PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : American Bulldog Bibo im TH Köln-Dellbrück


LukeAmy
11.07.2010, 02:46
Bibo

Rasse: Am. Bulldoggen-Mix
Alter: geb. 2008
Geschlecht: Rüde, kastriert
Bei uns seit: April 2008
Abgabegrund: Halter hatte keine
Haltegenehmigung

Bibo ist eine Sportskanone und sehr lernwillig.

Er sollte zu Menschen mit Hundeerfahrung, Haus und Grundstück.

Der kräftige und agile Rüde benötigt täglich seinen körperlichen und menthalen Ausgleich, damit er auch weiterhin ein angenehmer und umgänglicher Bursche bleibt.

Für die Haltung benötigt man in NRW den Sachkundenachweis und eine ordnungsbehördliche Erlaubnis.

http://presenter.comedius.de/design/bmt_standard_10001.php?f_mandant=bmt_koeln_d620d9f aeeb43f717c893b5c818f1287&f_bereich=Vermittlung++mittelgro%DFe+Hunde+&f_seite_max_ds=10&f_aktuelle_seite=1&f_aktueller_ds=26482&f_aktueller_ds_select=0&f_e_suche=&f_funktion=Detailansicht

*Memmi*
04.06.2011, 15:26
+++UPDATE+++

Bibo wird seit längerem schon von Pro AB (Bianka) betreut :)

Hier nun etwas mehr Infos über den Kerl:

07.Februar 2011:

BIBO
Der rote (B)Engel aus Dellbrück

American Bulldog-Mix Bibo, geb.2008, ist nicht so groß, wie er auf den Bildern erscheint. Er ist ein handlicher Rüde( ca. 55cm,30kg,kastriert), der auf federleichten Pfoten und sehr athletisch daherkommt.
Bibos` sanfter ruhiger Blick, der ein wenig an einen traurigen Pierrot erinnert, ist jedoch fatale Realität und einfach unwiderstehlich!!

Nun ist Bibo deshalb aber absolut kein „Kind von Traurigkeit“, sondern ein quirliger kleiner Mann, der vor Energie geradezu überschäumt und manchmal einfach nicht so recht weiß, wie er damit umgehen muss. Beim Kennenlernen springt und wirbelt er so sehr, dass er sich selbst die Sicht auf die Menschen versperrt, die gerne Kontakt mit ihm aufnehmen würden , d.h. der schöne Bibo braucht etwas Zeit, um Menschen wahrzunehmen und für sich abzuschätzen, um dann schließlich sehr freundlich zu sein,... was ihm aber mit einer neuen, stabilen Lebenssituation und entsprechendem Training bald leichterfallen sollte.
Bibos` neue Menschen sollten in der Lage sein, ihm beibringen zu können, seine Power zu dosieren und auch zu koordinieren, damit er bald, ruhig und souverän, neben ihnen, durchs Leben traben kann.
Er ist ein aufgewecktes, impulsives Kerlchen, und braucht daher hundeerfahrene Menschen,
die es verstehen, herankommende Situationen einzuschätzen , verantwortungsvoll zu agieren, und die ihm gleichzeitig eine klare und ruhige Führung bieten können. Bibo sollte aufgrund seines (noch) ungestümen Verhaltens nicht in einen Haushalt mit Kindern ziehen.
Seine Verträglichkeit mit Artgenossen , verzeichnet trotz seines allgemein hohen Erregungspegels(der sicherlich auch mit dem Alltag im TH zu tun hat) eine erfreulich positive Tendenz. Selbst deutlich größeren Rüden, begegnet er überraschend gelassen, berichtet Tierheimleiter Bernd Schinzel.

Bibo ist nicht futterneidisch, sehr bestechlich , sehr aufmerksam, macht ein vorbildliches „Sitz“ und fordert einen heraus- (mit rückwärts gehen und Bellen J) wenn er ein Leckerli in der geschlossenen Hand vermutet, was er nach Freigabe dann ganz vorsichtig aus der Hand nestelt..
Bibo möchte arbeiten und was tun. Er ist laut Pfleger ein lustiger, gutgelaunter und einfallsreicher Bursche, der die Menschen, die er liebt .... abgöttisch liebt.... !!

