PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DC und Schutzhund


Oskar
29.03.2010, 11:13
Hallo

ich lese immer das die DC zur schutzhundausbildung geeignet sind...

meine frage ist, stimmt das???

eine freundin hat 2 malis im aktivem schutzdienst (arbeitet für ne security firma)

und da sitzt jede kleinste bewegung und jedes zwinkern. Die hunde reagieren sofort.


DC sind doch molosser .... sind die hunde mit der schnelligkeit der komandos und mit der genauen ausführung nicht überfordert ???

ich möchte übrigens keinen DC haben und auch keinen schutzdienst machen ich frage nur aus interesse

Peppi
29.03.2010, 11:14
Schutzhund in privater Hand gibt's nicht. Ist z.B. in NRW sogar durch das LHundG verboten!

Oskar
29.03.2010, 11:18
dann muss ich ihr woll sagen das es ihre hund nicht gibt :kicher:

Oskar
29.03.2010, 11:23
du willst mir also sagen das es die unzähligen securityhund hier nicht gibt ... die vor manchen discos sitzen oder die die mit den bewachern abends in sparkassen liegen...

dann hab ich mich wohl verkuckt sorry

Scotti
29.03.2010, 11:25
Macht sie vielleicht VPG?

Peppi
29.03.2010, 11:28
Macht sie vielleicht VPG?


Richtig. Private Hand = Schutzdienst oder VPG

Diensthunde = Schutzhundeausbidlung


Aber den Unterschied verstehen die Wenigsten, also mach Dir nichts draus. ;)

Oskar
29.03.2010, 12:48
sorry dann gehöre ich wohl nicht zu den wenigsten :kicher:

aber könnt ihr mir meine frage beantworten oder nich :sorry:

linda
29.03.2010, 13:03
klar es gibt eine menge dc/alanos die schutzdienst machen.
ich kenne einige die das richtig gut machen

Impressum - Datenschutzerklärung