PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welpenfütterung


Mario
19.04.2010, 10:51
Hallo alle zusammen :)

Nachdem im laufe der Zeit unser Schaeferhund und unser Dobermann leider ueber die Regenbogenbruecke gegangen sind, haben wir uns jetzt einen englischen Mastiff angeschafft. Es handelt sich dabei um eine Huendin, welche 7 Wochen alt ist.

Alles ist soweit in bester Ordnung, nur zum taeglichen Fuettern habe ich Fragen. Wir fuettern zur Zeit 3 x taeglich, allerdings im Bezug auf die Futtermenge eher nach Gefuehl.

Kann mir jemand sagen wieviel Gramm wir pro Mahlzeit idealerweise fuettern sollten?

Ein weiteres Problem ist das wir kein Welpenfutter fuer einen "Giant" bekommen. Das einzige was wir kaufen koennen ist ein Welpenfutter von Royal Carnin aber nur fuer "grosse" Hunde, nicht fuer die "ganz grossen".

Die genaue Bezeichnung des erhaeltlichen Royal Carnin Futter reiche ich noch nach, muss zu Hause erst nachschauen :)

Kann mir jemand sinnvolle Tips zur richtigen Fuetterung geben?

linda
19.04.2010, 10:56
halte dich doch an das was auf der packung steht, dann wirst du ja sehen ob er zu dick oder zu dünn wird. und je nach dem musst du halt mehr oder weniger füttern.
es ist aber besser ein molosser kind groß hungern zu lassen. schau das er immer eine schlanke figur behält. das ist besser für seine knochen.

Susanne
19.04.2010, 11:06
Hallo alle zusammen :)

..... Es handelt sich dabei um eine Huendin, welche 7 Wochen alt ist.


Hallo Mario,

hast du dich verschrieben oder ist die Hündin tatsächlich erst 7 Wochen jung?? Wer gibt denn einen Molosser Welpen mit 7 Wochen raus? Habt ihr keine Futteranleitung mitbekommen von wegen Umstellung etc.?

Susanne

linda
19.04.2010, 11:27
ja susanne ich hab delayla auch mit 7 wochen bekommen.

Scotti
19.04.2010, 12:19
Toller Züchter...*Kopfschüttel*
Irgendjemand hatte hier doch gerade ein Seminar über Welpenfutter und sagte, dass das garnicht gut sein soll, wer war es noch?

Mario
19.04.2010, 12:44
Also zunaechst mal die Bezeichnung des Futters welches wir hier nur bekommen.

Es heisst Royal Carnin, Junior 32 fuer Welpen bis 15 Monate und Endgewicht max. 44 Kilo.

Laut Anleitung soll man 305 gramm bei Welpen ab 2 Monaten und einem zu erwartenten Endgewicht von 44 Kilo fuettern.

Das Futter hat einen Protein Anteil von 32% und einen Fettanteil von 14%.

Sind 305 gramm angemessen oder habt Ihr da andere Meinungen?

Schnell noch zu den anderen Fragen:

Hund ist 7 Wochen alt wie geschrieben. Hund ist nicht vom Zuechter, sondern aus einen Privathaushalt wo zwei Mastiffs junge bekommen haben. Da die Mutter von einem Auto angefahren wurde und verstorben ist, wurden die Welpen frueh abgegeben.

Wir haben 500 gramm Futter bekommen, als "Erstaustattung" und dann mussten wir selber schauen.

Nina
19.04.2010, 12:51
Mario erst mal herzlich Willkommen im Forum!
Und dann eine Frage wenn ihr kein Welpenfutter bekommen könnt(ich nehme mal an das ihr im Ausland lebt) wie wäre es dann mit Barfen?

