PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Biene macht mir Sorgen!


sina
05.07.2010, 17:00
Wie Ihr ja gelesen habt werde ich in einigen Wochen die kleine Biene bekommen!

Nun mache ich mir aber langsam Sorgen um sie.

Seit 1 1/2 Wochen hat die kleine Maus ( jetzt ist sie 4 Wochen alt) über jedem Auge eine Pickel!

http://img709.imageshack.us/img709/9913/cimg0835j.jpg (http://img709.imageshack.us/i/cimg0835j.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)
http://img709.imageshack.us/img709/4858/cimg0836m.jpg (http://img709.imageshack.us/i/cimg0836m.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)


Die Züchterin war schon 2x mit ihr in der Tierklinik Wahlstedt und die TÄ dort wissen wohl auch nicht so richtig was es sein kann!

Die Pickeln wurden ausgedrückt und es kam auch etwas raus aber sie gehen nicht weg!

Es wurde eine Salbe verschrieben aber die nützt scheinbar nichts.

Leider kann ich morgen nicht mit in die Klinik da ich selber einen wichtigen Arzt Termin habe.

Hat jemand von Euch schon mal soetwas gesehen oder Erfahrung damit?

Meine Vorfreude auf das Bienchen wird doch getrübt da ich Angst habe schon wieder einen kranken Welpen zu bekommen!

Über hilfreiche Antworten freue ich mich sehr, danke!:lach3:

Trinity
05.07.2010, 18:06
Och Mensch.. das ist ja wirklich mehr als doof..

Aber wirklich helfen kann ich Dir auch nicht..

Tyson
05.07.2010, 18:14
:hmm: Sylvi, tut mir leid, da hab ich auch keinen Rat! Ich hoffe, die TÄ kriegens raus und können helfen. Ich wünsch der Maus ganz baldige Genesung und drück die Daumen, LG Manuela :ok:

Mila
05.07.2010, 18:15
Hab ich auch noch nie gehört, tut mir leid :-/

Wenn du Zeit hast fahr doch mal zu anderen Ärzten, wenn die in der TK nix genaues wissen, würde ich andere Meinungen anhören. Die Ärzte müssen ja auch nicht wie wild an dem Auge rumdrücken, damit die Biene nicht gleich Angst vorm Tierarzt hat.
Und...ob es gut ist überhaupt da dran rumzudrücken?! Auf den Fotos sieht es aus, als wäre das nicht sehr nah am Auge selbst, sondern ein Stück höher. Ich persönlich würde das erstmal in Ruhe lassen und keinen der nicht genau weiß was es ist da dran rumexperimentieren lassen...

Ich hoffe für dich und die Biene, dass bald jmd. rausfindet was das für ne Sache ist!!! Alles Gute!!!

Anne
05.07.2010, 19:20
Hab ich auch noch nie gehört, gesehen.
Was kam raus, Blut, Gewebeflüssigkeit, Eiter?

Grazi
06.07.2010, 06:20
Hmmm, seltsam... ist aber anhand von Fotos nicht wirklich zu beurteilen.

Mortisha hat z.Z. (wie jedes Jahr) insbesondere am Kopf kleine harte Knubbel, die sich bei näherer Begutachtung als pickelähnlich erweisen. Kratzt, drückt man sie auf, kommt Blut raus. Bei ihr sind es allergische Reaktionen auf Grasmilben. Bei ihr reicht es, nicht ranzugehen... das vergeht wieder.

Ich drücke die Daumen, dass es sich beim Bienchen um was ähnlich Harmloses handelt.

Grüßlies, Grazi

Gabi
06.07.2010, 07:58
ach menno, das ist ja blöd! ich kann auch nicht wirklich was sinnvolles beisteuern außer dass alle Pfoten und Daumen gedrückt sind.

Tamy
06.07.2010, 13:38
Kann leider auch nicht sagen was das sein könnte :(
Ich hoffe nur das es wie Grazi schon schrieb was harmloses ist...
Däumchen sind gedrückt :ok:

sina
06.07.2010, 18:31
:lach3: Vielen Dank für die vielen guten Wünsche!

Morgen fahre ich mit der Züchterin in die TK Wahlstedt und möchte gerne selber einmal hören was der TA sagt!

Eine TÄ hat mir geraten eine Zytologie machen zu lassen damit einmal genau festgestellt wird was es ist.