Für die Sportskanone Bibo wäre neben der körperlichen Auslastung , eine vertiefte Kopfarbeit sehr wichtig und empfehlenswert. Konzentrationsübungen, Impulskontrolle, Klickerarbeit und/oder Trickdogging wären perfekt ,um seine Energie in die richtigen Bahnen zu lenken.
Bibo ist eine sehr vielversprechende Herausforderung, und eines Tages, wird sicherlich jemand sehr stolz auf ihn sein. Vielleicht sind SIE ja dieser „jemand“?

http://up.picr.de/6273068dga.jpg

http://up.picr.de/6273069kqd.jpg

http://up.picr.de/6273070cxa.jpg

http://up.picr.de/6273071biv.jpg

Kontakt: Tierheim Köln-Dellbrück / Herr Schinzel
Kontaktdaten:
Tierheim Köln-Dellbrück
Bund gegen Missbrauch der Tiere e. V.
Iddelsfelder Hardt
51069 Köln
Telefon: 0221/68 49 26

*Memmi*
04.06.2011, 15:29
Videos und noch mehr Bilder von Ende Feburar 2011:

http://www.youtube.com/watch?v=ZZGSbixM3dU (http://http://www.youtube.com/watch?v=ZZGSbixM3dU)

http://www.youtube.com/watch?v=hpMaoyKsYnA (http://http://www.youtube.com/watch?v=hpMaoyKsYnA)

http://www.youtube.com/watch?v=q5b-sHKhiKA (http://http://www.youtube.com/watch?v=q5b-sHKhiKA)

http://www.youtube.com/watch?v=uQ_1j-wqsxo (http://http://www.youtube.com/watch?v=uQ_1j-wqsxo)

http://up.picr.de/6383150hry.jpg

http://up.picr.de/6383152tug.jpg

*Memmi*
04.06.2011, 15:34
...und ganz aktuell UPDATE von Anfang Juni:

Sonnenschein Bibo hat seine Segel gespannt!!
Wer gibt ihm Rückenwind .... für immer!?

http://up.picr.de/7264341ygn.jpg

http://up.picr.de/7264342thr.jpg

http://up.picr.de/7264343vqs.jpg

http://up.picr.de/7264345cro.jpg

http://up.picr.de/7264346wrk.jpg


Bibo *2008 ist unser (www.pro-american-bulldog.de) Nothund im Juni , da er es sich wirklich verdient hätte,
nun endlich zu „seinen“ Menschen zu finden.

Der wasserbegeisterte Bibo, zur Zeit im TH Dellbrück, hat in der letzten Zeit
eine sehr überraschende Entwicklung erlebt.
Nahezu allen Umweltreizen begegnet er mittlerweile schon mit sehr viel mehr Selbstkontrolle, begrüßt auch schon fremde Menschen am Zwinger mit Wedeln und Beschwichtigungen, pflegt Sozialkontakte mit Artgenossen und ist schmusiger und menschenbezogener denn je....
Bibo braucht jetzt so sehr ein eigenes Zuhause, wo er wohlbehütet weitergedeihen kann
und sein sportliches Talent gefördert wird.
Hundeerfahrung, Herz und Geduld, sowie etwas Geschick und einen kinderlosen Haushalt sind Voraussetzungen , die Bibo´s neues Heim erfüllen sollte.

Hier auch aktuelle kleine Videos, wie Bibo mit der eben kennengelernten Tibet-Spaniel Hündin Kiwi spazierengeht.
Bibo hatte bis dato im TH-Alltag keinen Kontakt mehr zu Artgenossen.. er ist ein bisschen aus der Übung, aber hat seine Sache super gemacht. Bibo ginge auch als Zweithund zu einer selbstbewußten Hündin:)

Entspannter Spaziergang Bibo und Kiwi auf der großen Wiese:

http://http://www.youtube.com/watch?v=38taZIoxYsw

Ende Spaziergang Wiese, Gruppe statisch auf der Stelle stehenbleiben..... da kann er einfach nicht widerstehen ;-).
Toll, wie albern er anfangs weghopst, als sie nicht will.... schade dann die Enge beim Leinensalat:

http://http://www.youtube.com/watch?v=ULcUcqQBdcM

*Memmi*
04.06.2011, 15:36
Die restlichen Bilder...

http://up.picr.de/7264347cyo.jpg

http://up.picr.de/7264349hxg.jpg

http://up.picr.de/7264350kog.jpg

*Memmi*
22.08.2011, 07:06
Der Bub ist vermittelt :D:D:D

http://presenter.comedius.de/design/bmt_standard_10001.php?f_mandant=bmt_koeln2_d620d9 faeeb43f717c893b5c818f1287&f_bereich=Gl%FCcklich&f_seite_max_ds=10&f_aktuelle_seite=1&f_aktueller_ds=35975&f_aktueller_ds_select=0&f_e_suche=&f_funktion=Detailansicht

thomas
22.08.2011, 07:30
Wie schön .

Peppi
22.08.2011, 09:53
:ok::ok::ok:

thygugri
22.08.2011, 12:37
das it ja spitze! :ok:

bx-junkie
22.08.2011, 13:18
Das freut mich für den hübschen Kerl! :ok: Alles Gute Großer!

Impressum - Datenschutzerklärung