Gabi
19.04.2010, 12:53
Hallo mario, hatte das welpenfutter von rayal canin auch für meine Boxerwelpen mitbekommen und es auch die ersten Wochen gefüttert. habe aber relativ schnell angefangen, eine mahlzeit roh zu füttern. Für einen 7 Wochen alten Welpen finde ich 3 Mahlzeiten zu wenig, zumal ein mastiff ja mindestens 70 Kg Endgewicht haben wird. Ich würde auf jeden fall 4 mal am tag füttern, habe ich bei meinen Boxern auch so gemacht bis zur 16. Woche. Ich habe nachdem mein 1. Sack leer war komplett auf Barf umgestelllt und bin damit nicht schlecht gefahren. ich würde bei einem Mastiff kein Welpenfutter füttern, da das das Wachstum anregt und diese großen Rassen sich groß schlafen sollen und langsam wachsen. ich würde wenn du Trockenfutter fütterts auf jeden Fall ein Adultfutter nehmen. Calcium kannst du auch in Form von Joghurt oder Buttermilch zuführen, allerdings nicht mit dem Trofu zusammen, weil es sonst Durchfall gibt.

Mario
19.04.2010, 12:55
Mario erst mal herzlich Willkommen im Forum!
Und dann eine Frage wenn ihr kein Welpenfutter bekommen könnt(ich nehme mal an das ihr im Ausland lebt) wie wäre es dann mit Barfen?

Es stimmt, wir leben im Ausland, genauer gesagt in Asien. Barfen ist ja schoen und gut, aber bei einem 7 Wochen alten Hund? Braucht der nicht erstmal was "besonderes"?

Nina
19.04.2010, 13:02
NEin braucht der nicht. Ich bin nicht so gut in Barf plänen für Welpen aber da kann dir hier bestimmt jemand weiter helfen.
such mal hier im forum unter Ernährung ich meine da gab es schon mal ein Thema über Barfen bei Welpen.

Nina
19.04.2010, 13:04
http://www.molosserforum.de/ernaehrung-and-gesundheit/12341-futterplan-fuer-welpen.html
da zum Beispiel

Mario
19.04.2010, 13:21
Danke Nina, das hatte ich auch schon gelesen. Ich denke allerdings das Huehnerhaelse und Knochen noch etwas frueh sind. Huettenkaese gibt es hier nicht, hoechstens Camenbert, ansonsten werden wir wohl ziemlich alles bekommen. Aber wie gesagt, ich denke damit warte ich noch ein paar Tage.

Wir ueberlegen sogar ob wir noch Milch anbieten in dem Alter. Hab uebrigends grad nochmal nach gerechnet, der Hund ist erst 6 Wochen alt, wenn das uns genannte Geburtsdatum stimmt...

Peppi
19.04.2010, 13:23
Huettenkaese gibt es hier nicht

Some people call it auch "körniger Frischkäse"... :lach4:

Nina
19.04.2010, 13:32
Also bei 6 Wochen würde ich schauen ob ihr Welpenmilch bekommt.internet?
Das mit dem Hüttenkäse ist auch durch andere sachen zu ersetzen und Knochen können gewolft werden allerdings würde ich bei 6 Wochen auch noch warten.

Mario
19.04.2010, 13:36
Frischkaese gibt es sehr, sehr selten, da Thailaender in der Regel keinen Kaese essen. Camenbert gibt es nur luftdicht eingeschweisst in einer Metalbox, aber Frischkaese ist wie gesagt schwierig. Ich hab mal welchen gesehen, schoen scharf mit Chilli drin, aber das ist wohl nicht so optimal.

An Welpenmilch dachte ich auch schon aber bis die hier ankommt brauchen wir die Milch nicht mehr. Der Tierarzt sagte uebrigends wir koennen normale Milch nehmen?! Ich muss allerdings sagen das Tieraerzte hier so ziemlich die letzte Berufsgruppe sind welcher ich Glauben schenke, besonders im Bezug auf solche Hunde. :D

Peppi
19.04.2010, 13:47
Achso, ich wusste nicht das Du aus Thailand schreibst.

