PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DRINGEND: Dogo Argentino-Hündin (4 Jahre) seit 3 Jahren im Tierheim und kaum Chancen


mandyao
13.03.2010, 23:39
Seit nun genau 3 tagen arbeite ich eine wilde an meiner hp und um hunde einzustellen die dringend ein zuhause suchen..von jung bis alt..von anatolischen schäferhund bis zwerg-kleinhunde...insgesammt sind sage und schreibe 50 neue hunde dazu gekommen...eine besondere hündin darunter die meine gedanken nicht mehr von ihr bekommt ist diese dogo hündin..
BITTE HELFT UNS, DIESER MAUS EIN LEBEN ZURÜCK ZU SCHENKEN

Eine Hündin die ohne uns keine Chance mehr bekommen wird, in ihrem Leben auch mal eine liebevolle Familie an ihrer Seite zu spühren.
..und Leben zu dürfen wie sie es verdient..

Mboula ist eine reinrassige Dogo Argentino Hündin und grade mal 4 Jahre alt.
Ihr trauriges Schicksaal ist das sie 3 Jahre ihres wertvollen lebens im Tierheim verbringen musste, und es für sie keinerlei Chancen und keinerlei Aussichten auf ein liebevolles Zuhause gibt.

Wieso..? Sie lebt im Tierheim auf Griechenland, und hat für die Menschen dort einfach die falsche Rasse.
BITTE, DIE ENDFERNUNG IST KEIN HINDERNISS ..SIEHE WEITER UNTEN BEI "WICHTIG ZWECK EINREISE UND FLUG"

ACHTUNG NICHT ÜBERSEHEN
SIE IST GECHIPT, GEIMPFT UND KASTRIERT
SCHUTZGEBÜHR 300 EURO INSKLUSIVE FLUG VON GRICHENLAND NACH DEUTSCHLAND


3 Jahre sind eine lange Zeit...
AB JETZT sind alle gefragt und werden gebeten zu helfen das diese arme Maus nicht weitere 3 Jahre oder sogar lebenslang auf Beton vor sich her gammeln muss.

Es wird Zeit das sie ein liebevolles und warmes Zuhause bekommt, bei Menschen mit viel Herz, Verstand, Gefühl, Verständniss und sie mit Liebe überhäufen.
Im kuschligen Körbschen, an der Seite der Familie....
..die ihr ein Leben zurück schenken..ohne Trauer, Angst, Langeweile oder Einsamkeit!


-Sie ist absolut lieb und freundlich zu wirklich allen Menschen ob groß oder klein

- Nur mag sie leider keine Hunde, die möchte sie auf Abstand lassen und möchte nichts mit ihnen zutuen haben.
"Ich bin der Meinung, das mit Zeit, Geduld, Konsiquenz und Liebe, die Abneigung gegenüber anderen Hunden zu ändern geht"

Vielleicht finden sich ja doch noch Menschen, die sich mit uns zusammen die Mühe machen ihr zu helfen, und Liebe Menschen zu finden die einem traurigen Listenhund aus dem Ausland ein Zuhause schenken!

Ihre Seele wieder erstrahlen lassen, und das Leben wieder lebenswert zu machen, denn kann sie am wenigsten für ihre Rasse und ihrer Not Situation

WICHTIG ZWECK EINREISE UND FLUG
Mboula ist kastriert, geimpft und gechipt und kann von TS Helfern aus Griechenland mit dem Flugzeug nach Deutschland gebracht werden.

Wenn aber die Möglichkeit besteht, das der neue Besitzer sogar selbst nach Grichenland kommen kann, um dann mit ihr zusammen ihre Schattenseite zu verlassen und nach Deutschland ins neue Glück gemeinsam endgegen zu kommen..währe das super...aber wie gesagt gibt es auch die oben erwähnte Möglichkeit.
-------------------------------------------

SIE IST GECHIPT, GEIMPFT UND KASTRIERT
SCHUTZGEBÜHR 300 EURO INSKLUSIVE FLUG VON GRICHENLAND NACH DEUTSCHLAND

Kontakt über mich: mandy-dogo-canario@gmx.de
030/55950712 oder 01778076982

LukeAmy
14.03.2010, 12:49
darf ich das weiterleiten?

mandyao
14.03.2010, 21:11
ich bitte sogar darum

Grazi
02.08.2012, 05:56
Wohl schon länger vermittelt.

Grüßlies, Grazi

Impressum - Datenschutzerklärung