Cidonia Fila Hündin

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cidonia Fila Hündin


Markus
27.03.2010, 12:51
Hallo,

auf dieser Seite geht es um das Thema „Cidonia Fila Hündin” und alles was damit zu tun hat.
Sollte sich in den Beiträgen auf dieser Seite nicht das Richtige finden lassen, frag doch einfach eben direkt hier im Forum nach.

Mit vielen tausenden registrierten Mitgliedern lässt eine passende Antwort ganz bestimmt nicht lange auf sich warten!

Schöne Grüße,
Markus

Gast20102010
27.03.2010, 12:51
Nachstehende Fila Hündin zur Vermittlung
wurde mir heute zugesendet mit der Bitte um großzügige Verbreitung.

Hier der Text:

Liebe Tierfreunde
an die traurige Vorgeschichte von Cidonia können sich sicher noch einige erinnern (Pressebericht im Anschluss des Vermittlungstextes).
Mir war der grausame Fall auch schon wieder entfallen, bis mich jemand per Mail daran erinnerte und fragte, ob ich wisse, was aus den Hunden geworden ist.
Ich habe Frau Dechanat vom TH Hildesheim angeschrieben und erfahren, dass Cidonia zur Vermittlung steht. Durch die aufopfernde Pflege der Tierklinik Hiildesheim und dem ganzen Team des TH, hat sich Cidonia super erholt. Danke allen, die sich so aufopfernd gekümmert haben.
Hätte man nicht so lange weggeschaut, könnten die anderen beiden Filas noch leben.

Erlaubnis für die Verwendung des Vermittlungstextes und der Bilder liegen vor.

Bitte schaut euch nach einem dauerhaften Zuhause für die Maus um. Für Rückfragen steht Frau Dechanat zur Verfügung.
Gruss
Ulla

Cidonia sucht neue Heimat:

http://i44.tinypic.com/14aab1d.jpg

Cidonia, eine 6-jährige Fila Brasileirohündin sucht
eine liebevolle Familie, mit Hundekumpel zum Spielen oder eben in Einzelhaltung.
Cidonia ist mit einem Kind aufgewachsen, Autofahren gewohnt, stubenrein, verträglich mit Kind und Kegel, eher dominant und mit typischem Filaverhalten (misstrauisch gegenüber Fremden, sehr wachsam und schützt), in der eigenen Familie eine Seele von Hund!

http://i43.tinypic.com/2d12wya.jpg

Sie ist ausgesprochen sportlich und will beschäftigt werden bzw. genießt spannende Spaziergänge und Toberunden.
Cidonia wird gebarft, homöopathisch betreut, ist minimalst geimpft und wir möchten auch, dass dies beibehalten wird.
Durch familäre Umstände geriet das Leben der Hündin aus den Fugen, sie wurde stark vernachlässigt und völlig abgemagert aufgefunden.
Sie hat aus dieser Zeit jedoch keinen Schaden genommen, weder physisch noch psychisch…Futter und menschliche Nähe sind für sie nach dieser Erfahrung natürlich sehr wichtig, sie reagiert aber nicht eifersüchtig oder futterneidisch.
Zurzeit lebt sie auf der Pflegestelle mit 3 Hündinnen, 1 Rüden, 2 Katzen und Kleintieren zusammen.

http://i44.tinypic.com/2jbnvad.jpg

Bei Interesse an dieser wunderbaren Hündin erwarten wir gerne Ihren Anruf unter 039031-95040 zwischen 10.00Uhr und 21.00Uhr

Martina Dechant
martina.dechant@web.de

Nadine
27.03.2010, 16:02
Hallo!
Danke für den Beitrag!

LG Nadine
Sabimopa
27.03.2010, 16:02
Die Fotos werden ihr aber nicht mehr gerecht, da gibt es doch viel Schönere von ihr.

Ich wünscher der Hündin das beste zu Hause was es gibt

Gast20102010
27.03.2010, 19:05
Die Fotos werden ihr aber nicht mehr gerecht, da gibt es doch viel Schönere von ihr.

Ich wünscher der Hündin das beste zu Hause was es gibt

Keine Ahnung, dass kommt ja direkt von der Vermittlungsstelle bzw dem Tierheim.. Vielleicht hat nane schönere Bilder und kann diese hier noch einsetzen..

Grazi
29.03.2010, 06:50
Nadine ist noch in Urlaub.....

Grüßlies, Grazi