Verrückt was das Internetz alles möglich macht, verrückt :kicher:

Gabi
19.04.2010, 14:00
es gibt ne Broschüre von swanie simon barf bei Welpen, da steht alles drin. Ich habe anfangs die Hühnerhälse gewolft gekauft, du kannst aber auch Eierschalen zermörsen und übers Futter machen. ich habe auch ab und zu algenkalk drüber. Als meine so 16 Wochen waren habe ich auch ab und an Hühnerflügel verfüttert, die musst du dann aber festhalten. ich hatte da anfangs auch etwas Bedenken, aber als mein sack welpenfutter alle war, habe ich die zutaten durchgelesen und dann habe ich gedacht,dass ich mit barf das auch nicht schlechter machen kann. Ich hatte bei den Boxern jetzt auch keinerlei Wachstumschmerzen, die ich bei meinen früheren Hunden, die mit Welpenfutter ernhrt wurden sehr wohl hatte. Normale Milch würde ich eher nicht nehmen, die ist zu fett, gibt es denn keinen Joghurt in Thaliland? Joghurt, quark, dickmilch Buttermilch kannst du alles nehmen.

BellaNina
19.04.2010, 14:04
Einige Bernhardinerzüchter schwören auf Ziegenmilch für Welpen, soll verträglicher sein und die Abwehr stärken.
Habe ich selber aber noch keine Erfahrung mit gemacht.

LukeAmy
19.04.2010, 14:23
wenn man frische also absolut unbehandelte milch gibt, dann geht das, in den Tetrapack sind alle vitamine draussen..Ziegenmilch geht auch.....

6 wochen?? ist ein bischen früh von der Mama weg??normal ist AB der 8 , Woche

Hühnerhälse geht geht ab der 5 Woche

LukeAmy
19.04.2010, 14:27
ganz nützlich

http://www.barfers.de/barf_welpen.html

http://www.barf-fuer-hunde.de/12.html

Mario
19.04.2010, 14:27
Die Mutter wurde vom Auto angefahren und ist verstorben, deswegen haben wir den Welpen schon...

Die Frage ist aber immer noch wieviel Gramm pro Mahlzeit fuettern, wenn wir von 4 Mahlzeiten pro Tag ausgehen (im Moment fuettern wir 3 mal).

LukeAmy
19.04.2010, 14:35
oh je die Arme Mama,
man geht von 6- 9 % vom Körpergewicht aus .das ist die Gesantfutermenge..ich such grad nachnem Rechner

was ich dir empfehle - als Neuling ist das hier

http://dubarfst.eu/forum/index.php?page=Board&boardID=89

Mario
19.04.2010, 14:46
oh je die Arme Mama,
man geht von 6- 9 % vom Körpergewicht aus .das ist die Gesantfutermenge..ich such grad nachnem Rechner

was ich dir empfehle - als Neuling ist das hier

http://dubarfst.eu/forum/index.php?page=Board&boardID=89

Also 6 - 9%, das ist doch schon mal ein Anhaltspunkt. Gehe ich Recht in der Annahme das sich das auch auf einen erwachsenen Mastiff bezieht?

Gabi
19.04.2010, 14:57
guck mal hier, ist zwar für Boxer, aber du kannst es ja auf Deinen umrechnen.: http://www.das-boxerforum.de/thread.php?threadid=152&sid=

LukeAmy
19.04.2010, 15:02
nein der erwachsene Hund bekommt weniger..meine AB bekommen 800g fleisch der Rüde ( 37, 5kg) und Madam bekommt grade 250 ( 27,5kg) bekommt sie mehr wird sie zu dick..zusätzlich dazu etwa 250 g Gemüse/ Obst und Kräuter , aber nicht jeden Tag

LukeAmy
19.04.2010, 15:03
guck mal hier, ist zwar für Boxer, aber du kannst es ja auf Deinen umrechnen.: http://www.das-boxerforum.de/thread.php?threadid=152&sid=


Forbidden

You don't have permission to access /barf-rechner.php on this server.

LukeAmy
19.04.2010, 15:06
hier gehts

http://www.das-boxerforum.de/barf-rechner.php

was wiegt der kleine denn?

Mario
19.04.2010, 15:09
Vor 3 Tagen zirka 5 Kilo

LukeAmy
19.04.2010, 15:13
einfach den Rechner ausfüllen..ganz einfach

300g Fleisch und 60 g Gemüse pro Tag

Scotti
19.04.2010, 19:02
6-9% ist für Welpen, erwachsene Hunde bekommen 2-4%, je nach Körperzustand.
Kommst du an Ziegenmilch ran?

