PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HundKatzeMaus


Mickey48
03.04.2010, 18:04
ich habe gerade Durchgeschaltet und lande bei "HundKatzeMaus".
Es geht um eine schwangere Jack Russel Hündin, die laut Besitzerin auf Wunsch der 9-Jährigen Tochter gedeckt wurde!:schreck:
Die Großmutter wäre in der Zuchtszene etwas bewandeter, wesshalb die Besitzerin vor dem Deckakt einfach abhaut und die Kleine Hündin mit der Mutter zurücklässt obwohl diese jetzt ihre Vertrauensperson dringender denn je bräuchte!:schreck: mal 2!
"Lassen wir uns mal auf dieses Experiment ein." waren die Worte der Besitzerin! (Der Umfang der :schreck: smilies, die ich jetzt bräuchte, würden das Forum sprengen)

Die haben wirklich KEINE AHNUNG von HUNDEN oder ZUCHT!
Die glauben wahrscheinlich auch, dass "züchten" einfach nur aus "zwei Hunde zusammenschmeißen und fertig ist der Lack" besteht.
Was ist, wenn ein Welpe verstoßen wird? Wer ist dann bereit alle 2 Stunden das Fläschen auszupacken? Ich würde sagen keiner, wenn sie es nicht mal schaffen der Kleinen beim Deckakt beizustehen!
Gibt es nicht schon genug Hunde? Anscheinend nicht!
:wand:

Tut mir leid, aber für sowas habe ich wirklich kein Verständnis!
Es macht mich nur wütend und traurig zugleich!:traurig:

annie61
03.04.2010, 18:19
Es ist schon erstaunlich was in den Köpfen mancher Leute vorgeht. Den Hund decken lassen weil eine 9-jährige das so möchte. Was kommt als nächstes? Der arme Hund. Aber so was gibt es immer wieder. Bei uns im Dorf wohnt eine Frau die hat für ihre Kinder einen Hund angeschafft, obwohl sie Angst vor Hunden hat!! Man kann echt das Grauen kriegen, was alles so passiert:schreck::schreck:
LG Annie

aurelie
03.04.2010, 19:37
Ich hab es auch gesehen und muß ehrlich sagen, ich versteh die Leute nicht. So einen Blödsinn reden und damit auch noch ins Fernsehen gehen. Der Hund kann einem nur leid tun.

sina
03.04.2010, 19:55
Ich habs auch gesehen, wollte aber nicht extra ein neues Thema erstellen und hab unter M. Rütter meinen Frust los gelassen!:schreck:

Ist nur merkwürdig, beim Rütter wollte die ..ach wie heisst sie noch :kicher:...
ein Welpenmädel weil die Tochter es mal erleben soll.

Nun ist es doch ein kleiner Junge geworden, dem sie gleich die Karten gelegt hat!:kicher::boese1:

Und jetzt das hier bei HKM.:o

Nessie
04.04.2010, 11:01
Ich hatte es auch gesehen und konnte nur mit dem Kopfschütteln. Meine Eltern hätten mir damals einen Vogel gezeigt, wenn ich auf die Idee gekommen wäre, die Hündin decken lassen zu wollen!!! Es steckt auch noch in den Köpfen der Leute drin, das die Hündin einmal Welpen bekommen soll. Warum auch immer! Ich finde das von den Eltern sehr verantwortungslos....sowas sollte verboten werden.

Samtschnauze
04.04.2010, 11:12
Ich verweise nur auf meine Signatur

Isis78
04.04.2010, 14:15
Dass es genügend Idioten gibt, wissen wir wohl alle!!
Was mich maßlos ärgert, ist die Tatsache, dass so ein ******
in der Sendung völlig unkritisch und kommentarlos ausgestrahlt wird.
Das ist meiner Ansicht nach total verantwortungslos und Bestätigt obig
genannte Idioten bloß!

Scotti
04.04.2010, 14:23
Ist halt nur zur Unterhaltung da, nicht zur Aufklärung.
Die hatten mal einen Bericht von einer "Züchterin" die auf ihrem Alpacka Hof Hunde "vermehrte". Ich weiß nicht mehr was es war, Goldies oder Aussies, jedenfalls habe ich mich bei Vox beschwert dass die positiv über Vermehrer berichten.
Ich habe bis heute keine Reaktion erhalten.
Die haben ja auch eine Weile über so einen Bauernhof berichtet auf dem Katzen vermehrt wurden, ich ärgere mich inzwischen nicht mehr drüber...

LukeAmy
04.04.2010, 14:35
@ scotti
meintest du die?

http://www.hund-und-pony.de/

Scotti
04.04.2010, 15:26
Dieser Vermehrer ist es:http://www.alpakahof.de/tierzucht-verkauf.html

Anja
04.04.2010, 16:45
Ich habs nicht gesehn, aber das erzählte reicht mir völlig aus.
Ohne Worte, für was haben manche eigentlich ein Gehirn...???

Mickey48
04.04.2010, 20:47
für was haben manche eigentlich ein Gehirn...???

ich würde sagen, für die drei Grundbedürfnisse, die jedes Lebewesen hat:
Fressen, F*cken, Schlafen
Für mehr reicht der Platz nicht aus.

Mickey48
05.04.2010, 23:37
ich würde sagen, für die drei Grundbedürfnisse, die jedes Lebewesen hat:
Fressen, F*cken, Schlafen
Für mehr reicht der Platz nicht aus.

Entschuldigung für die rüde Ausdrucksweise, aber es wirkt meistens so auf mich!:sorry:

Impressum - Datenschutzerklärung