PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nierendiät Hill´s Prescription diet


Bella
11.04.2010, 11:42
Mein TA hat mir Hill´s Prescription diet k/d Probepackungen mitgegeben und nun habe ich mir mal auf der Hill´s Seite die Zusammensetzung angeschaut und bin sehr verwundert, da ich kein Fleisch unter der Zutatenliste gefunden habe.
Habe von TroFu keine Ahnung da ich bisher nur Fleisch mit Gemüse und Reis usw. gefüttert habe. Lt. TA sollte ich aber erstmal auf keinen Fall mehr Fleisch füttern, da das die Nieren zu sehr belastet.
Habt ihr Erfahrungen mit Hill´s TroFu?
Liebe Grüsse

Sabine
11.04.2010, 15:46
Hallo Bella,
wenn Dein Hund Nierenkrank ist,solltest Du auf keinem Fall Frischfleisch verfüttern.
Schau mal unter www.vet-concept.de
Das haben wir für unsere Hündin viele Jahre benutzt.Sehr nett am Telefon,kostenlose Hotline und gute Beratung ohne Dir was aufschwatzen zu wollen.Du bekommst auch eine Futterprobe.Und was das wichtigste ist,meiner Hündin hat es sehr gut geschmeckt und sie nahm es auch als Leckerchen zwischendurch gerne zur Belohnung.
Von Hills und Co halte ich nicht allzu viel.
Meinem Hund hat es nicht geschmeckt und auch die Zusammensetzung find ich nicht so gut.

Antje
11.04.2010, 15:56
www.barfer.de/upload/file/barf_nierenerkrankungen.pdf

Scotti
11.04.2010, 15:59
@ Antje,: toller Link :ok:
Wird gleich unter Favoriten gespeichert.

LukeAmy
11.04.2010, 16:05
das heisst man kann trotzdem Roh füttern???

Scotti
11.04.2010, 16:10
das heisst man kann trotzdem Roh füttern???

Hast du die Seite gelesen?

LukeAmy
11.04.2010, 16:14
ich hab sie " überflogen" und hab es so verstanden, das man es unter beachtung ( was da steht ) schon füttern kann.... die seite wäre für eine bekannte interessant, aber darum hab ich jetzt nach gefragt , da ich nicht alles lesen wollte

Antje
11.04.2010, 18:42
:hmm:

Bella
15.04.2010, 08:37
Hallo,
erstmal vielen, lieben Dank für Eure Antworten. Ich war nun noch mal beim TA, da die Werte von der Urinuntersuchung ja noch fehlten. Es sind ca. 90% der Nieren zerstört, wobei Hunde wohl noch mit 5% Nierenleistung gut leben können.
Nach der Vitamin B Spritze frisst der Herr nun wieder besser und ich füttere jetzt halt Nierendiät Fertigfutter, nach 4 Wochen kontrollieren wir dann die Werte wieder und wenn es besser ist stelle ich wieder auf frisches Futter um und gucke dann ob´s besser wird. Habe auch noch ein Pulver zur Nierrenunterstützung bekommen.

Impressum - Datenschutzerklärung