PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Hundepolitischer Abend" in Düsseldorf (14.4.)


Grazi
07.04.2010, 06:31
Themenabend mit Günther Bloch und Dr. Udo Ganslosser

Vielleicht hat ja noch jemand Lust, an diesem Themenabend teilzunehmen.
Ich werde übrigens mit Mortisha da sein. :lach4:

**********************************

Hundepolitischer Abend

Mittwoch, 14. April 2010 ab 18 Uhr - TN: 20,- €

1. Dr. Ganslosser zum Sinn und Unsinn von Verhaltenstests

- Was sind Persönlichkeitstests in der Vergleichenden Psychologie??

- welche statistischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein??

- wie aussagekräftig sind solche Tests für die Zukunft??

- was ist überhaupt Persönlichkeit/"Wesen" bei Hunden??


2. Günther Bloch "ohne Maulkorb" zur derzeitigen Hundepolitik in Deutschland

- zu Rasselisten und Maulkorbzwang

- zum Leinenzwang für Hunde

- über den Sachverstand von Politikern

- zu den Auswirkungen der Hundegesetze auf das Sozialverhalten der Hunde

- zu den Auswirkungen zu kleiner Auslaufflächen auf hundliche Aggression

- zu den Auswirkungen der Hundegesetze auf die Hundehaltung generell

******************************

Anmeldung unter Animal Info (http://www.animal-info.de/)

Grüßlies, Grazi

Conner
07.04.2010, 07:43
Schön, dann sehen wir uns dort Grazi! Ganslosser ist immer sehr interessant und Bloch wird bestimmt sehr lustig werden bei dem Thema!

Peppi
07.04.2010, 10:11
Wo denn? Is ja nich' so klein, Düsseldorf :D

Conner
08.04.2010, 08:24
Wegbeschreibung:
fuer Veranstaltungen in der Freizeitstaette Garath, Fritz Erlerstr.21, 40376 Duesseldorf Garath
Bitte nicht den LKW Parkplatz benutzen
Sollte der Parkplatz hinter der Freizeitstätte Garath belegt sein, gibt es die Möglichkeit auf dem Parkplatz des TÜV, Frankfurterstr. 201 zu parken.
Das ist eine Strasse vor dem Heizkraftwerk aus Richtung Autobahn

Aus Norden:
Von der A 46 am AK Duesseldorf Sued auf die A 59 Richtung Leverkusen.
Nach ca. 3 km
Ausfahrt 23 Duesseldorf Garath
Rechts Richtung Garath
3. Ampel (nach dem Heizkraftwerk) rechts und gleich links auf den Parkplatz.
Sie stehen jetzt hinter der Freizeitstaette Garath

Aus Sueden:
Von Leverkusen Richtung Duesseldorf auf der A 59
Ausfahrt 23: Duesseldorf Garath
An der ersten Ampel links auf die Frankfurterstr.
3. Ampel (nach dem Heizkraftwerk) rechts und gleich links auf den Parkplatz.
Sie stehen jetzt hinter der Freizeitstaette Garath

Für Rückfragen bin ich erreichbar unter: 0172 2836363


Einlass ist ab 17.30 Uhr

Mit freundl. Grüßen
Ulla Bergob


Themenabend mit Günther Bloch und Dr. Udo Ganslosser

Der Hundepolitische Abend

Mittwoch, 14 April 2010 von 18 Uhr bis 22 Uhr
TN 20,- €

1. Dr. Ganslosser zum Sinn und Unsinn von Verhaltenstests

- Was sind Persönlichkeitstests in der Vergleichenden Psychologie??
- welche statistischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein??
- wie aussagekräftig sind solche Tests für die Zukunft??
- was ist überhaupt Persönlichkeit/"Wesen" bei Hunden??



2. Günther Bloch "ohne Maulkorb" zur derzeitigen Hundepolitik in Deutschland:

- zu Rasselisten und Maulkorbzwang
- zum Leinenzwang für Hunde
- über den Sachverstand von Politikern
- zu den Auswirkungen der Hundegesetze auf das Sozialverhalten der Hunde
- zu den Auswirkungen zu kleiner Auslaufflächen auf hundliche Aggression
- zu den Auswirkungen der Hundegesetze auf die Hundehaltung generell




Bitte beachten Sie auch unsere AGB auf der Internetseite
unter www.animal-info.de/pages/agb.html
Animal Info Tierseminare
Postfach 101207
40003 Düsseldorf
Tel: 0211 5449717
Mobil: 0172 2836363
Internet: www.animal-info.de

Grazi
08.04.2010, 10:30
Schön, dann sehen wir uns dort Grazi! Super! Ich hoffe, wir laufen diesmal nicht wieder aneinander vorbei. ;)
Falls du den Gremlin irgendwo rumhüpfen siehst, bitte anquatschen! :lach4:

Grüßlies, Grazi

Conner
09.04.2010, 08:01
Gremlins muß ich grundsätzlich anquatschen ;-))

Emmamama
11.04.2010, 16:24
Och, schade! Das krieg ich nicht hin:(
Trotzdem viel Spass:lach4:

Antje
11.04.2010, 18:46
Dr. Ganslosser zum Sinn und Unsinn von Verhaltenstests

Da höre mal bitte gaaanz besonders hin.

Scotti
11.04.2010, 19:50
Menno, nie ist sowas mal hier im Norden...
Wir kriegen hier höchstens mal einen Baumann zu sehen...