Mario
20.04.2010, 00:26
Ziegenmilch habe ich noch keine gesehen. Vielleicht bekommt man die direkt bei einem Bauern irgendwo auf dem Land, aber der Aufwand steht vermutlich in keinem Verhaeltnis. Ueberhaupt sind Ziegen nicht sonderlich weit verbreitet.

Man bekommt Milch, Frischmilch oder Tetra Pack, jeweils mit 3,5% Fett oder Fettarm. Weiterhin bekommt man Joghurt, meistens Fruchtjoghurt mit Kiwis oder Erdbeeren. Sojamilch gibt es auch, aber die schmeckt so widerlich das ich selbige meinem Hund auch nicht geben will :D

Geplant ist im Moment folgendes:

Da wir ja nun noch das Royal Carnin Trockenfutter haben, werden wir dieses auch noch verfuettern. Zum entsorgen ist es zu schade. Wir beginnen heute 4 Mahlzeiten pro Tag zu reichen (vorher 3), pro Mahlzeit zirka 80 - 90 gramm gemischt mit etwas Milch, da wir das Trockenfutter etwas zerkleinern.

Sobald das Trockenfutter verbraucht ist werden wir beginnen Fleisch und Gemuese zu fuettern, jeweils zirka 9% vom Koerpergewicht ueber 4 Mahlzeiten verteilt, mal schauen. Die Futtermengen sehen schon ziemlich klein aus und heute morgen schaute mich der Hund auch fragend an, als ob er sich veralbert fuehlt. Naja, muss er erstmal durch :)

Ab welchem Alter wuerdet Ihr auf 2-4% Futtermenge reduzieren?

Tyson
20.04.2010, 07:12
Hallo Mario,

hast du dich verschrieben oder ist die Hündin tatsächlich erst 7 Wochen jung?? Wer gibt denn einen Molosser Welpen mit 7 Wochen raus? Habt ihr keine Futteranleitung mitbekommen von wegen Umstellung etc.?

Susanne

:08::04: Manuela

Mario
20.04.2010, 07:24
Hab ich doch nun schon 3 mal geschrieben. Die Mutter ist vom Auto angefahren wurden und verstorben. Deswegen haben wir den Welpen schon genommen / bekommen.

Ausser einer Dose Hundefutter haben wir nichts erhalten...

Gabi
20.04.2010, 08:01
Ich denke, wenn der Kleine nicht mehr so viel frißt bzw. ausgewachsen ist. Meine Boxis wollen jetzt ihre Mittagsmahlzeit nicht mehr. Aber die Menge bleibt triotzdem gleich, weil das gewicht bei uns jetzt auch höher ist. ich füttere schon ganz lange 750 gr.

Peppi
20.04.2010, 08:44
Hab ich doch nun schon 3 mal geschrieben. Die Mutter ist vom Auto angefahren wurden und verstorben.

:ok:


Wieviel Gramm ißt Du denn täglich? Bitte mit mindestens 2 Nachkommastellen angeben.

Bitte lass Dich nicht verrückt machen. Benutz Deinen Verstand und Dein Gefühl. Welpen (insbesondere der Größe), sollte man eher "groß-hungern".

Bei den Extremzuchten muss man unheimlich aufpassen mit den Knochen.

Wieso hast Du den Hund denn schon mit 6 Wochen :schreck: ???

;)

Wie Waldi
20.04.2010, 08:45
*gibbl*

Mario
20.04.2010, 08:49
Den Hund hab ich schon mit 6 Wochen bekommen weil...., genau, seine Mutter wurde vom Auto angefahren und ist gestorben :traurig:

Wieviel ich taeglich esse weiss ich nicht genau, ich vermute aber mal Du willst wissen wieviel der Hund taeglich isst. Nach den gestriegen Anregungen fuettern wir jetzt zirka 350 / 400 Gramm ueber 4 Mahlzeiten verteilt. Wir wiegen das Futter aber nicht mit einer Praezisionswaage, deswegen sind 2 Stellen hinter dem Komma etwas schwierig zu ermitteln.

