.

Der Hund liegt in der Tierklinik Düppel. Bitte entweder direkt dort
anrufen:
030 - 838 62 51 "

AlHambra
12.08.2010, 12:44
O Mann, das ist ja nebenan...
Leider hab ich einen 13 Monate alten und eine Omi....

Werd mich mal umhören !

LukeAmy
12.08.2010, 12:49
wenn ich nicht so weit weg wäre

TaMa
13.08.2010, 13:16
Ich kann erst am Montag fahren, denn ich bin leider noch im Büro...Habe da aber schon angerufen..!!
Muß bei Ronja nur noch die Blutgruppe ermittelt werden, denn die habe ich leider nicht..
Aber sie ist drei sehr groß und eigentlich gesund!!

Hoffe er hält bis nächste Woche durch

Impressum - Datenschutzerklärung