Conner
12.04.2010, 07:58
Baumann macht viele Seminare inzwischen auch mit Ganslosser zusammen.
Vielleicht bringt er ihn ja mal mit ;-))

Peppi
12.04.2010, 08:55
Baumann macht viele Seminare inzwischen auch mit Ganslosser zusammen.
Vielleicht bringt er ihn ja mal mit ;-))

Dann wird das aber wohl nicht mehr so günstig...;)

Scotti
13.04.2010, 05:56
Ja, das befürchte ich auch.
Ich würde Bloch und Pia Gröning so gerne mal sehen.

Conner
13.04.2010, 08:08
Themenabend mit Thomas Baumann und Dr. Udo Ganslosser

Aggression aus verhaltentherapeutischer und biologischer Sicht

Mittwoch, 28. April 2010 von 18 Uhr bis 22 Uhr
Teilnahme: 25,- €


Thomas Baumann :
Thomas Baumann erklärt anhand von Fällen aus seiner Praxis wie abhängig der therapeutische Erfolg im Umgang mit Konfliktverhalten von der Einbeziehung drei elementarer Bestandteile ist:

- Anamnese/Ursachenanalyse (Erforschung der Ursache des Konfliktverhaltens)
Ein häufiges Resultat im Umgang mit Problemverhalten ist die Beseitigung der Symptome, die Ursache bleibt unerforscht ˆ eine denkbar schlechte Prognose für eine Verhaltensstabilisierung; das zeigt wie wichtig die Ursachenanalyse ist.

- Verhaltensanalyse (Beurteilung des annähernd charakterlichen Profils)

- Therapie (Behandlungsmaßnahmen bei Mensch und Tier im physikalischen und psychologischen Sinne)


Der Verhaltensexperte Thomas Baumann (mehrere Jahre internationale Polizeihundearbeit als deutscher Polizeivertreter bei Interpol) ist Autor mehrerer Fachbücher und Publikationen in Fachzeitschriften.



Dr. Udo Ganslosser:

- was ist Aggression im verhaltensbiologischen Sinne?

- welcher Einfluss hat Testosteron/Östrogen auf die Wettbewerbsaggression?

- Angstaggression: Auswirkung von Kastration bei Rüde/Hündin

Dr. Udo Gansloßer, Priv.Doz. für Zoologie am Zool Institut und Museum der Univ. Greifswald, ist bekannt für seine äußerst kompetenten und unterhaltsamen Vorträge. Er wird auf spannende und verständliche Weise über Aggression aus verhaltensbiologischer Sicht referieren.

Bitte beachten Sie auch unsere AGB auf der Internetseite
unter www.animal-info.de/pages/agb.html
Animal Info Tierseminare
Postfach 101207
40003 Düsseldorf
Tel: 0211 5449717
Mobil: 0172 2836363
Internet: www.animal-info.de

- 25 Euro finde ich doch günstig! -

Peppi
13.04.2010, 14:21
Pia Gröning

Ich glaub wir waren da in der Welpengruppe. Hammer...:kicher:

Aber Bloch und AL ist immer interessant :ok:

Peppi
13.04.2010, 14:22
Themenabend mit Thomas Baumann und Dr. Udo Ganslosser

Aggression aus verhaltentherapeutischer und biologischer Sicht

Mittwoch, 28. April 2010 von 18 Uhr bis 22 Uhr
Teilnahme: 25,- €


Thomas Baumann :
Thomas Baumann erklärt anhand von Fällen aus seiner Praxis wie abhängig der therapeutische Erfolg im Umgang mit Konfliktverhalten von der Einbeziehung drei elementarer Bestandteile ist:

- Anamnese/Ursachenanalyse (Erforschung der Ursache des Konfliktverhaltens)
Ein häufiges Resultat im Umgang mit Problemverhalten ist die Beseitigung der Symptome, die Ursache bleibt unerforscht ˆ eine denkbar schlechte Prognose für eine Verhaltensstabilisierung; das zeigt wie wichtig die Ursachenanalyse ist.

- Verhaltensanalyse (Beurteilung des annähernd charakterlichen Profils)

- Therapie (Behandlungsmaßnahmen bei Mensch und Tier im physikalischen und psychologischen Sinne)


Der Verhaltensexperte Thomas Baumann (mehrere Jahre internationale Polizeihundearbeit als deutscher Polizeivertreter bei Interpol) ist Autor mehrerer Fachbücher und Publikationen in Fachzeitschriften.



Dr. Udo Ganslosser:

- was ist Aggression im verhaltensbiologischen Sinne?

- welcher Einfluss hat Testosteron/Östrogen auf die Wettbewerbsaggression?

- Angstaggression: Auswirkung von Kastration bei Rüde/Hündin

Dr. Udo Gansloßer, Priv.Doz. für Zoologie am Zool Institut und Museum der Univ. Greifswald, ist bekannt für seine äußerst kompetenten und unterhaltsamen Vorträge. Er wird auf spannende und verständliche Weise über Aggression aus verhaltensbiologischer Sicht referieren.

Bitte beachten Sie auch unsere AGB auf der Internetseite
unter www.animal-info.de/pages/agb.html
Animal Info Tierseminare
Postfach 101207
40003 Düsseldorf
Tel: 0211 5449717
Mobil: 0172 2836363
Internet: www.animal-info.de

- 25 Euro finde ich doch günstig! -


Das ist günstig - :ok: Und das werd ich mir wohl geben...

Scotti
13.04.2010, 15:00
Ich glaub wir waren da in der Welpengruppe. Hammer...:kicher:

Aber Bloch und AL ist immer interessant :ok:

Ja, aber hier zwischen Bremen und Hannover gibt es sowas leider fast nicht.
Nur Swanie Simon die ein Seminar gibt, die ist aber bei einer Trainerin zu Gast der ich kein Geld mehr geben möchte. :hmm:

Impressum - Datenschutzerklärung