PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Malzbier - gut für den Hund?


PimpinellaTausendschön
21.04.2010, 19:16
Hallo,

in der Reportage über Tamme Hanken (den Knochenbrecher) kam, dass man seinem Hund gut Malzbier (z.B. für die Gelenke) übers Futter geben kann.
Wir probieren das jetzt mal - also den beiden Terrorwuzzen schmeckt es zumindest schonmal gut :) Habe mich ein bißchen informiert und man gibt es anscheinend auch gerne Pferden. Soll auch der Verdauung und dem Fell gut tun.


Was haltet ihr davon?

Carlos2008
21.04.2010, 19:23
Hey das ist sicherlich eine super Idee werde ich gleich morgen auch ausprobieren. Kennst du dieses Hundebier hatte mein Mann mal aus Spass vom Zoogeschäft mitgebracht. Katze und Hund haben es gemeinsam sofort weggeschleckt. Da ist auch Malz drin. und fürs Fell auch sicherlich super.

Nadine & Duke
21.04.2010, 19:27
Weiß nicht... da ist Alkohol drin...

BÖR
21.04.2010, 19:31
Alkohol wohl nicht, aber ziemlich viel Zucker. Wenn Du dieses Kindermalzbier, was früher auch Nährbier hieß, meinst.

Andrea

Tamy
21.04.2010, 19:38
Da hab ich noch nie was von gehört, Kim trinkt gerne mal was mit wenn ich 3 mal im Jahr eine Flasche trinke, allerdings mögen wir nur Vitamalz mit Rübenzucker :D

LukeAmy
21.04.2010, 19:45
also es soll sehr gesund sein und eine flasche in der woche nützlich, auch HUnde die wegen der Nieren Probleme haben trinken dies gerne, auch wenn sie sonst eher schlechte wasserschlabberer sind

PimpinellaTausendschön
21.04.2010, 19:47
Ich hab jetzt das Aldi Malzbier gekauft. Ist kein Alkohol drin (wird mit 0% angegeben) und mit Glukose-Fruktose-Sirup.
So ne viertel Flasche am Tag, wird einen gut ausgelasteten Hund wohl nicht fett machen :)

LukeAmy
21.04.2010, 20:07
Malzbier ist sehr energiereich und enthält viele B-Vitamine durch die Hefe. bei uns im Stall wurde Malzbier dazu verwendet Pferde, die sehr schwerfuttrig waren (nehmen nicht zu) etwas dicker zu füttern.

Ivan
22.04.2010, 07:34
...bei uns im Stall wurde Malzbier dazu verwendet Pferde, die sehr schwerfuttrig waren (nehmen nicht zu) etwas dicker zu füttern.
Drum auch Nährbier!

@Nadine
Nein, da ist kein Alkohol drin!

Nadine & Duke
22.04.2010, 10:27
@Nadine
Nein, da ist kein Alkohol drin!

Doch, stand doch früher sogar auf den Flaschen drauf. ;)
Etwas Restalkohol ist immer drin, weil man das durch die Brauweise nicht 100% entfernen kann.
Ob es heute noch drauf steht, weiß ich nicht, ich trink das Zeug nicht, ich finds eklig. :pfeiff:

Peppi
22.04.2010, 10:42
Doch, stand doch früher sogar auf den Flaschen drauf. ;)
Etwas Restalkohol ist immer drin, weil man das durch die Brauweise nicht 100% entfernen kann.
Ob es heute noch drauf steht, weiß ich nicht, ich trink das Zeug nicht, ich finds eklig. :pfeiff:

Das hab ich auch gedacht. Aber gerade ein bißchen gegoogelt. Offensichtlich ist das dieser Tage nicht mehr so. Auch Alkfreies Bier ist demnach nicht mehr mit Restalkohol.

Alles aber heikle Quellen...

LukeAmy
22.04.2010, 19:36
wären Malzkeime eine alternative?

mali
23.04.2010, 06:41
oder Bierhefetabletten?

aurelie
23.04.2010, 07:10
Doch, stand doch früher sogar auf den Flaschen drauf. ;)
Etwas Restalkohol ist immer drin, weil man das durch die Brauweise nicht 100% entfernen kann.
Ob es heute noch drauf steht, weiß ich nicht, ich trink das Zeug nicht, ich finds eklig. :pfeiff:

Also durch unseren Kinderarzt weiß ich, daß in allem, wo Hefe drin ist, auch ein gewisser Prozentsatz Alkohol drin ist. Sogar in Brot. Unsere Kinder haben nämlich einen Gendefekt und dürfen nie Alkohol zu sich nehmen. Aber der Alkoholprozentsatz in Brot oder auch Malzbier ist so gering, da er nicht schädlich ist.

