PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Chipie, Staffmix, deformierte Unterkiefer, lieb 02/08


Budges66482
29.04.2010, 14:00
Chipie, Am. Staff Mischling, männlich, geb. 02/2008

Das ist unser Chipie, unser Sorgenkind! Durch eine ehemalige Verletzung am Unterkiefer, ist Dieser deformiert. Das hat zur Folge, dass seine Zunge immer seitlich aus dem Maul hängt und etwas austrocknet.

Jedoch haben nur wir als Menschen, ein eventuelles, optisches Problem damit. Der junge Hund kommt damit bestens klar und hat auch beim Fressen keine Schwierigkeiten. Es dauert ein kleines bisschen länger und das Trockenfutter sollte aufgeweicht werden.

Chipie teilt sich bei uns den Zwinger mit seiner Freundin Liese. Er ist generell verträglich mit anderen Hunden und evtl. kann er sogar zu Katzen vermittelt werden.

Für den Listenhund wurden keine Auflagen erfüllt, weshalb er im Tierheim landete. Hier bei uns sollte er natürlich nicht lange sitzen müssen, um möglichst bald die Welt zu entdecken. Chipie wirkt mit seinen 2 Jahren noch sehr kindlich, hat dementsprechend noch nicht viel gelernt und sollte eine Hundeschule besuchen, um die Grundkommandos beigebracht zu kriegen.

Im Saarland zählt Chipie, als Hund wie jeder Andere auch. In anderen Bundesländern müssen die Auflagen erfüllt werden. Gerne berät Sie hierzu unsere Schriftführerin.

Unser Jungspund ist bereits kastriert und gechipt.

Kontakt:
Tierheim Zweibrücken
Ernstweilertalstr. 97
66482 Zweibrücken (Rheinland-Pfalz)
Tel.: 06332 / 76460
Öffnungszeiten: Mo,Di,Do,Fr: 14 bis 17 Uhr; Sa 13 bis 16 Uhr
www.tierheimzweibruecken.de
email: NadineBender@gmx.de

Budges66482
01.06.2010, 07:04
Chipie kam leider aus der Vermittlung zurück, da er nicht alleine bleiben kann :(

Budges66482
10.06.2010, 21:38
So, nun hat er hoffentlich sein endgültiges Zuhause gefunden :)

Impressum - Datenschutzerklärung