Morgen kann ich dann hoffentlich mehr positives von meiner Maus berichten!

BÖR
06.07.2010, 19:19
dann wünsche ich Dir für morgen eine gute Nachricht! Hoffentlich ist es was ganz banales. Die Daumen sind gedrückt!!!!

Liebe Grüße

Andrea und Bör

Gabi
07.07.2010, 10:12
Daumen sind ganz fest gedrückt.

corso
07.07.2010, 14:22
wir drücken euch auch die daumen:ok: toi, toi;)

Mila
07.07.2010, 17:16
(@corso: kann dir nicht antworten per PN, dein posteingang ist voll!)

corso
07.07.2010, 17:18
okay alles klar, wird gleich enleert;)

sina
07.07.2010, 21:19
So, das Rätzel um die Pickel scheint gelöst zu sein!:ok:

Es war wohl ein eingewachsenes Augenbrauenhaar.

( Das gibts bei den Männern oft an den Bartstoppeln! ):D

Das Bienchen :51: hat vom letzten Sonntag bis heute wieder einen ordentlichen Schub gemacht und hat schon mit einem Knotenseil gespielt!

http://img62.imageshack.us/img62/3217/cimg0866g.jpg (http://img62.imageshack.us/i/cimg0866g.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)


Vielen Dank für eure lieben Wünsche! :lach3:

BÖR
07.07.2010, 21:23
na siehste, was banales:D GsD Daumen drücken hat geholfen.

LG
Andrea und Bör

Scotti
07.07.2010, 21:32
Oh Mann, die ist ja zum Anbeissen!!!!!

corso
07.07.2010, 21:49
ach schön das freut uns:D

die ist soo süßßß

Tamy
08.07.2010, 00:45
puh........ ich freu mich mit dir :ok:
die kleene wird auch immer süsser was :D

Mila
08.07.2010, 06:42
ein glück!!! jetzt kannste dich also wieder unbeschwert freuen und den tag des hundeumzuges herbeisehnen :)

Gabi
08.07.2010, 08:59
Gott sei dank! da ist bestimmt der Riesenstein vom Herzen gefallen!

LukeAmy
08.07.2010, 10:44
freut mich das es nix schlimmes ist

Djego
08.07.2010, 10:50
Da habt ihr aber wirklich Glück gehabt!
Hatte mir das zwar gedacht, da Djego ja am Ellebogen mit den Haaren Probleme hatte aber am Kopf und dann auf beiden Seiten fand ich schon komisch.
Aber jetzt geht es ihr wieder gut und sie sieht einfach zum knutschen aus!!!!

Anja
08.07.2010, 12:41
Das sind doch tolle Neuigkeiten:ok:

Tyson
08.07.2010, 13:11
:lach4: Ach wat bin ich frooooh!!! LG Manuela :ok:

sina
08.07.2010, 20:53
Gott sei dank! da ist bestimmt der Riesenstein vom Herzen gefallen!


:lach3: Ja wirklich, eigentlich hättet Ihr es alle plumpsen hören müssen!:06: :D

Wenn alles gut geht wird meine Biene :51: am 31. bei uns einziehen! :3D08:

Tyson
08.07.2010, 20:55
:ok: Ich drücke Dir gaaaaanz feste die Daumen, LG Manuela:lach3:

Tamy
08.07.2010, 22:00
uii, da drücken wir aber kräftig mit :ok:

Gabi
09.07.2010, 09:22
das ist ja schon bald! Daumen sind weiter gedrückt, dass alles klappt!

Aimee
22.07.2010, 00:56
Wir kommen euch und Biene besuchen wenn wir dürfen. Die kleine süße muss man ja mal live sehen:)

IloveLeon
22.07.2010, 01:02
Und ich wohn wieder mal viiiel zu weit weg :motz: dafür viiiele FOTOS bittee :D

sina
22.07.2010, 20:12
Wir kommen euch und Biene besuchen wenn wir dürfen. Die kleine süße muss man ja mal live sehen:)

Na klar aber erst einmal muß sie sich etwas an uns gewöhnen!;)

Aimee
22.07.2010, 23:47
Das ist doch selbstverständlich:) Freu mich schon riesig drauf:) wann kommt sie? wie lange schlafen noch;)

Impressum - Datenschutzerklärung