PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : American Mastiff


hugobär
03.08.2010, 12:17
Hallo ihr Lieben,

Gibt es hier im Forum auch American Mastiff Besitzer?

Hat jemand schon selber mit dieser Rasse Erfahrungen gemacht und was wird von dieser Zucht gehalten.

Mir persöhnlich gefallen die American Mastiffs optisch besser wie die Englischen Mastiffs.
wenn ich bei Goggel den Begriff eingebe,finde ich nur ein Züchter der im nächsten Jahr einen Wurf haben wird. Ansonnsten müßte ich wohl im die USA fliegen!

Freue mich auf Antworten und Tipps :lach3:

Lg Natalie und Mozart
(Hugo und Anton im Regenbogenland)

Doc_S
03.08.2010, 13:16
Entstand durch Kreuzung zwischen engl. Mastiff und Kangal.
Die richtige Mischung!? ;)

Maiva
03.08.2010, 13:58
Diese Thema hatten wir doch schon einmal vor einiger Zeit.

corso
03.08.2010, 14:01
Natalie--keinen CC mehr?

vg Natalie

Püppi
03.08.2010, 14:13
Such mal das Thema " Wer kennt diese Mastiffs "

hugobär
03.08.2010, 15:07
Natalie--keinen CC mehr?

vg Natalie


Doch doch, es wird wieder ein Cane Corso kommen. Und ich bin auch schon am rumschauen.:D

Aber der Mastiff gefällt mir auch sehr gut und ich will mich für die Zukunft schon mal infomieren.

Beim American Mastiff habe ich aber das OLD vergessen. Ich interessiere mich nicht für den Mix aus Kangal(?) und Mastiff.
Nur der Englische Mastiff finde ichin Deutschland einfach nicht mehr schön. Damit will ich aber niemanden angreifen, ist nur mein Geschmack.

Lg Natalie :lach3:

corso
03.08.2010, 15:31
:23: schön:ok: und noch ein mastiff???????????:)

thomas
03.08.2010, 16:02
@hugobär
guck mal hier . den finch find ich toll .:ok:
http://www.mastiff-finch.de/3.html

linda
03.08.2010, 16:45
@hugobär
guck mal hier . den finch find ich toll .:ok:
http://www.mastiff-finch.de/3.html

oh ja jule und finch sind klasse

thomas
03.08.2010, 17:09
oh ja jule und finch sind klasse

und der gero nicht ? sind nämlich seit kurzem zu dritt .:lach4:

corso
03.08.2010, 19:31
mir gefällt finch auch am besten:p

linda
03.08.2010, 20:06
und der gero nicht ? sind nämlich seit kurzem zu dritt .:lach4:

ja aber gero ist mir noch ziehmlich fremd. er ist wirklich ein süßer.
aber jule und finch sind ja hier sehr bekannt. und jule gefällt mir besonders gut

thomas
04.08.2010, 06:30
das stimmt natürlich aber der "kleine" hat sich schon gut in der gruppe gemacht . Sind alle drei unterschiedlich . kann man kaum sagen wer der tollste ist . sind alle klasse auf ihre art und weise .:ok:

hugobär
04.08.2010, 09:42
@hugobär
guck mal hier . den finch find ich toll .:ok:
http://www.mastiff-finch.de/3.html


Also die drei sind wirklich schöner Vertreter ihrer Rasse :D
Sind doch Englisch Mastiff, oder? werde mal Kontakt aufnehmen.

Habe mir gester auch den anderen Threat durch gelesen und muss auch sagen das der American Mastiff wirklich schön ist.
Er soll etwas kleiner und leichter sein wie der englische. Habe gestern mich mit der Züchterin unterhalten und auch sie sagte mit das sie mit dem Hund so wie er in den USA gezüchtet wird nichts zu tuen haben. Sie hält nichts von dem Kangal Mastiff auser das er optisch sehr schön ist. Das Wesen dieser Hunde hat aber wohl auch einige Probleme.

Sie züchten den Old American Mastiff. In Ludwigsburg gibt es jemanden der eine Hündin hat. Mit dem Paar werde ich mich demnächst mal treffen:)

Vieleicht hat ja jemand noch Tipps über eine gute Englisch Mastiff Züchterin, gene auch per PN.

Lg Natalie und Mozart :lach3:

Peppi
04.08.2010, 10:23
Hallo Natalie,

ich möchte Dir bei den ganzen Exoten als Tipp auf den Weg geben, dass wenige Tiere einen "kleinen Genpool" bedeuten. Guck Dir die Stammbäume auf jeden Fall an und wenn Du über viele gleiche Namen stolperst, würde ICH die Finger davon lassen. Unabhängig welcher "Mastiff" es denn nun werden soll.

Heutzutage ist der Genotyp wichtiger als die Optik ;)


... oder Dein Papa ist Tierarzt :kicher:

hugobär
04.08.2010, 10:53
Hallo Natalie,

ich möchte Dir bei den ganzen Exoten als Tipp auf den Weg geben, dass wenige Tiere einen "kleinen Genpool" bedeuten. Guck Dir die Stammbäume auf jeden Fall an und wenn Du über viele gleiche Namen stolperst, würde ICH die Finger davon lassen. Unabhängig welcher "Mastiff" es denn nun werden soll.

Heutzutage ist der Genotyp wichtiger als die Optik ;)


... oder Dein Papa ist Tierarzt :kicher:


Ja Peppi,da hast du recht.
meinen nächsten Hund (Elterntiere) werde ich eh von Kopf bis Fuss durchleuchten. Schon nachdem was mit meinem Hugo war, das hat mich geprägt fürs Leben.

Wie gesagt das mit dem Mastiff steht eh noch in den Sternen, aber die Zucht werde ich mir näher anschauen und mal die nächsten Jahre mit verfolgen.

:lach3:

Impressum - Datenschutzerklärung