LukeAmy
20.04.2010, 08:50
wenn du noch trofu hast, kannst du z uanfang ja teilbarfen, 2 mahlzeiten mit Fleisch und 2 mit Trofu ( zwischen fleisch und trofu mindestens 6 std pause )
joghurt..kann man auch selber machen ohne kultur und ohne maschine


- Man nehme morgens 1-2 große Schraubgläser (0,5 l), fülle abgekochte, handwarme Milch ein (körperwarm, 35 bis 38 Grad C).

- 1-2 Eßlöffel guten (gekauften) Joghurt darunterheben, fest zuschrauben, in Handtuch wickeln und etwa acht Stunden ins Bett stellen. ( ein warmer Ort tut es aber auch

- Abends hat man dann fast stichfesten Joghurt. Sauber, platzsparend, günstig. Die Kultur reicht für 5-7 Anwendungen.

Das Verfahren hat keine Nachteile, außer man vergißt die Gläser im Bett ;-)

Nachtrag: Wer ganz sicher gehen will, legt noch eine Wärmflasche hinzu.



oder einfach eine Kühlbnox mit heissen Wasser füllen und die behälter reinstellen. Das ganze über nacht an einen möglichst warmen ort stellen. Der Joghurt wird dann zwar nicht ganz so fest wie im Joghurt bereiter aber trotzdem lecker

Peppi
20.04.2010, 08:53
ich vermute aber mal Du willst wissen wieviel der Hund taeglich isst. Nach den gestriegen Anregungen fuettern wir jetzt zirka 350 / 400 Gramm ueber 4 Mahlzeiten verteilt. Wir wiegen das Futter aber nicht mit einer Praezisionswaage, deswegen sind 2 Stellen hinter dem Komma etwas schwierig zu ermitteln.

Nein, Du vermutest falsch. Ich mache mich lustig über die Tipps hier.

Du siehst doch ob der Hund zu dick oder zu dünn ist. Ist er zu dünn, fütterst Du mehr - ist er zu dick, fütterst Du weniger.

:lach4:

Mario
20.04.2010, 08:55
Achso :sorry:

Emmamama
20.04.2010, 09:26
Also, einen Welpen mit 6 Wochen zu bekommen, geht ja eigentlich nur, wenn die Mutter angefahren und gestorben ist...:sorry::schreck::sorry:

LukeAmy
20.04.2010, 09:34
lasst doch jetz die 6 wochen in Ruhe...

Nina
20.04.2010, 09:44
OH ja bitte !!!! ISt doch jetzt oft genug geschrieben worden, situation ist nicht perfekt aber nun mal da und wenn Mario fragt um etwas zu erfahren sollten wir ihmn helfen und nicht drauf hacken. Was ist denn hier los?

LukeAmy
20.04.2010, 10:03
sag ich doch..also zurück zum Thema

wenn du den Portionsrechner benützt, das Gemüse/Obst nicht vergisst und denJoghurt zb. selber machst ..klappt das schon..einige fütter zusätzlich Trofu, damit alles abgedeckt ist...was für trofu kann man bei euch noch bekommen?

es gibt in Indien sogar einen Mann, der jedenTag das Futter zu den Leuten bringt , ähnlich wie die , die das Mittagessen für die Arbeiter bringt

Wie Waldi
20.04.2010, 10:06
Nina?
Nicht alles so trockenernst nehmen.

Nina
20.04.2010, 10:15
Nein aber es nervt schon wenn 10 mal dieselbe frage gestellt wird.

Ich bin dafür das man erst liest und dann schreibt udn wenn man es nicht ernst meint gibt es kleine Lustige Zeichen die darauf hinweisen können.

Vielleicht bin ich auch etwas empfindlich aber es ist so oft das jemand hilfe will , situationist nicht perfekt, und dann aufgibt zu fragen da es immer wieder dieses, das geht ja mal gar nicht, gemaule gibt.

