PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CORTO, Cane Corso, *2007


Angua
14.03.2010, 18:43
Corto

http://www.molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2010/03/Corto4-neu.jpg

Cane Corso, kastrierter Rüde, schwarz gestromt, 3 Jahre alt.

http://www.molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2010/03/Corto3-neu.jpg

Corto ist sehr anhänglich und menschenbezogen und leidet – wie die meisten Hunde – im Tierheim.

Er wurde in einer Tötungsstation abgegeben und konnte glücklicherweise kurz vor der Tötung herausgeholt und in ein französisches Tierheim gebracht werden.

http://www.molosser-vermittlungshilfe.de/wp-content/uploads/2010/03/Corto2-neu.jpg

Corto wurde bereits kastriert – dafür bittet das Tierheim um einen Unkostenbeitrag von 90 Euro.

Momentan ist er noch sehr dünn, da er ziemlich vernachlässigt wurde. Er leidet unter Zwingerhusten, der jedoch behandelt wird.

Corto wird noch geimpft und bekommt einen EU-Heimtierausweis.

Er könnte im April reisen. Corto befindet sich noch in Frankreich.

Corto ist sehr menschenbezogen und sehr anhänglich !

Für diesen wunderbaren Hund wird auch ein wunderbarer Platz gesucht. Vermittlung nur nach erfolgreicher Vorkontrolle und gegen Schutzvertrag, keine Vermittlung in Außen- oder Zwingerhaltung.

Kontakt :

mandy-dogo-canario@gmx.de oder 030/55950712 Handy: 01778076982

Angua
15.03.2010, 14:33
Gestern abend kam ein Nachtrag zu Corto:

Der Junge ist NICHT katzenverträglich.

mandyao
04.04.2010, 20:45
Corto muss wieder in die Vermittlung...denn der Mann der ihn in Frankreich übernommen hat wurde kurze Zeit später von der Polizei verhaftet und Corto wurde ins Lager zurück gebracht:(

Ansprechpartner für Deutschland bin ich!
LG Mandy

BM Erna
04.04.2010, 20:49
kann man etwas zu der verträglichkeit mit artgenossen sagen?

mandyao
04.04.2010, 21:21
hündin ja..rüden nein..katzen nein

mandyao
09.04.2010, 15:27
Corto zieht am 24.4. auf Pflegeplatz in Hannover (eventuell darf er da auch bleiben)

mandyao
24.04.2010, 15:47
So....heute hat Corto seine Reise fast hinter sich...und das mit höhen und tiefen.
Denn der Transport hatte verspätung..weil Corto einen Unfall hatte:schreck:
Er wollte nicht in diese Box..und wollte dort nicht rein...er rumpelte und drehte völlig frei ..dann zog er sich eine Wunde über dem Auge zu :(
Ich warte derzeit was Petra sein Pflegefrauli berichtet, denn der erste Weg ist zum TA.

Ach ja und ein kleines Update..Corto ist NICHT kastriert!

mandyao
01.05.2010, 01:54
So hier mal ein Update zu Corto!

Der Unfall sah schlimmer aus als er zum Schluß war...doch kamen andere Überraschungen ans Licht.

Petra die Pflegemutti von Corto war beim TA mit ihm ..das Auge wurde untersucht und ist soweit ok...der Zwingerhusten war nicht überstanden sondern brach wieder aus.. seine Ohren waren so voller Milben das sie einem ins Gesicht lächelten... wie schon erwähnt ist Corto nicht kastriert und hatte ein Ekzem am Hoden...und auch ist der gute so voller Würmer :schreck: und alle Daumen werden gebraucht sieht es fast so aus das Corto den Herzwurm erwischt hat ABER wir warten nun noch das große Blutbild ab!

Corto ist in einem sehr schlechten Zustand gewesen und wiegt grade mal 44 Kilo bei ca 73 Schulterhöhe...

Zu seinem Wesen, er ist zu jedem Hund absolut lieb und fordert jeden zum Spielen auf...nur nicht grade sehr elfenhaft..sondern wie ein wild gewordenes Wildschwein was die meisten Hunde absolut erschrecken lässt :kicher:

Vor dem Auto fahren hat er Angst und bohrt sich dermaßen in den Boden das an ein einsteigen nicht zu Denken ist..auch sind ihm Treppen sehr unheimlich und dort bevorzugt er dann den Fahrstuhl.

Von Erziehung hat er nicht viel gehört, denn die ersten Tage tat er mal so als würde er sich garnicht angesprochen fühlen..doch langsam geht es und wird besser.

Corto ist ein wirklich wundervoller Hund, er kuschelt wie ein Weltmeister, ist sehr anhänglich und liebevoll, auch hat er keinerlei Probleme allein Zuhause zu bleiben..er schläft dann halt in der Zeit.
Inzwischen genießt er den Garten sehr und liegt dort auf dem Rücken mit allen 4 Beinen in die Luft gestreckt und lässt sich seinen Bauch von der Sonne wärmen.

Ein absoluter Schatz der Corto..Bilder folgen nach dem Wochenende!

Da Corto nun in unserem Besitz ist haben sich die Kontaktdaten geändert!
mandy-dogo-canario@gmx.de oder 030/55950712 Handy: 01778076982:lach4:

mandyao
08.05.2010, 02:01
bilder von corto:lach4:

mandyao
10.06.2010, 20:09
Seine Pflegestelle wurde zu Pflegestellenversager, und Corto somit in ein liebevolles Zuhause vermittelt!
:lach4:

Lisa
11.06.2010, 08:48
Oh das freut mich, das ist schön. Ist cortos zufällig in österreich?

mandyao
11.06.2010, 13:28
Oh das freut mich, das ist schön. Ist cortos zufällig in österreich?

nein ..er ist nicht in Österreich:lach3:

Impressum - Datenschutzerklärung