Nadine & Duke
23.04.2010, 09:56
Also durch unseren Kinderarzt weiß ich, daß in allem, wo Hefe drin ist, auch ein gewisser Prozentsatz Alkohol drin ist. Sogar in Brot. Unsere Kinder haben nämlich einen Gendefekt und dürfen nie Alkohol zu sich nehmen. Aber der Alkoholprozentsatz in Brot oder auch Malzbier ist so gering, da er nicht schädlich ist.

Danke für die Info :)

aurelie
23.04.2010, 16:30
Da unsere Elfie so absolut mager ist hab ich das mit dem Malzbier ausprobiert. Sind alle ganz wild drauf. Unser Odin hätte am liebsten alles alleine gesoffen.:kicher:

Peppi
23.04.2010, 17:51
http://www.bionade.com/bionade.php/10_de/20_produkt/10_innovation

corso
23.04.2010, 22:13
habe heute eins gekauft zum ausprobieren und unsere jungs haben das nicht angerührt, hatte bis heute das selber noch nie probiert schmeckt ziemlich pappsüßßß.. habe dann dennen das unter das essen gemischt und die habens gegessen.. auf der flasche steht noch irgendwas von zusatzstoff E und färbmittel??? habe ich vielleicht das falsche gekauft?

PimpinellaTausendschön
25.04.2010, 23:14
Also das steht bei meinem auch drauf....Farbstoff und dieses E irgendwas auch....wir mischen es aber auch unters Futter und geben es nicht so....aber ich denke Sookie würde es auch so schlabbern...Milow bekommt jetzt ja eh nur ab und zu nen minikleinen Schuss :)

Hola
26.04.2010, 05:38
Mir fällt da grad was anderes zum Thema ein...
Meine Hebamme hat mir empfohlen Malzbier zu trinken um die Milchmenge beim Stillen zu vermehren. Vielleicht wäre das für unsere Hundemamis auch nützlich, wenn sie nen großen wurf haben und die Milchmenge nicht so super ist. Ob das sinnvoll und gesund ist weiß ich nicht, wollts nur mal so sagen....

Nina
26.04.2010, 08:53
Ja das mit dem Malz bier kenne ich auch nach der Schwangerschaft. Ist denk ich ne ideeumn da mal hinterher zu gehen wenn es nen großen Wurf gegeben hat.

@Peppi Lekker Bionade!!!!

Monty
26.04.2010, 16:30
Und ich frage euch mal jetzt provokant, was an den Zuckerwasser gut sein soll?

Die Spuren von Hefe und Vit. B gibt es aus anderen Nahrungsmitteln auf gesundere Art und nur zum "mästen"??? Auch da gäbe es sinnvolleres...






... bei Mensch wie Tier - und auch zum anregen der Milchproduktion...

Hola
26.04.2010, 16:36
so und jetzt erzähl mir mal wie du deine Milchproduktion anregen würdest?

PimpinellaTausendschön
26.04.2010, 17:17
Und ich frage euch mal jetzt provokant, was an den Zuckerwasser gut sein soll?

Die Spuren von Hefe und Vit. B gibt es aus anderen Nahrungsmitteln auf gesundere Art und nur zum "mästen"??? Auch da gäbe es sinnvolleres...






... bei Mensch wie Tier - und auch zum anregen der Milchproduktion...

Es soll ja nicht "nur zum mästen" gut sein....immerhin kippt man es nicht Flaschenweise übers Futter....wenn man das machen würde, oder wir selber es literweise in uns reinkippen würden wäre das wohl was anderes :)

Ich habe mich noch ein wenig schlau gemacht und Malzbier ist ein guter Energielieferant, z.B. für die Muskulatur und der Blutzuckerspiegel wird stabilisiert.
Außerdem wird der Körper mit Elektrolyten & Spurenelementen wie Magnesium, Calium, Zink und Kalzium unterstützt.

Es ist gut für die Darmflora, das Fell, die Krallen und, wie schon gesagt, für Sehnen, Bänder und Gelenke.

Eine Flasche hat so viele Kalorien wie ein Glas Orangensaft.

Monty
26.04.2010, 19:10
All das findet sich ohne Zucker in "normalen" Bier auch...wenn es denn schon unbedingt Bier sein muss oder in anderen Lebensmitteln. z.B. in Obst

Ananas Kalium, Magnesium*
Apfel Biotin Kalium, Eisen*
Aprikose Provitamine (Karotinoide) Kalium, Phosphor*, Eisen*
Banane Niacin, B6, Folsäure* Kalium, Magnesium, Phosphor*
Birne Folsäure* Kalium
Brombeeren Folsäure* Kalium, Kalzium*, Magnesium, Phosphor*, Eisen*
Erdbeeren Folsäure* Kalium, Magnesium*, Phosphor*, Eisen
Grapefruit Kalium, Magnesium*
Himbeeren Folsäure, Biotin* Kalium, Kalzium*, Magnesium, Phosphor, Eisen
Honigmelone Provitamine (Karotinoide) Kalium, Magnesium*, Phosphor
Johannisbeeren Folsäure*, Biotin* Kalium, Kalzium*, Magnesium*, Phosphor, Fe
Kirschen Folsäure Kalium, Magnesium*, Phosphor*
Kiwi Kalium, Kalzium*, Magnesium*, Phosphor, Eisen
Mandarine Kalium, Kalzium*, Magnesium*
Mango Provitamine (Karotinoide), Folsäure, Biotin Kalium, Magnesium
Melone Provit. (Karotinoide), Folsäure, Biotin Kalium, Magnesium, Phosphor, Eisen
Nektarine Provitamine (Karotinoide) Kalium, Magnesium*, Phosphor
Orange C, B1, Folsäure, Biotin* Kalium, Kalzium*, Magnesium*, Phosphor*
Pfirsich C, Biotin*, K* Kalium, Phosphor, Eisen*
Pflaumen Niacin, Pantothensäure, K Kalium, Magnesium*
Stachelbeeren C, Folsäure* Kalium, Magnesium*, Phosphor, Eisen*
Wassermelone C, Biotin, Panthotensäure Kalium
Weintrauben C*, Folsäure, Biotin*, K Kalium, Phosphor, Eisen*
Zitrone C, Folsäure* Kalium, Magnesium

soll ich noch die Inhaltsstoffe von Gemüse tippen?

Ernährt eure Hunde vernünftig oder barft und dann braucht es keinen Zucker in Form von Malzbier...

PimpinellaTausendschön
27.04.2010, 18:40
All das findet sich ohne Zucker in "normalen" Bier auch...wenn es denn schon unbedingt Bier sein muss oder in anderen Lebensmitteln. z.B. in Obst

Ananas Kalium, Magnesium*
Apfel Biotin Kalium, Eisen*
Aprikose Provitamine (Karotinoide) Kalium, Phosphor*, Eisen*
Banane Niacin, B6, Folsäure* Kalium, Magnesium, Phosphor*
Birne Folsäure* Kalium
Brombeeren Folsäure* Kalium, Kalzium*, Magnesium, Phosphor*, Eisen*
Erdbeeren Folsäure* Kalium, Magnesium*, Phosphor*, Eisen
Grapefruit Kalium, Magnesium*
Himbeeren Folsäure, Biotin* Kalium, Kalzium*, Magnesium, Phosphor, Eisen
Honigmelone Provitamine (Karotinoide) Kalium, Magnesium*, Phosphor
Johannisbeeren Folsäure*, Biotin* Kalium, Kalzium*, Magnesium*, Phosphor, Fe
Kirschen Folsäure Kalium, Magnesium*, Phosphor*
Kiwi Kalium, Kalzium*, Magnesium*, Phosphor, Eisen
Mandarine Kalium, Kalzium*, Magnesium*
Mango Provitamine (Karotinoide), Folsäure, Biotin Kalium, Magnesium
Melone Provit. (Karotinoide), Folsäure, Biotin Kalium, Magnesium, Phosphor, Eisen
Nektarine Provitamine (Karotinoide) Kalium, Magnesium*, Phosphor
Orange C, B1, Folsäure, Biotin* Kalium, Kalzium*, Magnesium*, Phosphor*
Pfirsich C, Biotin*, K* Kalium, Phosphor, Eisen*
Pflaumen Niacin, Pantothensäure, K Kalium, Magnesium*
Stachelbeeren C, Folsäure* Kalium, Magnesium*, Phosphor, Eisen*
Wassermelone C, Biotin, Panthotensäure Kalium
Weintrauben C*, Folsäure, Biotin*, K Kalium, Phosphor, Eisen*
Zitrone C, Folsäure* Kalium, Magnesium

soll ich noch die Inhaltsstoffe von Gemüse tippen?

Ernährt eure Hunde vernünftig oder barft und dann braucht es keinen Zucker in Form von Malzbier...

Ist bekannt :) Ich weiss auch nicht, warum immer auf dem Zucker rumgeritten wird? Ob nun in der, oder der Form...Zucker bzw Fruchtzucker ist Fruchtzucker? Und: es ist kein Bier....es heisst nur so...:35:
Aber es war und ist ja auch die Frage: ist es gesund für den Hund? Also muss wohl alles erstmal genau unter die Lupe genommen werden....

Monty
27.04.2010, 19:05
Zucker war noch nie gesund...weder für Mensch und schon überhaupt nicht für den Hund...

PimpinellaTausendschön
27.04.2010, 19:11
Zucker war noch nie gesund...weder für Mensch und schon überhaupt nicht für den Hund...

Na...aber du schreibst doch, Obst ist in Ordnung...oder? Das ist doch auch Fruchtzucker und z.B. in Bananen auch nicht wenig....:gruebel:

Monty
27.04.2010, 20:12
...Obst gibt es nur mit Fruchtzucker...weshalb es bei uns auch mehr Gemüse gibt (das Obst wird selbständig aus den Garten geerntet und gefressen) hat aber deutlich mehr Vitamine...
aber ich muss doch nicht z.B. Cola geben, nur weil da Spuren von Vit.C drin sind...oder würde es irgendwer gut nennen, wenn der Hund direkt Zucker bekäme?

ansonsten...



Ammoniak-Zuckerkulör | Lebensmittelinhaltstoff



E150c, Ammoniak-Zuckerkulör, E150C [1]



Gefahrenpotenzial beachten | Quelle: H. Knieriemen, KAL

Verwendung [1] Künstlicher Farbstoff
Herstellung
Kann gentechnisch hergestellt sein.

Beschreibung [2] Braun. Künstlich hergestellt unter Verwendung von Ammoniak auf pflanzlicher Basis.
Toxikologie [1] Die Pigmentation der mesenterialen Lymphknoten und die Blinddarm-Vergrößerung sind unspezifische Effekte, die ohne toxikologische Bedeutung sind. Ein Nachweis von Kanzerogenität war nicht möglich.
Zulassung [1] Nicht allgemein in Lebensmitteln zugelassen.

PimpinellaTausendschön
28.04.2010, 06:18
...Obst gibt es nur mit Fruchtzucker...weshalb es bei uns auch mehr Gemüse gibt (das Obst wird selbständig aus den Garten geerntet und gefressen) hat aber deutlich mehr Vitamine...
aber ich muss doch nicht z.B. Cola geben, nur weil da Spuren von Vit.C drin sind...oder würde es irgendwer gut nennen, wenn der Hund direkt Zucker bekäme?

ansonsten...



Ammoniak-Zuckerkulör | Lebensmittelinhaltstoff



E150c, Ammoniak-Zuckerkulör, E150C [1]



Gefahrenpotenzial beachten | Quelle: H. Knieriemen, KAL

Verwendung [1] Künstlicher Farbstoff
Herstellung
Kann gentechnisch hergestellt sein.

Beschreibung [2] Braun. Künstlich hergestellt unter Verwendung von Ammoniak auf pflanzlicher Basis.
Toxikologie [1] Die Pigmentation der mesenterialen Lymphknoten und die Blinddarm-Vergrößerung sind unspezifische Effekte, die ohne toxikologische Bedeutung sind. Ein Nachweis von Kanzerogenität war nicht möglich.
Zulassung [1] Nicht allgemein in Lebensmitteln zugelassen.

Naja....ich finde man kann es auch übertreiben...:)...auf diese Art kann man wirklich ALLES auseinander nehmen und müsste dann die Finger von wer weiss wie vielen Sachen lassen.....ich finde immer die Menge machts....

Du scheinst aber wirklich sehr auf diese Sachen zu achten (wenn du barfst ja eigentlich auch kein Wunder) und das respektiere ich auch - ganz klar!

Monty
29.04.2010, 05:11
Bei mir achte ich nicht (mehr) so sehr darauf und esse auch ab und an mal nur für den Appetit oder gehe meinen Heißhunger nach.

Kind und Hund sind auf mich angewiesen, was ich auf den Teller lege.

Mein Zwergenopa bekommt zwar selten, aber ab und an auch mal ein Stück Pizza oder einen kleinen Essensrest, bei fast 16 Jahren steht ihn das zu, wenn er diesen möchte

Momo hat diverse Allergien, da rächt sich jede falsche Zutat.

Es ist für uns auch der bequemere Weg und sicher bin ich auch der Überzeugung, ein wenig davon genascht oder geklaut bringt den Hund nicht gleich um.
Als "gute" Ernährungsempfehlung möchte ich es aber nicht so stehen lassen.

conan187
03.05.2010, 16:20
ich habe auch den Tip von Tamme Hanken bekommen und unseren Hunden ist sehr gut bekommen. Obwohl sie wollten das nicht gerne trinken. Sind halt Leckermaülchen meine Beiden.
Conan187

corso
08.05.2010, 10:06
habe gestern hundebier beim fressnapf gekauft, un die verkäuferin hat gesagt da ist nur brühe drin..:35:

Peppi
08.05.2010, 14:20
Das haben wir auch letztes Jahr geauft. Sie lieben es! :D

Impressum - Datenschutzerklärung