PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : RIP: Labrador Luis sucht ein neues Zuhause


Paulchen
05.06.2010, 13:58
Ich habe heute erfahren, dass es in unserer direkten Nachbarsschaft ein Scheidungsopfer gibt.

Luis, ist ein großer Labrador.
Er ist besonders lieb, nur an Erziehung mangelt es ihm.
Es ist kastriert und ca. 10 Jahre jung.
Fellfarbe ist schwarz!

Der jetzige Besitzer verachtet den Hund, nach der Trennung von seiner Frau.
Die Besitzerin ist auf grund des Streßes in der Psychatrie untergebracht und kann sich im Moment nicht um Luis kümmern. Der Groß0vater geht mit ihm 3 mal am Tag spazieren. Den restlichen Tag sitzt der Arme heulend im Wintergarten......

Bilder folgen, der Großvater besorgt mir welche.
Anfragen bitte per PN an mich.

Grazi
08.06.2010, 17:39
Anfragen bitte per PN an mich. So können dich aber nur registrierte User kontaktieren.
Sinnvoller ist es, eine Tel.nr. und/oder email-Addi zu veröffentlichen.

Btw: Habe das Thema in das passende Unterforum verschoben.

Grüßlies, Grazi

blue
24.08.2013, 10:26
Luise durfte in seinem zu Hause bleiben.
Er hatte noch eine schöne Zeit....bis er letzten Woche über die Regenbogenbrücke ging.

bx-junkie
24.08.2013, 12:29
immerhin...
RIP Luis ❤

Paulchen
05.09.2013, 07:26
GUte Reise Luis....
Spiel schon mit Paulchen :-)

Impressum - Datenschutzerklärung