PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Französiche Bulldogge


SherryCat
31.07.2010, 19:23
Jenna sucht ein neues Zuhause.

Sie ist 2 Jahre alt , geimpft und wird kastriert und gechipt abgegeben.

Sie sollte nicht zu kleinen Kindern .

Jenna ist sonst eine liebe und verschmuste Hündin.

Kontakt : www.Tiere-in-Not-Bruehl.de

SherryCat
09.08.2010, 20:43
Die süße Jenna hat ein Zuhause gefunden. :lach3:

Ladyhawke
10.08.2010, 06:48
SUUUPI!:ok:

Hector
12.08.2010, 10:58
Ihr Lieben,
ich darf Euch bekannt geben, dass Jenna (mittlerweile Emma) ihr Zuhause bei uns in Hessen gefunden hat (freuuuuuuuuuuuuu....). Unseren Hector hat sie in 2 Tagen um den Finger gewickelt und mit den 3 Katzen kommt sie auch schon gut klar! Hector fängt tatsächlich seit langer Zeit wieder an zu spielen. Nach Ginas Tod wurde er zwar sehr verschmust, aber doch auch ziemlich lethargisch und gelangweilt. Haus und Hof bewachen und alles anbellen, was sich bewegt, war die Lieblingsbeschäftigung...
Jetzt ist es dafür um so schöner, zu schauen, wie er sich innerhalb von ein paar Tagen öffnet und Emma auffordert, mit ihm zu spielen. Etwas grobmotorig noch, aber das wird sich schon geben...
Und Emma meistert ihre Familienintegration hier sehr souverän und clever.
So sind ihre neuen 2-beinigen Dosenöffner schon ganz verliebt in die Kleine, Hector genießt mit ihr wieder sein Leben und bei den Katzen wirds wohl auch nicht mehr so lange dauern....
Zu "Tiere in Not" in Brühl kann ich Euch sagen: Wahnsinn...
Auf der Suche nach einem neuen Hundemädchen haben wir ja jetzt einiges gesehen und erlebt... naja, erläutern muss ich hier ja nichts - denkt Euch einfach den Rest...
Aber in Brühl... puh - wie soll ich's beschreiben? Das Leben einer ganzen Familie für den Tierschutz! Die Familie supernett, ehrlich und die Tiere stehen absolut im Vordergrund bei bester Pflege und Verständnis. Es werden sogar Hundetrainer zu Rate gezogen um z.B. einen "Angstbeisser" wieder vermittelbar zu machen.
Die Vermittlung der Tiere erfolgt gegen eine Schutzgebühr, die wirklich nur die Kosten deckt - oftmals jedoch nicht mal das -, man steht auch nach der Vermittlung mit Rat und Tat zur Seite - und sollte mal was nach einer Vermittlung schief laufen, besteht man darauf, das Tier in jedem Falle zurück zu bringen.
Ich kann diese Familie wirklich nur empfehlen!
So - das war für's erste lang genug!
Werden gerne weiterhin berichten und demnächst sicherlich auch mal Fotos einstellen.

Bis dahin grüßen

Volker, Susi, Liesel, Rudi, Ellie, Hector und jetzt auch: Emma

Hector
12.08.2010, 11:07
:kiss::kiss::kiss:

Dir, liebe Dani, nochmal ein herzliches Dankeschön für Deine Einstellung von Jenna hier auf dieser Seite!
Ohne Dich hätten wir sie vllt. nie gefunden...

'nen dicken Schmatzer, im Namen aller,

Susi

SherryCat
12.08.2010, 20:48
Das freut mich zu lesen . Mensch ich habe gerade eine Gänsehaut.

Jenna , jetzt Emma ist eine tolle Hündin und ich bin froh , das es so ausgegangen ist. Ich freue mich schon auf Bilder von der süßen , bitte dann mir eine PN schreiben , da ich aus Zeitlichen Gründen nicht alle Beiträge lesen kann. :lach4:

LG
Dani

Hector
13.08.2010, 11:34
Hallo zusammen,
wie versprochen ein Bild des neuen Traumpaares! Ach, der links ist Hector.

Susi + Volker

Peppi
13.08.2010, 11:48
:ok:

SherryCat
13.08.2010, 13:31
Danke für das Bild :knuddel:

Impressum - Datenschutzerklärung