Mario
20.04.2010, 10:28
sag ich doch..also zurück zum Thema

wenn du den Portionsrechner benützt, das Gemüse/Obst nicht vergisst und denJoghurt zb. selber machst ..klappt das schon..einige fütter zusätzlich Trofu, damit alles abgedeckt ist...was für trofu kann man bei euch noch bekommen?

TroFu kenn ich eigentlich nur Royal Canin. Gibt noch das ein oder andere asiatische Produkt aber wenn ich nicht lesen kann was drin ist oder wofuer das ist, kauf ich das auch nicht. Beratung gibt es so gut wie keine, da der Verkaeufer keine Ahnung hat. Das erste TroFu was uns verkauft wurde war fuer Pikinesen, also nicht unbedingt das richtige wuerde ich sagen. War aber Welpenfutter...

es gibt in Indien sogar einen Mann, der jedenTag das Futter zu den Leuten bringt , ähnlich wie die , die das Mittagessen für die Arbeiter bringt

Hundefutter bringt Dir hier niemand, zumindest hab ich noch keinen gesehen. Aber selbst wenn, ich wuerde da beispielsweise kein Fleisch kaufen. Auf thailaendischen Maerkten liegt Fleisch bei 35 Grad im Schatten ohne Kuehlung auf Holztischen, schoen mit Fliegen und allem drum und dran. Ich moechte sowas nicht essen und mein Hund bekommt sowas mit Sicherheit auch nicht. Da geh ich doch lieber in den Supermarkt und kauf dort, da ist das Fleisch zumindest noch gekuehlt, meistens.

Wie Waldi
20.04.2010, 10:31
Nein aber es nervt schon wenn 10 mal dieselbe frage gestellt wird.


Es war doch offensichtlich, dass die letzten Fragen als "running gags" gestellt waren. Anfangs, da gebe ich Dir recht, waren sie (auch im Parallelthema) nervig.

Nina
20.04.2010, 10:34
Ok hast recht war aber nicht nur auf emmamama gemünzt sondern mir kam die Galle hoch aus beiden Themen.....
So geh jetzt die Kinder von der Schule holen..

LukeAmy
20.04.2010, 10:39
TroFu kenn ich eigentlich nur Royal Canin. Gibt noch das ein oder andere asiatische Produkt aber wenn ich nicht lesen kann was drin ist oder wofuer das ist, kauf ich das auch nicht. Beratung gibt es so gut wie keine, da der Verkaeufer keine Ahnung hat. Das erste TroFu was uns verkauft wurde war fuer Pikinesen, also nicht unbedingt das richtige wuerde ich sagen. War aber Welpenfutter...



Hundefutter bringt Dir hier niemand, zumindest hab ich noch keinen gesehen. Aber selbst wenn, ich wuerde da beispielsweise kein Fleisch kaufen. Auf thailaendischen Maerkten liegt Fleisch bei 35 Grad im Schatten ohne Kuehlung auf Holztischen, schoen mit Fliegen und allem drum und dran. Ich moechte sowas nicht essen und mein Hund bekommt sowas mit Sicherheit auch nicht. Da geh ich doch lieber in den Supermarkt und kauf dort, da ist das Fleisch zumindest noch gekuehlt, meistens.

ah ok...das fleisch würde ichauch nicht essen, aber wenn ich schau wi emein Hund etwas aus demgarten ausgräbt, was bereits grün ist..mmmhhh da wären mir die fliegen egal...
so internetshops gibt es nicht? bzw. liefern nicht zu dir?

Mario
20.04.2010, 10:40
Langsam hat es sich ja rumgesprochen warum, wieso, weshalb wir den Welpen schon haben :ok:

Mario
20.04.2010, 10:45
ah ok...das fleisch würde ichauch nicht essen, aber wenn ich schau wi emein Hund etwas aus demgarten ausgräbt, was bereits grün ist..mmmhhh da wären mir die fliegen egal...
so internetshops gibt es nicht? bzw. liefern nicht zu dir?

