PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neuer Zuwachs


Katja
21.11.2005, 18:55
hoffe ich kann euch mal unseren Zuwachs zeigen

Caro-BX
21.11.2005, 18:57
Hoffe ich auch... :lach3: wo ist er denn nun?

Simone
21.11.2005, 20:59
Dann laß mal sehen !!!!!

Katja
21.11.2005, 21:18
Mist mein Fotoprogramm funktenuckelt nicht,Bild ist 507 groß müßt leider noch warten

Caro-BX
21.11.2005, 21:54
Mist mein Fotoprogramm funktenuckelt nicht,Bild ist 507 groß müßt leider noch warten

Hallo Katja,

wenn du willst, kannst du mir das Foto schicken und ich stelle es dann in dieses Thema ein.

Caro-BX@online.de

Ivan
23.11.2005, 15:12
Hey! Erst heiß machen und dann kein Foto zeigen!! :boese3:
Das ist unfair

Caro-BX
23.11.2005, 16:26
Habe gerade das Foto der Knutschbacke per Mail bekommen...

mal schaun, ob es jetzt klein genug ist ...

bitteschön ...

bmk
23.11.2005, 16:31
welch niedliches gesichtchen erblickt mein auge denn da??? eine detailliertere vorstellung ist äusserst erwünscht.

Claudia Aust-W.
23.11.2005, 16:49
Extrem süß!
Muß der noch ein bissi gepäppelt werden? (frag nur wegen den doll sichtbaren Rippchen - nicht böse sein!)

Hübsches Kerlchen!

LG!
Claudi

Grazi
24.11.2005, 06:06
Ui...was'n Schnutelchen! :herz:

Erzähl doch mal mehr von dem Kerlchen! Seit wann habt ihr ihn denn? Und wie macht er sich so mit den Althunden?

Btw: den Rippenstatus finde ich noch ok, je nachdem was da mal draus werden soll. Gedanken würde ich mir erst machen, wenn die Hüftknochen rausstaken...denn dann ist ein Hund egal welchen Alters definitiv zu dünn.

Grüßlies, Grazi

Karin
24.11.2005, 09:58
Süsser Kerl :herz: Herzlichen Glückwunsch :lach2:

LG Karin

Donni
24.11.2005, 11:05
oh wie süß :herz:

Katja
24.11.2005, 11:33
Erstmal vielen Dank fürs reinstellen liebe Caro-BX :herz:

Nun zu euren erschrecken :
Der süße Kerl ist Bilbo von den Pretorianern geb.13.04.05 ein Canario
Heute hat die Waage stolze 29,5kg angezeigt,aber er versucht trotzdem noch auf dem Arm zu klettern.
Zu unseren Erstaunen kommt Hanna mit den Kleinen auch gut zurecht(auf jeden fall hat sie ihn noch nich getackert).Salome liebt ihn und spielt die ganze Zeit mit ihm(bleibt ihr auch nichts übrig er läßt ihr keine Ruhe)Mein Mann nennt ihn nur noch Terrorrist,er liebt es meinen Morgenmuffel mit Haare ziehen zu wecken.Er ist wirklich allerliebst. Aber ich erkenne auch die Schwierigkeiten mit drei Hunden und ich weiß ich werde es nicht wieder tuen.
Natürlich nimmt klein Bilbo auch die nicht so schönen Verhaltensweisen seiner Vorbilder an.Ist manchmal ganz schön anstrengend.Die großen haben sich auch schon wg.ihm gezofft,denn nur Salome darf ihn anzuknurren.Der kleine ergriff natürlich(wenn ich auch glaube er hat garnicht gerafft was die da machen) für Salome partei.Und drei wuselnde Kraftpakete zu trennen ist schon heikel.

Grazi
24.11.2005, 12:39
Er ist wirklich allerliebst. Aber ich erkenne auch die Schwierigkeiten mit drei Hunden und ich weiß ich werde es nicht wieder tuen. Oh oh. :) Aber warte erst einmal ab, bis sich alles eingespielt hat und die erste anstrengende Welpen- und dann die Rüpelzeit vorbei ist... dann kannst du dir ein Leben mit weniger Hunden nicht mehr vorstellen! :D

Mein erstes Dreierteam hatte einen Altersunterschied von jeweils 6 Jahren, sprich: die beiden "Alten" waren schon in einem gesetzten Alter und ich konnte mich voll und ganz auf den Neuzugang konzentrieren. Ausserdem konnte sich Vega keine unschönen Verhaltensweisen abgucken, weil es solche kaum noch gab. Das erleichtert die Sache ungemein! ;)

Bei eurer "Rudel"konstellation ist das anscheinend nicht ganz so einfach, aber du wirst das Kind schon schaukeln!

Aufmunternde Grüße, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung