PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kinderbuch: Wunderhund


Grazi
19.04.2010, 11:33
Letzte Woche zufällig in unserer Kinderbuchabteilung entdeckt, gleich mitgenommen und als empfehlenswert befunden:
wunderschön und rührend geschrieben und mit einer deutlichen Botschaft pro Listenhunde versehen. :ok:
Schade nur, dass es in der Realität nie so ein allumfassendes Happy End gibt. ;)

Ingrid Lee, Wunderhund
ISBN: 978-3-551-52001-2
Altersempfehlung: 10 - 11
Preis: 9,95 EUR

Da mir die Amazon-Rezension aussagekräftiger erscheint als die offizielle Verlags-Kurzbeschreibung, hier nun auszugsweise der Text der Rezensentin:

Ingrid Lee hat ein zauberhaftes Buch über wahre Freundschaft geschrieben. Erzählt wird die Geschichte eines Jungen namens Mackenzie, der eines Tages von seinem Vater einen Hundewelpen geschenkt bekommt, den dieser statt Cash beim Pokern gewonnen hat. Mackenzie schließt das kleine Hundemädchen sofort in sein Herz und auch auf der Seite von Cash - wie Mackenzie seinen Welpen nennt - ist es Liebe auf den ersten Blick. Vielleicht, weil sich beide so ähnlich sind: sie sind einsam und haben Schlimmes erlebt. Mackenzies Mutter ist gestorben und sein Halbbruder Kid ist von zu Hause abgehauen, weil er die Streitereien mit seinem ständig betrunkenen Vater nicht mehr ertragen hat. Doch dann setzt Mackenzies Vater den Hund einfach aus. Denn Cash ist ein Pitbull, und Pitbulls sind Waffen, sagen die Leute.

[...]

Ich empfehle dieses Buch nicht nur der angegebenen Altersklasse, sondern eigentlich allen Lesern, die gerne Wohlfühlbücher lesen und noch an das Gute in der Welt glauben möchten ;o)

Ohne moralisch erhobenen Zeigefinger hat Ingrid Lee ein Plädoyer für die verschriene Rasse der Pitbulls geschrieben, die oftmals nur durch falsche Erziehung aggressiv werden. Pitbull gelten im Allgemeinen als intelligente und sanftmütige Hunde, die u.a. von der Polizei als Spürhunde für Rauschmittel und Sprengstoffe eingesetzt werden oder als Rettungshunde. Diese Informationen sind zusammen mit den besonderen Auflagen, die für die Haltung eines Pitbulls gelten, in der Geschichte verarbeitet, und so liest man hier nicht nur über die Freundschaft zwischen Mackenzie und seiner Hündin Cash, sondern lernt darüber hinaus die Verantwortungen kennen, die die Hundehaltung mit sich bringt.
Quelle: Amazon (http://www.amazon.de/Wunderhund-Ingrid-Lee/dp/3551520011)

Grüßlies, Grazi

Nina
19.04.2010, 11:39
Ist Bestellt!!! Hört sich doch mal nach nem echt guten kinderbuch an!

mali
19.04.2010, 14:05
Gekauft! :-)

Nina
16.06.2010, 08:44
Grade begonnen das Buch mit meinem Sohn zu lesen. Mein Sohn sah mich auf der ersten/Zweiten seite an und fragte ob es echt Menschen gibt die diesen Schwachsinn glauben?
Er hat Videos von Hundekämpfen gesehen( der ist einfach schon zu gut am PC) und war damals erschrocken aber nicht vor den Hunden sondern davon das Menschen so gemein zu Hunden sein können.
Das Buch ist super schön geschrieben und der Kleine hatte zwischendurch tränen in den Augen weil Menschen so "Doof und gemein" sind. Ich kann nur empfehlen das Buch zu kaufen und zu lesen. ( ach ja da stand ab 10 meiner ist aber erst 7 geht wenn man es gemeinsam liest)


Danke für diesen Buchtip!!!

Lucy
16.06.2010, 11:11
werde ich mir auch bestellen!

Lucy
23.06.2010, 10:04
Also hab jetzt das dreiviertelte Buch durch!

Ich finds total schön geschrieben und auch für Kinder geeignet!

Die armen Pitbulls! Naja so sind eben Menschen und ihre Vorurteile

linda
24.06.2010, 20:12
also ich hab das buch jetzt auch gelesen. es war so interessant das ich es gleich an einem stück gelesen haben.
man hab ich geheult. ich kann das buch echt jedem empfehlen

Nina
26.06.2010, 14:14
MEin sohn ist stink sauer nach jetzt einem teil des Buches er hat so ne Wut auf diesen unbegründeten Hass das er beim letzten Spaziergang jemanden seine Meinung gesagt hat der Floor und Chicco böse anschaute: Schau halt woanders hin wenn du unsere Hunde nicht magst. Die tun nichts und du bist hässlich!
Ich habe ihm gesagt das er sowas nicht sagen darf aber gerne denken darf. Der kleine ist so sauer das er beschlossen hat erst Ta zu werden und dann in die Politik zu gehen und alle Hundehasser unter strafe zu stellen!

christlgo
26.06.2010, 19:48
:ok: kluges kerlchen!

Grazi
27.06.2010, 18:02
Es freut mich, dass gerade die Mütter unter euch das Buch tatsächlich für geeignet und lesenswert halten! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Nina
27.06.2010, 21:07
Das Buch finde ich echt super vielen Dank noch mal für den tip!!

bullyline
26.09.2010, 11:51
gekauft und gelesen :ok: ich hatte echt Tränen in den Augen :lach3:

Grazi
13.11.2013, 11:51
Ich möchte dieses Buch gerne noch mal hervorkramen und allen ans Herz legen, die ihren Kindern oder vielleicht sich selber ein kleines Geschenk machen möchten...
Nikolaus und Weihnachten rücken schließlich näher! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Monty
23.11.2013, 06:21
Danke, genau zum richtigen Zeitpunkt hervor ge"kramt" und gerade jemand ohne Kinder wie ich, hätte es sonst sicher nicht entdeckt.

Das Buch ist z.Z. hier: http://www.buch.de/shop/hilfe-impressum/suche/?sswg=ANY&sq=Ingrid+Lee%2C+Wunderhund&Suchen=Suchen&timestamp=1385187189489 für ganz kleines Geld zu haben Bei 5,99 nun gleich dreimal bestellt.

So wie von euch beschrieben, ist das Buch bestimmt gut bei unseren Menschen mit Behinderung (vor)lesbar und zu besprechen.

Grazi
23.11.2013, 06:22
Toll! Berichte doch mal bitte, wie es ankommt! :ok:

Grüßlies, Grazi

Monty
23.11.2013, 06:38
Die Überzeugungsarbeit wird bei meinen jungen Kollegen leisten zu sein, damit diese sich hinsetzen und vorlesen statt nur eine DVD in den Recorder einzulegen...immo nervt mich die Arbeit so immens aber nicht unsere Menschen mit Behinderung sondern unser "ach so qualifiziertes, superschlaues Fachpersonal

Sushi
23.11.2013, 19:22
Gekauft:lach4:

Impressum - Datenschutzerklärung