PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Rute jagen


troja
06.05.2010, 16:46
hey es fing auf einmal an nicht das sie zu wenig bewegung hat aber jede freie minute jagt sie ihre rute ....
was kann ich ausser ihr es verbieten noch machen ?

Ronja
06.05.2010, 16:59
hey es fing auf einmal an nicht das sie zu wenig bewegung hat aber jede freie minute jagt sie ihre rute ....
was kann ich ausser ihr es verbieten noch machen ?

Hey, welchen von Deinen Hunden meinst Du und wie alt?

Langeweile könnte ein Zeichen dafür sein?
Wie beschäftigst Du diesen Hund ausser Spazieren gehen?
Kopfarbeit?

:lach3:

troja
06.05.2010, 17:11
sie ist 5 mon
das ist eine von denen die im netz stehen alano mixe sie war bis sie 18 wochen bei ihren geschwistern keine sozialisierung nix kennengelernt
das macht sie auch nachdem wir sehr lange draussen waren
eigentlich kann unterforderung nicht sein ich hatte gedacht diese änderung von zu hause in ein doch ganz anderes grosses rudel.?

Ronja
06.05.2010, 17:48
Dann hast Du sie ja erst 2 Wochen?
Ich vergaß, ausser Langeweile kann es vielleicht auch Stress sein?
Hat sie einen Platz wo sie sich zurücziehen kann und auch mal ihre Ruhe vor dem Rudel haben kann?

:lach3:

troja
06.05.2010, 18:14
naja nen monat habe ich sie ca .
fast nen halbes j. alt ist sie sie ist am 12.11.2009 geboren seit dem sie 18 w alt ist habe ich sie

ja sie hat ihren eigenen platz auch wo sie sich mal zurückziehen kann.

ich habe ihr gerade z.b. in einer fanta flasche ihr futter gegeben wo sie es alleine rausholen muss
noch nicht ganz zu ende gings wieder los. obwohl sie ne gute halbe stunde an der flasche war

thofroe
06.05.2010, 18:50
Hallo,
evtl. schon mal an Juckreiz, Krippeln oder Schmerz gedacht? Könnten mögliche Ursachen sein.
LG Thomas

Cash
06.05.2010, 18:54
Mir hat man mal erzählt,daß ist ein Zeichen für Würmer?????

Hola
06.05.2010, 19:01
verstopfte analdrüsen?

troja
07.05.2010, 07:05
hmmm..würmer kann ich ausschliessen.
analdrüsen. da kenne ich das poppo rutschen juckreiz sie sieht nich aus als ob sie etwas juckt. kann es nach einem langen spaziergang oder solche aktionen wie mit der fanta flasche immernoch eine übersprungshandlung sein? habt ihr spele iddeen für mich wie ich sie mehr Beschäftigen kann?

Hola
07.05.2010, 07:44
wenn wir pakete bekommen, dann versteck ich im leeren karton ein paar leckerlies und alte zeitungen und dann geht das große suchen und schubsen los. ist ne billige idee, sauerei hält sich in grenzen ABER....Madame denkt jetzt das jedes paket für sie ist und ich muß aufpassen das sie sich nicht alle unter den Nagel reisst....

Ronja
07.05.2010, 09:20
Was hier ja auch noch erwähnt wurde, wenn von der gesundheitlichen Seite alles ok. ist, dann wüsste ich gerade auch nicht weiter.

Hmm, vielleicht puscht Du sie ja mit gewissen Spielen usw. nur auf, vielleicht könntest Du es mal mit ruhigen Übungen probieren....
Meine Ronja war als Welpe/Junghund immer sehr aufgedreht.......

Ich habe früher u.a. Übungen mit Ronja gemacht wo sie z.B. ruhig vor mir sitzen musste, ich hielt ein Leckerli in der Hand und sie durfte dies erst auf Kommando nehmen, dass ganze habe ich dann gesteigert bis sie im Platz lag und ich das Leckerli auf ihre Pfote legte und sie es erst auf Kommando nehmen durfte.
Irgendwann konnte ich sogar den Raum verlassen und sie nahm es nur wenn ich es ihr erlaubte....obwohl das super Leckerli direkt auf ihrer Pfote lag.
Sie war nach solchen Übungen immer sehr kaputt aber zufrieden.
Und glaub bloss nicht das ging von heute auf morgen, was ist meine kleine am Anfang auf ihrem Popo hin und her gerutscht, konnte es nicht abwarten dieses Leckerli zu bekommen :kicher:

Mit der Flasche und Leckerlis das habe ich auch gemacht, aber da wurde Ronja sehr hektisch und das war auch eine Beschäftigung wo ich keine Ruhe reinbringen konnte.

Ronja war am Anfang immer sehr hektisch, dass ich ihr beibrachte alles in Ruhe zu machen....so wurde sie auch innerlich ruhiger....sie war nämlich früher ein ganz schönes Hippel.

Leckerlis auf dem Boden oder Garten suchen habe ich nicht gemacht, wie eine blöde ist sie durch Garten und Haus gesaust, da war sie auch voll hektisch und ausserdem wollte ich ihr so nicht beibringen vom Boden Dinge aufzunehmen.
Wir haben dann ein Stück Teppichrolle genommen, Leckerlis drin versteckt und sie musste den Teppich langsam aufrollen und zum Schluss konnte sie ihn auch wieder zu rollen. :D

Heute machen wir auch Übungen wo es mal hektischer zugeht, dass macht ihr nichts mehr aus da sie in sich ruhiger geworden ist.
Und Pakete auspacken oder Zeitungen zerroppen ist einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen.
Vielleicht konnte ich Dir etwas weiter helfen :lach3:

Impressum - Datenschutzerklärung