Intershops gibt es hier nicht, ich muesste dann in Deutschland bestellen. Selbiges ist aber ziemlich aufwendig, zwecks Bezahlung mit Credit Card da selbige teilweise nicht aktzepiert wird, man koennte ja betruegen wollen von Asien aus. Ausserdem sind die Versandkosten sehr hoch, plus Einfuhrzoll und von der Versandzeit ganz zu schweigen, falls ueberhaupt hierher verschickt wird.

Hundeernaehrung in Thailand unter Einheimischen ist einfach. Kuechenabfaelle, in der Regel Reis, in eine Schuessel dazu ein Huehnerbein und das war's. Das gibt es dann taeglich und ist billiger als Hundefutter.

Muss mal schauen ob ich in Singapur was finde.

Die Probleme fangen schon an wenn wir demnaechst eine ordentliche Leine brauchen. Hier gibt es fuer solche Hunde nichts gescheites, das heisst ich muss mir entweder eine anfertigen lassen oder gleich irgendwo im Internet bestellen.

LukeAmy
20.04.2010, 10:56
Timberwolf ist ein Amerikanischer Hersteller, der liefert überall hin.

wegen der leine..bergsteigerseil karabiner drann fertig schau mal hier bauanleitung:

http://www.clicker.de/include.php?pa...&threadid=2711

wo habt ihr euer halsband her?

Mario
20.04.2010, 11:01
Das momentane Halsband ist aus einen Tierladen. Hab einige Bilder eingestellt, da sieht man es.

LukeAmy
20.04.2010, 11:31
jetzt hab ich sie gesehen, Akira ist süss, aber ein halsband hab ich nicht gesehen nur mit geschirr..was ist das denn für eine wasserspenderkonstruktion ???

Emmamama
20.04.2010, 12:33
Ok hast recht war aber nicht nur auf emmamama gemünzt sondern mir kam die Galle hoch aus beiden Themen.....
So geh jetzt die Kinder von der Schule holen..

Sorry, Nina, war auch eher in Anlehnung an einen Insider-Joke...
Hier die Erklärung:
Als vor ziemlich genau drei Jahren der Termin feststand, wann ich Emma abholen kann, haben wir in der WG, in der ich damals wohnte, den ganzen Tag (!!!) rumgealbert: "Ich fahr morgen nach Berlin, dann kann ich ja die Emma mitbringen" "Ach, du fährst nach Berlin? Bring doch die Emma mit" "Ja, wennich sowieso nach Berlin fahre, kann ich eigentlich auch die Emma mitbringen" "Sollen wir morgen nach Berlin fahrn? Dann könnten wir die Emma mitbringen"...
Ich bin überhaupt NUR WEGEN Emma nach Berlin gefahrn - und wir haben immer noch jede Menge Spass daran (auch an Emma)

Insofern: Wenn also die Mutter angefahren und verstorben ist, kann man auch einen 6-Wochen-Welpen nehmen :D:D:D:D

Und jetzt setz ich mich auf die Hände und schreib gar nix mehr :kicher:

Mario
20.04.2010, 13:03
jetzt hab ich sie gesehen, Akira ist süss, aber ein halsband hab ich nicht gesehen nur mit geschirr..was ist das denn für eine wasserspenderkonstruktion ???

Im Moment haben wir nur das Geschirr. Halsbaender gibt es auch nur in der Breite und eventuell etwas groesser, muss ich nochmal suchen.

Akira hat vorher Wasser aus so einer Flasche in Ihrem Zwinger getrunken als wir sie abgeholt haben. Also haben wir auch so ein Teil gekauft und mussten das ja irgendwo befestigen. Den Kauf haetten wir uns aber auch sparen koennen, Akira trinkt aus dem Napf.

Nina
20.04.2010, 13:04
Nee nicht gar nichts mehr schreiben und auf den Händen sitzen:schreck:
Nicht böse sein war nur genervt;)

LukeAmy
20.04.2010, 13:20
grins....also wie gesagt Leine kann man selber machen aus Bergsteiger seil und ein Halsbang evtl auch , aber sie wächst ja noch

Impressum - Datenschutzerklärung