PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Zollfrage


LukeAmy
01.04.2010, 07:22
Hallo eine frage muss man wenn man in der Schweiz wohnt und einen Hund in Deutschland kauft diesen verzollen, ich hab im Netz nicht wirklich was gefunden

danke

blue
01.04.2010, 08:15
Ja !
Ich glaube,10% des Kaufpreises. Bin aber nicht mehr ganz sicher...
Ich kann aber gerne nachfragen,5 meiner Welpen sind letztes Jahr in die Schweiz gezogen.

Urs
02.04.2010, 07:27
hallo LukeAmy

Ja man muss Ihn Verzollen je nach Art alter haben die Zöllner sogar eine liste wie teuer der Hund ist ..oder du hast ein Kaufvertrag aus dem der Kaufpreis ersichtlich ist ....jedoch spätestens wenn du ihn in die Anis Datenbank eintragen lässt (welches Pflicht ist ) wird ersichtlich von wo der Hund stammt ...beachte das Deutschland ein Tollwutland ist (beachte die vorschrifften der Impfungen , welche gestatet und anerkannt sind ) Du bezahlst die normale MWSt 7,6%

Rocky
02.04.2010, 10:29
Ja das ist so, Schengen regelt nur den freien Personenverkehr, nicht aber den Warenverkehr.

Da Hunde (leider) bloss Waren sind, unterliegen sie je nach Preisklasse der Steuer, vorab der MwSt.

Freundlicher Gruss
Beat

LukeAmy
02.04.2010, 10:34
danke an alle..
@ rocky du kannst keine PN s empfangen, ich wollte dich was fragen!

Impressum - Datenschutzerklärung