PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mastino Napolitano Rüde Askan 4 Jahre alt, sucht ein Zuhause!


mandyao
01.07.2010, 02:46
Der wunderschöne Mastino Rüde Askan sucht ein liebevolles Kennerplätzchen!

Der wunderschöne Schlabbermann muss seine Familie aufgrund des Umzuges verlassen, da diese leider ihr Haus verkaufen mussten und nun in eine Wohnung in den 2 Stock umziehen.

Diese Last wollten sie dem „kleinen“ Mann nicht antun, und entschlossen sich ihn abzugeben. Sie wendeten sich an uns, und übergaben ihn in unseren Händen (mit Übereignung)!

-Sein Name ist Askan, und ist ein 4 Jahre alter noch unkastrierter Rüde.

-Der absolut ruhige und friedliche Rüde ist verträglich mit Rüden und mit Hündinnen. Er hatte sein ganzes Leben regelmäßig Hundekontakt und besitzt ein sehr gutes Sozialverhalten.

-Askan ist kaum aus der Ruhe zu kriegen, und große Spaziergänge müssen nach seiner Meinung nach nicht wirklich sein.

-Ruhe, träge, faul, stur, langsam, entspannt und mit viel Zeit, bewegt er sich voran.

-Er hat Grundgehorsam, nur typisch Molosser lässt er sich alle Zeit der Welt.

Askan Lebt nach dem Motto: In der Ruhe liegt die Kraft (und bitte keine Hektik)!

-Askan ist sehr anhänglich, kuschelbedürftig und liebevoll seinen Menschen gegenüber.

-Auf dem Grundstück ist er sehr wachsam und duldet keine Fremden wenn seine Menschen nicht in der Nähe sind. Außerhalb des Grundstückes ist er zu Menschen groß und klein absolut friedlich, freundlich und nett.

-Kinder kann er auch sehr gut leiden, doch bevorzugt er seine Ruhe. Daher sollten sie nicht mehr all zu klein sein.

-Askan bleibt auch allein Zuhause (wenn es sein muss), macht nichts kaputt, ist stubenrein und ganz friedlich.

-Katzen kennt er nicht, doch wird erwartet dass es Askan völlig kalt lassen wird.

-Auto fahren kennt er auch und hat keinerlei Probleme damit.

-Bisher gab es bei Askan keinerlei Erkrankungen die offensichtlich sind.

-Gechipt, geimpft und entwurmt sucht der wundervolle Rüde eine neue Familie fürs Leben.

Askan sucht eine Familie mit Haus und Garten, und Molosser Erfahrung sowie sollte sie Mastino Liebhaber sein.

Kinder sind kein Problem, doch sollten sie nicht mehr all zu klein sein.

Er sucht 100% Familienanschluss (KEINE Zwingerhaltung), bei Menschen mit viel Liebe, Herz, Verstand, Kenntnis, Zeit, und Geduld.
Die wie er, keine Marathon Spaziergänge wollen und brauchen, sondern lieber mit ihm zusammen das Leben gaaaaanz in Ruhe genießen wollen.

Gegen eine Schutzgebühr und Vertrag in aller beste Hände abzugeben!

Kontakt:

Mandy@besondere-hunde-ev.de
030/55950712 oder 01778076982

mandyao
03.07.2010, 15:39
Er ist gestern auf seine Pflegestelle umgezogen und zeigt sich von einer sehr sehr wundervollen Seite!

mandyao
07.07.2010, 17:17
Askan verhält sich wirklich super auf seiner Pflegestelle!
Er braucht eine absolut klare Führung und muss seinen Platz klar und deutlich Wissen, dieses versteht er aber ohne großen Druck.
Klare Ansagen und er zeigte sich schnell als ein absoluter Traumhund!
Den ersten Tag griff er Fahrradfahrer an und Motorradfahrer, er bekam eine klare Ansage und er hörte promt damit auf und versuchte das auch nicht mehr.

Laut Vorbesitzer sollte Askan komisch gegenüber Menschen werden die aufs Grundstück kommen...auch das kann nicht bestätigt werden.

Askan hatte laut seiner Vorbesitzer viele viele Eigenarten...doch zeige es sich das Askan einfach nur eine Führung brauch diese sich nicht einschüchtern lässt...wenn er dieses hat, ist er absolut einfach und unkompliziert!

Hier Bilder von Askan und seinem neuen Kumpel auf der Pflegestelle

hugobär
01.08.2010, 10:53
Gibt es schon etwas neues über Askan zu erzählen? Wie ist es denn mit alleine bleiben.?
Könnte er 3 - 4 Stunden alleine bleiben?

Lg Natalie

paulalein
01.08.2010, 12:02
Der arme Kerl steht doch schon seit Wochen im DHD zum verschenken und als Deckrüde . Alles sehr komisch

hugobär
01.08.2010, 13:43
???

Ich habe grade mal unter DHD geschaut, finde ihn aber nur unter zu vergeben???

Mandayo kannst du vieleicht näheres erzählen?

Bullmastiff
01.08.2010, 15:14
Der arme Kerl steht doch schon seit Wochen im DHD zum verschenken und als Deckrüde . Alles sehr komisch

Er war früher zum Verkauf im DHD gestanden, dann seit einigen Monaten zu verschenken.
So weit, wie ich das mitbekommen habe, hat Mandy ihn übernommen und wird jetzt über sie vermittelt.

mandyao
02.08.2010, 17:26
Askan ist uns übereignet wurden da er sonst im Tierheim gelandet wäre.
Kann nun aber sagen das der gute vermittelt ist...und wir freuen uns sehr für ihn das er so einen wundervollen Platz bekommen hat:ok:

Impressum - Datenschutzerklärung